1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

Dieses Thema im Forum "SL 35 mit A1 / B1 Chip" wurde erstellt von No.1, 4. Juli 2008.

  1. No.1
    Offline

    No.1 Newbie

    Registriert:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    habe das gleiche problem, wie in diesem thread:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    allerding gab es hier keine lösung mangels mithilfe des threaderstellers...

    gerät:
    SL35 B1 PF
    216 Pin
    DVB - Logo auf der front
    Informationsseite im Resi-Menü ist nicht aufrufbar/vorhanden

    dump der orig. firmware:
    Code:
    bootloader3p    LOW-GMI-0 1 0   2005-5-12 
    maincode        1084h-E35DE     2006-03-24      
    Bootloader CRC 76 AA 67 38
    Maincode   CRC CB F4 D4 F6 
    Bootloader für SL 35 B1
    Firmware   für SL 35 B1 Paralleler Flash
    Bemerkung      OriginalFW nur FTA
     
    Kontroll-Datei 16.03.2008
    flashen nach anleitung
    zitat:
    Code:
    Tools:
    
    - ALIMINIUPG_Vr.4.0.exe  (DUMP erstellen)
    - SmartEditor.exe        (die Sat- und Favoritenlisten editieren)
    - System-Loader.exe      (die abs-Datei das erste mahl mit "allcode + bootloader" übertragen)
    software, welche zum flashen verwendet wurde:
    Code:
    080610_sunnyi-Dump_SL351CI_B1_zu_MX03.abs
    dump mit geflashter software:
    Code:
    bootloader      1 1 1           2006-10-17
    maincode        V1 11P9*        20080331-001536 
    Bootloader CRC 88 B6 EE 9B
    Maincode   CRC E9 31 38 52 
    Bootloader für SL 35 B1 AMSTAR-HW MOD Patch
    Firmware   für Die Firmware mit
    Bemerkung      diesem CRC ist unbekannt
     
    Kontroll-Datei 16.03.2008
    nun das problem:
    - dioden bei "PWR ON" und "STBY ON" leuchten beide permanent
    - keinerlei bild am tv
    - keinerlei reaktion des resi bei druck diverser tasten auf FB sowie am gerät selbst

    habt ihr experten einen rat, was dieser kiste "zugestoßen" sein könnte bzw. wie ich ihr wieder leben einhauchen kann?


    greetz
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    Sehe ich das richtig, dass du nach dem flashen nochmal einen Dump machen konntest?
    Die Schnittstelle ist also noch ansprechbar ?
     
    #2
  4. No.1
    Offline

    No.1 Newbie

    Registriert:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    hi kolli,

    yapp, hast es richtig verstanden...habe dump NACH dem flashen erstellt
     
    #3
  5. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    Weiss jetzt gerade nicht was da schief gelaufen sein könnte aber versuch es probehalber mal mit dieser Soft:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. No.1
    Offline

    No.1 Newbie

    Registriert:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    kurze frage noch, bevor ich mich mit der tyran-soft ans werk mache.

    habe mal herumgesucht und bin auf folgendes gestoßen
    Code:
     ?? Kein Ansprechen mehr..
    = Box komplett vom Strom nehmen, auch das Nullmodemkabel abziehen
    und ca. 10 min. warten.
    Dann Nullmodem wieder anschließen, noch ohne Strom.
    Am PC den Loader starten, ein File auswählen, Meldung "Test Serial Port" abwarten,
    dann erst die Box einschalten. 
    Diesen Vorgang notfalls auch nochmal wiederholen, kann etwas dauern.
    
    = Alternativ in der Phase, wo der Serial-Port-Test beginnt (bis dahin bleibt die Box
    ausgeschaltet), den ON/OFF-Schalter der Box mehrfach drücken (also ON, kurz
    warten, dann OFF, kurz warten, dann ON). Das hat schon bei einigen funktioniert.
    
    = [COLOR=Magenta][B]Flashvorgang nochmal ganz von vorn und nach dem Anschalten der Box mit dem
    Hauptschalter zusätzlich die Box noch mit der Fernbedienung anschalten.[/B][/COLOR]
    könnte es sein, dass da was schief gelaufen ist? meinen erinnerungen nach leuchteten beide dioden nachdem ich den hauptschalter zum flashen auf "EIN" gestellt habe. sollte ich den resi vielleicht zusätzlich mit der FB einschalten, unmittelbar nachdem ich das gerät mit dem hauptschalter angeschalten habe?
     
    #5
  7. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    Du musst den Rec nur zusätzlich mit der FB einschalten, wenn der Flashvorgang nach einschalten des Rec mit dem Hauptschalter nicht von alleine startet.War ja bei dir nicht der Fall.
     
    #6
  8. No.1
    Offline

    No.1 Newbie

    Registriert:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    hi kolli,

    bist echt klasse!

    habe empfohlene soft nun draufgeschoben...bild ist da.
    nur habe ich ständig bildfehler. die äußern sich durch kurze ruckler. was kann das jetzt sein?
     
    #7
  9. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    Das kann nur eins bedeuten.....
    ......du hast keinen B1 Chip drin sondern einen A1.
    Und der ist zu schwach auf der Brust. Der wird zu warm, das äussert sich in Pixelfehlern und manchmal stürzt der ganze Rec ab.
     
    #8
  10. No.1
    Offline

    No.1 Newbie

    Registriert:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    zu warm, gleich nach dem booten?

    und wenn A1, wieso habe ich das nicht angezeigt bekommen (firmwaretester)?
    hast du noch eine andere FW auf lager, womit dieses problem gelöst werden kann?
     
    #9
  11. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    Die Pixelfehler treten sofort auf.
    Die Soft für den B1 und den A1 sind gleich, daher bekommst du B1 angezeigt.
    es gibt eine alternative Globo-Soft.Bei der gehn die Star Sender Pixelfrei und der Rec stürzt auch nicht mehr ab.Bei Pw allerdings wirst du weiterhin Pixelfehler haben.
    Hier der Link dazu:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Aber erst gut durchlesen und die Soft ohne CI flashen.
    Was besseres gibt es für den A1 Chip leider nicht.Wirst du mit leben müssen, oder dir einen anderen zulegen.
     
    #10
  12. No.1
    Offline

    No.1 Newbie

    Registriert:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    tja...nun scheint garnichts mehr zu funktionieren.
    als erstes hat sich der resi aufgehangen. habe dann versucht die globo-soft drauf zu bekommen, leider ohne erfolg. einen erneuten dump konnte ich auch nicht ziehen...:20:

    kolli, was soll ich jetzt tun?????????
     
    #11
  13. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL35 ohne Reaktion - erbitte Hilfe

    Am besten du machst die originale Soft wieder drauf und lässt es gut sein.
    Wirst eh kein vernünftiges Ergebnis hin bekommen mit dem A1.

    Sollte das auf normalem Wege (Nullmodemkabel) nicht mehr möglich sein, wirst du es mit Jtag versuchen müssen.
     
    #12

Diese Seite empfehlen