1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von Danman293, 16. März 2013.

  1. Danman293
    Offline

    Danman293 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Jabo
    Halli hallo,

    also ich habe folgendes Problem, an meine Selfsat habe ich 2 Receiver angeschlossen, einen Xtrend et 4000 und einen GM 990 Spark reloaded.
    Der LNB ist für 4 Teilnehmer ausgelegt, ein Stecker am LNB ist frei und an einem ist nur ein Kabel angeschlossen, aber bisher noch kein Receiver. Wenn ich nun den Xtrend bei mir im Zimmer laufen habe, dann habe ich keine Probleme, er bekommt ohne Probleme 95% Signal und zeigt HD und alles ohne Probleme, genau dasselbe wenn ich meinen GM 990 anschließe in diesem Zimmer, aber wenn ich den GM 990 an einem der beiden anderen Kabel anschließe, dann bekommt er
    absolut kein Signal, ich verstehe einfach nicht warum, was mache ich falsch? Satellitenposition ist Astra 19,2 E.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Liebe Grüße und danke schonmal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Hi,

    stecke doch das funktionierende Anschlusskabel am LNB nacheinander in die 3 anderen Anschlüsse und Teste diese so jeweils. Wenn die alle gehen sind die beiden anderen Kabel defekt. Gehen sie nicht ist der jeweilige LNB-Abgang defekt.
    Achtung: Da umstecken immer Stromlos, also jedesmal Receiver ausschalten!
     
    #2
    Danman293 gefällt das.
  4. Danman293
    Offline

    Danman293 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Jabo
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Hi,

    danke für deinen Tip, also ich habe das jetzt ausprobiert und plötzlich sagt der mir
    auch bei dem Anschluss, der gerade noch funktioniert hat tunen fehlgeschlagen!?
    Ich verstehs nicht, noch andere Ideen?

    LG
     
    #3
  5. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Kann auch an einer fehlenden Masseverbindung am F-Stecker liegen.
    Das Drahtgeflecht des Kabels muss Kontakt mit dem F-Stecker bekommen, nicht aber mit dem Innenleiter.
     
    #4
    Danman293 gefällt das.
  6. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Hast du schon mal versucht nachzujustieren?
    Ist das Kabel das funktionierte kürzer als die anderen?

    Lass dir das mal die Signaldaten vom Satfinder deines Linux-Receivers anzeigen und poste uns diese Daten z.B. von Transponder 12187 H 27500 mit u.a. RTL-Nitro und 12633 H 22000 mit u.a. Rheinmain TV.

    (Mich würde intressieren ob wirklich kein Signal kommt, oder ob es nur nicht für einen Lock reicht.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2013
    #5
    Danman293 gefällt das.
  7. Danman293
    Offline

    Danman293 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Jabo
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Hi, also das mit den F-Steckern werde ich morgen nochmal alles richtig vernünftig machen. Diese metallene Isolierung, die ich sehe, wenn ich beim Abisolieren
    erdstmal nur das weiße wegschneide, die muss Kontakt mit dem F-Stecker haben? Also auf 12187 H Symbolrate 27500 kriege ich 69-72 %, aber bei Symbolrate 27000 kriege ich gar nix raus, also 1 %! Ich hoffe dir sagt das was.
    P.S.: Die anderen beiden Kabel sind um einiges länger, also eins ca. 5 m länger, dass andere ca. 10 m länger.
    Ich danke euch vielmals, ich werde das morgen nochmal alles richtig abisolieren und poste dann das Ergebnis, hoffentlich liegt es einfach nur an der Isolierung.

    Liebe Grüße
     
    #6
  8. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Ja !
    Das ist die Masseverbindung zum Multischalter bzw. LNB.
    Wenn die nicht vorhanden ist, kann das nicht funktionieren.

    Zieh mal beim Auto das Massekabel von der Batterie ab und versuche dann das Auto zu starten ...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hast Du ein paar Bilder, wie das aussehen sollte.

    Ist auch normal, da auf 12187 H 27000 nichts übertragen wird.
    War sicher ein Tippfehler von radlermo.
     
    #7
    Danman293 und radlermo gefällt das.
  9. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.536
    Zustimmungen:
    10.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Da es immer wieder Probleme zu geben scheind.
    Hier eine bebilderte Anleitung, wie man die F-Stecker richtig montiert.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    MfG
     
    #8
  10. Danman293
    Offline

    Danman293 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Jabo
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Hi,

    danke für eure Hilfe, kann es denn auch an den Receiver eigenen LNB Einstellungen liegen? Gibt es dafür eine Anleitung irgendwo im Netz, wie man was einstellen muss?

    Liebe Grüße
     
    #9
  11. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Dann zeig doch mal ein Bild deiner LNB-Einstellungen. Da sollte je nach Reci und Soft z.B. "Universal LNB" "9750-10600" stehn.
    Wenn da was falsch wäre, würde aber mehr nicht funzen.

    Da sind aber doch noch einige Tests offen! (#5)
     
    #10
  12. Danman293
    Offline

    Danman293 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Jabo
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Also den Test mit den Daten zu RTL Nitro, die du mir gegeben hast, damit habe ich ein Signal von ca. 72%, wie ich oben schon geschrieben hatte. Das Kabel, dass funktionierte bzw. ist das kürzere. Ich habe mich eigentlich nur gefragt, dass wenn ich ja beide Receiver an der Anlage am laufen habe, es einen Unterschied macht ob beide Receiver die gleiche Einstellung bezüglich der LNB Spannung haben oder nicht?!

    LG
     
    #11
  13. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Beide Receiver sollten schon gleiche Einstellungen haben, wie z.B.:

    LNB: Universal (9750 - 10600)
    LNB-Spannung: Ein
    22 KHz: Auto
    0-12V: Aus
    DiSEqC: Aus
     
    #12
  14. Danman293
    Offline

    Danman293 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Jabo
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Hello,

    so ich habe nun alle Kabel noch mal neu abisoliert und siehe da, alles läuft ohne Ruckler oder sonstige Probleme. Super!
    Wie es scheint lag es doch nur an den falsch abisolierten enden, sodass keine Masse anlag. Ich danke euch allen vielmals
    für die Hilfe!

    Liebe Grüße
     
    #13
  15. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Selfsat H30D Problem mit 2 Receivern

    Na dann wünschen wir doch frohes zappen ... :DDD
     
    #14

Diese Seite empfehlen