1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Slingbox-hat jemand damit erfahrung

Dieses Thema im Forum "Slingbox" wurde erstellt von erpeche, 17. Februar 2010.

  1. erpeche
    Offline

    erpeche Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi,

    zunächst mal wusst ich nicht in welchem Bereich ich dieses Thema ansprechen sollte-also sorry (wenn dann verschiebt es doch )

    Also hab mal den Such Button benutzt aber nichts zu der Slingbox gefunden-
    nur soweit ich aus dem Netz entnehmen konnte ist das ding schon ne ware wunderkiste...

    hat einer erfahrung damit bzw. kann mir was erzählen?

    danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Slingbox-hat jemand damit erfahrung

    Das Ding war 2006 der Renner in der USA und ist zu Unrecht etwas in Vergessenheit geraten.
    Die Pro kostet hier wohl 300,-
    In GB kostet die normale 99,-Pfund ( 120,- €) und die Pro 200,-Pfund ( 240,- €)
    Es gibt mitlerweile auch eine HDTV Version, aber ich weiß nicht was die gerade kostet.

    Zur Technik:
    Sagen wir mal so, die wandelt das Videosignal vom Reciver in das Windowsformat um und stellt es als Livestream im Internet zur Verfügung. Zusätzlich kann man den Reciver mit Ir Adapter steuern.
    Das selbe kannst du mit jedem PC & TV Karte auch machen.
    Den Reciver brauchst du sowiso wenn man es schnell & billig realisieren will.
    Daher würd ich eher sagen einfach ne Dream besorgt und mittels VLC Player zugreifen , und gut ist.
    Wenn du aber ein gutes Bild haben willst, kauf dir von Pollin das Board mit dem Dual Core 330Atom ( 70,- ) setz es in ein billiges Gehäuse ( 30,- mit Netzteil ) und bau eine gute TV zum Wandeln ein.
    Ist zwar nicht so schön Handlich wie die Slingbox, aber in allem ein tick billiger, und das Wichtigste: sehr viel Flexibler beim Erweitern ( Betriebssystem, Festplatte, Aufnehmen, DVD, ... ). :emoticon-0148-yes:
     
    #2
    erpeche gefällt das.
  4. erpeche
    Offline

    erpeche Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Slingbox-hat jemand damit erfahrung

    ja aber meine idee geht dahin ein sat signal zu empfangen ohne schüssel, also z.b. spanische sender

    d.h. das signal weiterzuleiten.

    d.h. entweder ich bau dann ne slingbox (mit receiver) zb. in ner wohnung in spanien auf und leite das signal dann zu mir oder ich müsste in spanien nen pc aufbauen...

    wie ist denn die signal qualität von dem was ankommt? also der stream?
    damit erfahrung? is das zum schauen auf dem pc ok oder kann ich das wirklich auf meinem flatscreen im wohnzimmer ohne einbußen gucken
     
    #3
  5. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Slingbox-hat jemand damit erfahrung

    Schau mal hier ===>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4

Diese Seite empfehlen