1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky Deutschland stellt Programmabteilung neu auf

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 13. August 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.594
    Zustimmungen:
    15.168
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    • Etablierung der neuen Abteilung "On Demand Programming" unter der Leitung von Peter Schulz
    • Elke Walthelm kehrt zu Sky Deutschland zurück und übernimmt Führung des Partnersendergeschäfts

    Die Mediennutzung der Zukunft ist geprägt durch zeitliche und räumliche Flexibilität - Sky Deutschland bietet seinen Kunden bereits heute mit seinen innovativen Services Sky Go und Sky Anytime das Entertainmenterlebnis der Zukunft. Diesen neuen Entwicklungen trägt Sky ab 1. September 2012 auch in personeller und struktureller Hinsicht Rechnung: Zum einen wird im Programmbereich die neue Abteilung "On Demand Programming" etabliert. Peter Schulz, der bisher für das Partnersendergeschäft bei Sky Deutschland verantwortlich zeichnete, baut als Vice President On Demand Programming den neuen Bereich auf, der federführend Programm und Präsentation der Sky Catchup und SVoD Services (Subscription Video On Demand) managen wird. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf den Innovationen Sky Go und Sky Anytime.

    Ein bekanntes Gesicht kehrt zudem zu Sky zurück: Elke Walthelm, die bis 2011 den Bereich Partnersender bei Sky leitete, wird ab September als Vice President Partner Channels ihre alte Rolle übernehmen und das Partnersenderteam führen.
    Elke Walthelm und Peter Schulz berichten in ihren Funktionen direkt an Gary Davey, Executive Vice President Programming bei Sky Deutschland.

    Gary Davey: "Der VoD Bereich ist neben unserem linearen Angebot einer der Wachs-tumstreiber für Sky, den wir inhaltlich und technologisch ausbauen und erweitern wol-len. Durch die neue Struktur stärken wir diesen Bereich und schaffen die Grundlage für die inhaltliche und technologische Weiterentwicklung. Wir können uns überglücklich schätzen mit zwei so erfahrenen TV-Managern wie Peter Schulz und Elke Walthelm zwei Schlüsselpositionen im Programmbereich zu besetzen."

    Quelle: Sky

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


     
    #1

Diese Seite empfehlen