1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von eroxm, 22. Dezember 2013.

  1. eroxm
    Offline

    eroxm Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi!
    Ich habe einen VDR mit dvbapi Plugin am laufen (Ubuntu 13.10 minimal, XBMC als Frontend). Der lokale Zugriff auf oscam klappt grundsätzlich auch. Allerdings bekomme ich oftmals nach frischem Hochfahren in OScam (WebIf) die Fehlermeldung "ERROR: Could not detect DVBAPI version.". Nach einem Neustart von OScam per Terminal wirds dann i.d.R. auch hell. Ich vermute mal dass upstart beim booten den VDR (samt Plugin) und OScam nicht immer in der gleichen Reihenfolge startet. Wie kann ich dies festlegen, dass VDR grundsätzlich VOR OScam startet, damit OScam das dvbapi Plugin auch immer zuverlässig findet?

    Grüße
    eroxm
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Startest du Oscam via upstart?
     
    #2
  4. eroxm
    Offline

    eroxm Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Ich glaube mal schon, da Ubuntu 13.10 ja, zumindest meines Wissens nach, upstart als Standart benutzt. Oder bin ich da falsch informiert... ?
     
    #3
  5. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    hast du das Paket oscam-upstart installiert?
     
    #4
  6. eroxm
    Offline

    eroxm Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Habe ich nicht. Wusste nicht dass es da ein extra Paket dafür gibt. Aus welchem PPA nehme ich das am besten? OScam habe ich momentan von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    installiert.
     
    #5
  7. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Oscam inkl. Upstartskript gibts

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Es wird nicht so oft aktualisiert als dein jetziges PPA, sollte ja aber egal sein.
     
    #6
  8. eroxm
    Offline

    eroxm Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Hab das Repo von Gandalf hinzugefügt, bekomme dann aber beim sudo apt-get update folgende Fehlermeldung:

    Code:
    W: Fehlschlag beim Holen von http://ppa.launchpad.net/gandalf-der-grosse/main/ubuntu/dists/saucy/main/binary-amd64/Packages  404  Not Found
    W: Fehlschlag beim Holen von http://ppa.launchpad.net/gandalf-der-grosse/main/ubuntu/dists/saucy/main/binary-i386/Packages  404  Not Found
    
    Kann es sein dass Gandalf die Pakete nicht für Saucy, also 13.10, gelistet hat?

    Falls ja würde ich wieder zu meinem bisherigen PPA wechseln. Vielleicht kann mir ja jemand das upstart-Skript hier posten, dann füge ich es von Hand hinzu.
     
    #7
  9. dippes
    Offline

    dippes Spezialist

    Registriert:
    23. April 2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Zuhause
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Guggst du da

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #8
  10. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Ich hab aber jetzt auch auf Anhieb kein ppa mehr gefunden das das Paket beinhaltet.
     
    #9
  11. eroxm
    Offline

    eroxm Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Meine aktuelle /etc/init/oscam.conf sieht so aus:
    Code:
    description "OSCam service"
    
    #start on runlevel [2345]
    #stop  on runlevel  [016]
    
    start on vdr-started
    stop on  vdr-stopped
    
    emits oscam-started
    emits oscam-stopped
    
    console log
    
    respawn
    respawn limit 5 60
    
    script
        . /etc/default/oscam
        exec /usr/bin/oscam --config-dir "$CONFIG_DIR" --debug "$DEBUG_LEVEL"
    end script
    
    post-start script
        initctl emit --no-wait oscam-started
    end script
    
    post-stop script
        initctl emit --no-wait oscam-stopped
    end script
    

    Hier noch die /etc/init/vdr.conf :
    Code:
    description "Video Disk Recorder (VDR) service"
    
    start on runlevel [2345]
    stop  on runlevel  [016]
    
    emits vdr-started
    emits vdr-stopped
    
    console log
    
    respawn
    respawn limit 5 60
    
    script
        exec /usr/sbin/runvdr
    end script
    
    post-start script
        logger -s -t vdr 'VDR started'
    
        initctl emit --no-wait vdr-started
    end script
    
    post-stop script
        logger -s -t vdr 'VDR stopped'
        initctl emit --no-wait vdr-stopped
    end script
    

