1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BskyB Sky entschuldigt sich für technische Panne bei "Sky Anytime+"

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von Skyline01, 21. September 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Sky entschuldigt sich für technische Panne bei "Sky Anytime+"

    Der britische Pay-TV-Riese BSkyB hat sich bei Tausenden Abonnenten entschuldigt, die wegen einer technischen Panne am Wochenende keine Spielfilme über den Video-on-Demand-Service "Sky Anytime+" mit ihrem Digital-Receiver abrufen konnten.

    Am Samstagabend hatten erste Nutzer in Internet-Foren von Abstürzen der Settop-Box berichtet, sobald ein Zugriff auf das "Anytime"-Menü erfolgte. Die Schwierigkeiten traten nach Angaben des britischen Branchendienstes "DigitalSpy" bei allen möglichen HDTV-Modellen bis Montagnachmittag auf. Inzwischen räumte Sky in einer Stellungnahme den Vorgang ein.

    Der Pay-Konzern will auch den Grund inzwischen herausgefunden und abgestellt haben. Details dazu wurden noch nicht bekannt. Noch immer ist der Nachschub bei "Sky Anytime+" mit neuen Inhalten eingefroren, soll erst in den kommenden Stunden wieder aufgenommen werden - nach finalen Tests. Der Konzern bat seine Kunden um Verzeihung und versprach, den Service schnellstmöglich wieder an den Startblock zu rollen. Über "Anytime" können Abonnenten Spielfilme on-Demand abrufen - auch per Internet.

    Quelle: Sat+Kabel
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. memreq
    Offline

    memreq Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky entschuldigt sich für technische Panne bei "Sky Anytime+"

    bin mal gespannt, wann ANytime in Deutschland startet...
     
    #2
  4. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sky entschuldigt sich für technische Panne bei "Sky Anytime+"

    Denke nicht dass das hier der Renner wird. Da gibt es noch andere Baustellen, z.B. gescheite Filme und endlich mal mehr Eigenproduktionen von SKY. Im Prinzip ist es ja das selbe wie Premiere Direkt+ damals, und das war ja jetzt auch nicht so der Renner.
     
    #3
  5. memreq
    Offline

    memreq Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky entschuldigt sich für technische Panne bei "Sky Anytime+"

    es könnte schon der renner sein, wenn es mal vernünftige receiver gäbe mit terabyte festplatte, da könnte man endlich bequem alle sky select-filme in hd drauf streamen und jederzeit anschauen, wobei die lästigen telefonbestellungen entfallen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen