1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von handyman1983, 25. Januar 2012.

  1. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Oscam.config
    failbantime = 600
    failbancount = 10

    dropdups = 1


    WIKI Oscam
    failbantime

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Parameter ist optional

    Zeitspanne in Minuten, für die ein Client mit ungültigem Login-Versuch auf IP-Basis geblockt wird.
    Beispiel:

    failbantime = 5# IP Adresse wird für 5 Minuten geblockt. Neue Loginversuche werden ignoriert auch wenn das Login OK wäre.# Es wird kein Clientthread erstellt.Default:

    failbantime = 0 # failban ist ausgeschaltet (default)failbancount

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Parameter ist optional


    Failbancount = Anzahl der erlaubten Fehlversuche mit falschen Zugangsdaten. = 0 (default) IP wird sofort beim ersten Versuch mit unbekannten Zugangsdaten gesperrt!Wenn innerhalb failbantime mehr als in failbancount erlaubte Versuche registriert wurden, wird die IP für die restliche failbantime gesperrt. Nach Ablauf von failbantime stehen wieder volle failbancount zur Verfügung. Failbancount ist also eine Lockerung der Regeln

    dropdups

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Parameter ist optional

    Möglichkeiten zur Duplizierung von Client-Verbindungen

    0 = Markierung des Clienten als Duplikat aber keine Trennung (default)1 = Abbrechen der Duplikat-Verbindung anstelle einer Markierung als Duplikat


    Oscam.user

    user = User
    pwd = Passwort
    group = 1,2,3,4,5,6
    hostname = 0815.dyndns.org
    uniq = 3
    cccmaxhops = 0
    cccstealth = 0

    WIKI Oscam
    hostname

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Parameter ist optional

    Oscam akzeptiert nur Clientverbindungen des Users vom eingetragenen Host. IP oder DNS ist möglich.
    Beispiel:

    hostname = client.dyndns.orgDefault:

    hostname =uniq

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Parameter ist optional

    Mit Uniq wird geregelt, ob sich ein Client gleichzeitig nur einmal oder mehrmals anmelden darf
    Beispiel:

    uniq = 0 # (deaktiviert)uniq = 1 # (Nur eine Verbindung pro User ist erlaubt)uniq = 2 # (Setzt User auf Fake, wenn die IP unterschiedlich ist)uniq = 3 # (Erlaubt nur eine Verbindung pro User, die letzte Verbindung bleibt bestehen)uniq = 4 # (Setzt User auf Fake, wenn die IP unterschiedlich ist, aber der letzte Login bleibt erhalten)Default:

    uniq = 0



    Log auszug :


    2012/01/25 17:17:00 B011EE60 c xxxxx.dyndns.org: resolved ip=xxx.xxx.45.236
    2012/01/25 17:17:00 B011EE60 c client(7FE0AD5E4700) duplicate user 'xxxxxx' from 77.186.45.236 (prev xxx.xxx.87.199) set to fake (uniq=3)



    Sieht so aus als würde es richtig arbeiten , nur manchmal wird dieser der User geblocht wenn ich es so eingestellt habe.

    Es soll nicht möglich sein das sich ein User doppelt einlogen kann , Unbekannt oder ausgeschaltete User sollen sofort geband werden , bei Verbindung mit neuer IP und gültigen User / Pass soll die Alte Verbindung getrennt werden und nur die neue bestehen bleiben .


    Ist es denn so richtig eingestellt ?
     
    #1
    germanese gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hexer0111
    Offline

    hexer0111 VIP

    Registriert:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    772
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Berliner
    Ort:
    BÄR
    Homepage:
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    ich hab nur 3 versuche drin und count wie du hast 10 minuten, sonst ist alles das gleiche wie bei mir.
     
    #2
  4. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    @Handyman1983: Die Einstellung sind OK. Das der ein oder andere User im Failban landet, liegt an dem Hostname. Hier kommt OScam anscheinend mit dem täglichen DSL-Reconnect nicht klar....

    Das habe ich zumindest so beobachtet!
     
    #3
  5. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    Genau das musste ich auch feststellen , wenn mein Tauschpartner mal eine Reboot von der Fritzbox macht kann es vorkommen das er geband wird !

    Ich hatte zuerst vermutet das die Dyn nicht so schnell Upgedate wird aber daran liegt es will nicht !

    kann das noch jemand bestätigen ?
     
    #4
  6. Haiza
    Offline

    Haiza Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    819
    Punkte für Erfolge:
    93
    Habe auch bei meinem Clienten nach deren zwangstrennung und neuer Ip dann eine Doppelverbindung...
     
    #5
  7. Stinkbärchen
    Offline

    Stinkbärchen Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    Bei mir ist es auch so. Was ich nicht ganz verstehe ist der Unterschied zwischen uniq = 3 und uniq = 4. Könnt ihr mir das kurz erläutern?
     
