1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Satschüssel vom Schweizer Rundfunk

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Blizzard106, 2. Januar 2009.

  1. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    Hallöchen ich habe da mal eine frage.

    Ich habe eine einmahlige gelegenheit ne Satschüssel vom Schweizer Rundfunk zu bekommen weil die umstellen auf Digital(glaube DVB-T) so weit ich weiß.
    kenne da einen der beauftragt wurde die dort abzubauen und zu verschrotten.
    Jedenfalls bekomm ich ne ca 1,6m Offset (hing in ca 100m höhe auf sendemast) und wollte fragen ob sich das lohnt die gegen meine 80cm Offset schüssel zu tauschen denn wir wollen dann auch gleich das ganze haus auf Sat umstellen.
    LNB müsste sogar mit bei sein.

    Danke schonmal für Antworten und Tipps
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Satschüssel vom Schweizer Rundfunk

    Hast jede Menge Schlechtwetterreserven, aber der beste Vorteil liegt wohl darin, dass du exotische Sat Positionen empfangen kannst, sprich vor allem für das C-Band sind solche Antennen natürlich sinnvoll, z.B. Arabsat 2B auf 30,5° Ost, oder den Intelsat 10-02 auf 1° West
     
    #2
  4. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    AW: Satschüssel vom Schweizer Rundfunk

    Das hört sich ja garicht so schlecht an, gerade die Schlechtwetterreserven sind nicht ausn fort zu lassen gerade weil die auch winterfest ist soweit ich weiß ist die schüssel, der arm und das lnb beheizt.

    Das mit den exotischen Sat positionen ist ja supi nur kann ich so ziehmlich alle West positionen vergessen denn dann müsste ich das monster an der front vom Haus ranbasteln.

    Also währe es intressant was man so im Ost bereich reinbekommt.

    Edit: Reicht n Multifeed aus? (19,2°,13° und 23,5°)
    Weil Drehanlage fällt wohl aus bei 5 teilnehmern oder nicht?
     
    #3
  5. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Satschüssel vom Schweizer Rundfunk

    Drehanlage fällt weg, ist klar, aber wenn schon dran bist dann würd ich noch 28,2° Ost dazu nehmen, die Antenne ist dafür geschaffen den schwachen Astra 2D zu empfangen :3:
     
    #4
  6. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    AW: Satschüssel vom Schweizer Rundfunk

    Cool :4: Danke @nd1
    Mal sehn, hab mehr als genug lnb´s da zum testen...
    jetzt muss nur noch die schüssel ankommen, multifeed angebaut und in 3meter höhe installiert werden *g, na das wird was werden...
     
    #5
  7. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Satschüssel vom Schweizer Rundfunk

    Dann wünsch ich dir viel Spaß mit deiner neuen 1,6m Schüssel :D
     
    #6

Diese Seite empfehlen