1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Simpler Receiver <50 EUR

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von navigonator, 18. September 2011.

  1. navigonator
    Offline

    navigonator Spezialist

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo,

    muss voraus schicken, dass ich kein "TV/SAT-Crack" und bis dato noch analog unterwegs bin (Kathrein UAS474).

    Im Zuge der Abschaltung 2012 muss ich ja nun auf Digital umstellen (Kathrein UAS585).

    An den Receiver habe ich keine großen Ansprüche und ich stelle mir ein älteres Modell vor, dass aber von der Bildquali und der Qualität allg. überzeugt.

    Was wäre da zu empfehlen?

    Habe bis dato viel Gutes vom Smart MX04 L gehört und der würde mit ~30 EUR auch gut ins Budget passen.

    Habt ihr ggf. noch andere Tipps? Wobei mir schon klar ist, dass euch das eher langweilt, da ich euch eher für aktuelle Modelle interessiert.

    Vielleicht macht ihr ja eine Ausnahme:emoticon-0112-wonde

    Grüße

    navigonator
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pmonster
    Offline

    pmonster Newbie

    Registriert:
    27. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Simpler Receiver <50 EUR

    Hallo,
    ich bin auch kein Experte auf dem Gebiet und meine Ansprüche sind ähnlich.

    Den Smart MX04 hatte ich mal für meine Eltern gekauft, weil man damit ganz bestimmte Programme gucken konnte. ;-)
    Das hat auch bis zum "Ende" gut funktioniert, allerdings überzeugt mich das Teil qualitativ überhaupt nicht.
    Das EPG ist unübersichtlich und die Haptik der Fernbedienung ist eine Zumutung.

    Ich habe mir nach etwas lesen hier im Forum den DR-HD301 bei Pollin gekauft und bin damit sehr zufrieden.
     
    #2
    navigonator gefällt das.
  4. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Simpler Receiver <50 EUR

    Hi, schau Dir mal für 59.90 € den Edision progressiv an, ist Full HD fähig, da bist Du auch zukünftig gerüstet, ansonsten, wenn der zu teuer ist, schau einfach mal in den Bau-, Supermarkt um die Ecke, achte darauf, das der HD darstellen kann, kein SD Receiver, die wollen die auch noch gerne loswerden...

    LG extra
     
    #3
    navigonator gefällt das.
  5. navigonator
    Offline

    navigonator Spezialist

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Simpler Receiver <50 EUR

    Danke euch beiden für die Tipps!

    Hatte mir in der Zwischenzeit einen Smart MX04 L besorgt, aber das Teil ist (für mich) nicht wirklich der Burner, obwohl so viele drauf stehen und er durchweg eigentlich positive Bewertungen hat.

    Was mich am meisten stört, ist die Umschaltzeit von 2 Sek.! Die Haptik der FB wäre für mich nicht ganz so wichtig, aber die Tatsache, dass man ziemlich genau auf den Receiver zeigen muss, dass er umschält ist auch Mist!

    Der DR-HD301 scheidet deshalb aus, weil er kein Scart hat und ich habe noch 'ne Röhre!

    Der Edision progressiv sieht garnicht so schlecht aus. Weißt Du da was über die Umschaltzeiten? Was evtl. auch eher etwas "negativ" ist, dass er nur FAT32 erkennt und kein NTFS.

    Was ich inzwischen gelesen habe, dass die Umschaltzeiten bei Digital wohl immer länger sind, wie bei anlog = technikbedingt. Aber 2 Sek. kommen mir wie eine Ewigkeit vor - weil ich eben auch mal gerne zappe! 1 Sek. wäre vermutlich noch vertretbar. <1Sek. dafür reicht vermutlich mein Budget nicht - oder!?

    HD wäre für mich jetzt nicht so wichtig, weil ich nicht vor habe, ein HD-Abo zu kaufen. Dann müsste auch ein SD-Gerät reichen - oder?

    Grüße

    navigonator
     
    #4
  6. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Simpler Receiver <50 EUR

    Ne bei digital sind auch Umschaltzeiten von <1Sek drin!
    Aber ich kann dir nicht sagen, welches Receiver dazu fähig ist ;)
     
    #5
  7. pmonster
    Offline

    pmonster Newbie

    Registriert:
    27. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Simpler Receiver <50 EUR

    Ich habe auch eine Röhre und benutze den DR-HD301 VFD PVR von Pollin. Ich nutz ganz altmodsich den Rot-Weiß-Gelb-Cinch Ausgang und einen dazugehörigen Scart-Adapter.
    Da ich von den Pollin Geräten überzeugt bin und alle die gleiche Software nutzen, würde ich Dir eines der Geräte ans Herz legen. Es kann ja auch ein günstigerer sein.
    Meine Eltern haben den DR200S-HDMI. Der hat beide Anschlüsse (Scart und HDMI)...allerdings kein VFD Display keine PVR-Funktion.
     
    #6

Diese Seite empfehlen