    #6
  8. boesl
    Offline

    boesl Freak

    Registriert:
    22. September 2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Vienna City / AUT
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    ok, da hätte ich auch eine frage dazu, eventuell kann mir ja jemand eine erklärung liefern

    also meine einstellungen

    oscam.conf
    ...
    failbantime = 10
    failbancount = 5
    dropdups = 1
    ...

    oscam.user
    ...
    hostname = 0815.dyndns.org
    uniq = 3...

    nun mein log (gekürzt):
    ...
    2012/01/29 21:07:24 A5166538 c encrypted cccam-client
    81.xxx.xxx.104
    granted (
    zoxxx
    , au=on (1 reader))
    2012/01/29 21:07:24 A475F270 c client(A6CFFB70) duplicate user '
    zoxxx
    ' from
    81.xxx.xxx.104
    (prev
    81.xxx.xxx.104
    ) set to fake (uniq=3)
    2012/01/29 21:07:24 A475F270 c encrypted cccam-client
    81.xxx.xxx.104
    granted (
    zoxxx
    , au=on (1 reader))
    2012/01/29 21:07:26 A5166538 c
    zoxxx
    disconnected from
    81.xxx.xxx.104

    2012/01/29 21:07:27 A2CCF7A0 c client(974FFB70) duplicate user '
    zoxxx
    ' from
    81.xxx.xxx.104
    (prev
    81.xxx.xxx.104
    ) set to fake (uniq=3)
    2012/01/29 21:07:27 A2CCF7A0 c encrypted cccam-client
    81.xxx.xxx.104
    granted (
    zoxxx
    , au=on (1 reader))
    2012/01/29 21:07:28 A4F3B898 c client(96CFFB70) duplicate user '
    zoxxx
    ' from
    81.xxx.xxx.104
    (prev
    81.xxx.xxx.104
    ) set to fake (uniq=3)
    2012/01/29 21:07:28 A4F3B898 c encrypted cccam-client
    81.xxx.xxx.104
    granted (
    zoxxx
    , au=on (1 reader))
    2012/01/29 21:07:29 A2CCF7A0 c
    zoxxx
    disconnected from
    81.xxx.xxx.104


    also user zoxxx (name geändert) verbindet sich immer korrekt zum server, die verbindung hält aber nicht und es kommt eine neue, die alte bricht ab - deutet das daraufhin, dass der user versucht mit mehreren Receivern gleichzeitig zuzugreifen od. wie soll ich das interpretieren?
     
    #7
  9. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    Ja, das kann eine Möglichkeit sein.

    Was ist das für ein Receiver?
    Welches Protokoll nutzt Du bei ihm?
    hast Du keepalive eingestellt?

    Grüsse
    szonic
     
    #8
  10. boesl
    Offline

    boesl Freak

    Registriert:
    22. September 2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Vienna City / AUT
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    hy,

    hab gar nicht mitbekommen dass du hier geantwortet hast - also in diesem fall wars cccam - hab jetzt aber das selbe problem bei einem user mit newcamd

    meine oscam.conf:
    [global]
    logfile = /var/log/ipc/OScam.log
    emmlogdir = /var/log/ipc/emm.log
    usrfile = /var/log/ipc/oscamuser.log
    fallbacktimeout = 2600
    failbantime = 30
    failbancount = 5
    cachedelay = 20
    nice = -1
    maxlogsize = 5000
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    dropdups = 1
    lb_mode = 1
    lb_save = 100
    lb_savepath = /var/log/ipc/lb-stats


    [monitor]
    hideclient_to = 15
    appendchaninfo = 0


    [newcamd]
    port = xxx@1702:000000
    key = keystehthier
    keepalive = 1
    mgclient = 1


    [cccam]
    port = xxx
    reshare = 1
    version = 2.2.1


    [webif]
    httpport = xxx
    httphelplang = de
    httpuser = xxx
    httppwd = xxx
    httpallowed = 0.0.0.0-255.255.255.255

    oscam.server
    [reader]
    label = skyde
    protocol = mouse
    device = dev/SKYDE
    services = skywelt,skyweltextra,skywelthd,skymce,skyfilm,skysport,skyfilmhd,skysporthd,sky3d,skyselect,skyorf
    caid = 1702
    boxkey = 1122334455667788
    ecmwhitelist = 1702:93;1833:89
    detect = cd
    mhz = 961
    cardmhz = 600
    ident = 1702:000000
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    blockemm-unknown = 1
    lb_weight = 300

    oscam.user
    [account]
    user = user
    pwd = pass
    group = 1
    au = 1
    services = !skyselect,,!skybluemovie
    caid = 1702,1833
    betatunnel = 1833.FFFF:1702
    cccmaxhops = 0
    uniq = 3