    Der Vollständigkeit halber noch /etc/init.d/oscam
    Code:
    #!/bin/sh
    
    DAEMON=/usr/local/bin/oscam
    DAEMON_OPTS="-b -p 255 -w 5 -r 2"
    PIDFILE=/var/run/oscam.pid
    
    test -x ${DAEMON} || exit 0
    
    . /lib/lsb/init-functions
    
    case "$1" in
        start)
       log_daemon_msg "Starting OScam..."
       /sbin/start-stop-daemon --start --quiet --background --pidfile ${PIDFILE} --$
       log_end_msg $?
        ;;
      stop)
       log_daemon_msg "Stopping OScam..."
       /sbin/start-stop-daemon --stop --exec ${DAEMON}
    
       log_end_msg $?
        ;;
      restart)
       $0 stop
       $0 start
        ;;
      force-reload)
       $0 stop
       /usr/bin/kill -9 `pidof oscam`
       $0 start
        ;;
      *)
        echo "Usage: /etc/init.d/oscam {start|stop|restart|force-reload}"
        exit 1
        ;;
    esac
    

    Und nicht zu vergessen die /etc/init.d/vdr
    Code:
    #! /bin/sh
    #
    # Video Disk Recorder (VDR) SysV script.
    #
    # Note: The script has been converted to Upstart job.
    #
    
    JOB='vdr'
    
    case "$1" in
      start|stop|status)
        $1 $JOB
        ;;
      restart)
        stop $JOB > /dev/null 2>&1
        start $JOB
        ;;
      *)
        echo "Usage: $0 {start|stop|restart|status}"
        exit 1
    esac
    

    Bevor ich jetzt wild irgendwelche Sachen ändere, und anschließend nix mehr geht, möchte ich lieber nochmal genau nachfragen was ich wo ändern muss, damit das ganze anschließend läuft wie gewünscht.

    Falls noch was anderes benötigt wird schiebe ich es gleich hinterher, bitte einfach melden. Vielen Dank für eure Mühe!
     
    #10
  12. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Boah da bin ich jetzt selbst überfragt. Aber ging Ubuntu 13.10 nicht von init.d weg und setzt fortan nur noch auf upstart? Wenns keine Umstände macht schwenke doch auf 12.04 um, da läufts auf jeden Fall.

    Mfg
     
    #11
  13. eroxm
    Offline

    eroxm Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Ein Downgrade ist leider keine Option, da zu viele Sachen der neuen Installation von der aktuellen Version abhängen.
    Ich denke mal dass eine festgelegte Startreihenfolge mit upstart ja auch möglich sein muss, gibt ja bestimmt auch andere Komponenten die das benötigen.
     
    #12
  14. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Bestimmt ist dies möglich, aber aus dem Kopf des letzten Changelog heraus hab ich da was noch im Hinterkopf das upstart priorisiert war und die init.d Skripte überarbeitet werden müssten. Aber das Orakel spuckt u.a. aus das es allgemein mit 13.10 Probleme und init.d gibt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ist nicht wirklich mein Bereich wo ich mich auskenne

    - - - - - - - - - -

    Bestimmt ist dies möglich, aber aus dem Kopf des letzten Changelog heraus hab ich da was noch im Hinterkopf das upstart priorisiert war und die init.d Skripte überarbeitet werden müssten. Aber das Orakel spuckt u.a. aus das es allgemein mit 13.10 Probleme und init.d gibt:

    https://www.google.de/#q=ubuntu+13.10+init.d&safe=off

    Ist nicht wirklich mein Bereich wo ich mich auskenne
     
    #13
  15. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Ab und zu hab ich echt Tomaten auf den Augen.

    Versuche mal folgendes:

    In der /etc/init.d/oscam füge mal sleep 5 ein. Gegeben falls auch anpassen, höher oder niedriger.

    Code:
    #!/bin/sh
    
    sleep 5
    DAEMON=/usr/local/bin/oscam
    DAEMON_OPTS="-b -p 255 -w 5 -r 2"
    PIDFILE=/var/run/oscam.pid
    
    test -x ${DAEMON} || exit 0
    
    . /lib/lsb/init-functions
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
     
    #14
  16. eroxm
    Offline

    eroxm Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Startreihenfolge von VDR und OScam festlegen

    Leider hat es das auch nicht gebracht, habs bis sleep 20 versucht, noch mehr macht ja wenig Sinn, da das System ja möglichst schnell booten soll. Diese Verzögerung wäre, so fern sie funktioniert, ja auch eher ein Quick&Dirty Fix, aber eben nicht die richtige Lösung dafür. Vielleicht hat ja noch jemand eine andere Idee. Würde mich zwar auch in anderen Foren schlau machen, aber in den speziellen VDR Boards ist das Thema Softcam leider nicht gerne gesehen...
     
    #15

Diese Seite empfehlen