    here's the log:
    2012/02/04 15:00:32 B72C7588 c client(982FFB70) duplicate user 'vvv' from 79.xxx.xxx.251 (prev 79.xxx.xxx.251) set to fake (uniq=3)
    2012/02/04 15:00:32 B72C7588 c encrypted newcamd:xxx-client 79.xxx.xxx.251 granted (vvv, au=auto (32 reader))
    2012/02/04 15:00:32 B72C7588 c user vvv authenticated successfully (CCcam)
    2012/02/04 15:00:32 B72C7588 c AU enabled for user vvv on reader skyde
    2012/02/04 15:00:32 B726C340 c client connected to xxx port
    2012/02/04 15:00:33 B726C340 c client(AE429B70) duplicate user 'vvv' from 79.xxx.xxx.251 (prev 79.xxx.xxx.251) set to fake (uniq=3)
    2012/02/04 15:00:33 B726C340 c encrypted newcamd:xxx-client 79.xxx.xxx.251 granted (vvv, au=auto (32 reader))
    2012/02/04 15:00:33 B726C340 c user vvv authenticated successfully (CCcam)
    2012/02/04 15:00:33 B726C340 c AU enabled for user vvv on reader skyde
    2012/02/04 15:00:33 B7279DD0 c client connected to xxx port
    2012/02/04 15:00:33 B7279DD0 c client(982FFB70) duplicate user 'vvv' from 79.xxx.xxx.251 (prev 79.xxx.xxx.251) set to fake (uniq=3)
    2012/02/04 15:00:33 B7279DD0 c encrypted newcamd:xxx-client 79.xxx.xxx.251 granted (vvv, au=auto (32 reader))
    2012/02/04 15:00:33 B7279DD0 c user vvv authenticated successfully (CCcam)
    2012/02/04 15:00:33 B7279DD0 c AU enabled for user vvv on reader skyde
     
    #9
  11. harley64
    Offline

    harley64 Ist oft hier

    Registriert:
    31. März 2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    habe auch das Problem, das 2 meiner user täglich gebannd werden. Hab jetzt mal dropouts und uniq gesetzt und werde mal beobachten ob es besser wird. Ein User hat oscam, der andere cccam. Keine Ahnung warum dieses prob nur bei deisen 2 usern auftritt.
     
    #10
  12. germanese
    Offline

    germanese Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    ich verstehe nicht ganz den unterschied zwischen:

    "dropdups: Möglichkeiten zur Duplizierung von Client-Verbindungen" und "Mit Uniq wird geregelt, ob sich ein Client gleichzeitig nur einmal oder mehrmals anmelden darf"

    beispiel: einer meiner kunden hat drei receiver, kinder, schlaf und wohnzimmer. auf allen dreien soll die gleiche cline verwendet werden, welcher der beiden paramter muss ich nutzen bzw welcher parameter ist fuer welchen anwendungsbeispiel gedacht? ist es performancetechnisch besser die gleiche cline fuer unterschiedliche receiver zu nutzen oder doch lieber pro receiver eine eigene cline zu erstellen?

    das mit der dyndns klingt interessant denn genau dass hab ich schon eine weile gesucht... werde ich asap probieren...
     
    #11
  13. harley64
    Offline

    harley64 Ist oft hier

    Registriert:
    31. März 2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    Also das Problem belibt weiterhin bei 2 usern.
    Hier der log:
    PHP:
    2012/02/09 08:00:11   7DAFC8 c encrypted cccam-client 93.137.111.111 rejected (user123invalid ip)
    2012/02/09 08:00:11   7DAFC8 c password for 'user123' invalid!
    2012/02/09 08:00:11   7DAFC8 c user123 disconnected  from 93.137.111.111
    2012
    /02/09 08:00:11   7DAFC8 c thread  2AC1409 ended!
    passiert bei jedem reconnect

    danach ist user123 gebannd

    Hat jemand eine Idee ?
     
    #12
  14. LaPanna
    Offline

    LaPanna Freak

    Registriert:
    2. August 2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Hessen
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    failbantime = 10
    failbancount = 5
    dropdups = 1

    Uniq 4

    Fahre damit sehr gut.
    Oft sind es die Router die nicht schnell genug IPs abgleichen, Ältere Fritzen hatten oft das Problem, bzw gabs den Bug sogar vor kurzem bei der 7390.
    Auch oft das Problem bei Fritze hinter Fritze, das die hintere das erst paar Sek. später rafft das erste sich neu verbunden hat, 10 Connect versuche sind schnell mal Rausgeballert und man landet im Failbann weil die IP mit der DNS nicht übereinstimmt.
     
    #13
    Pilot, szonic und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  15. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    Hallo

    Vermute mal Opticum User welche die Probleme verursachen

    regards
     
    #14
  16. manuelko
    Offline

    manuelko Newbie

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sicherheitseinstellungen OScam (uniq failban dropdups )

    schalte bei user box checkcccam aus,
     
    #15

Diese Seite empfehlen