1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat-Kabel funktioniert nur in einen Zimmer ?!

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von tomtom3rd, 19. September 2011.

  1. tomtom3rd
    Offline

    tomtom3rd Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich denke mein Anliegen passt am besten hier rein.

    Ich Wohne in einer Mietswohnung wo eine Inicable Anlage installiert wurde.
    Habe eine weile den TechniSat S1 im Wohnzimmer betrieben.

    Jetzt habe ich mir für das Schlafzimmer einen Comag HD25 geaukauft.

    Nun zu meinen Problem.

    Ich wollte die beiden Receiver an einen Verteiler anschließen.
    Wenn ich nun zum testen die Kabel im Wonzimmer anschließe funktinoert alles. Sobald ich das Kabel allerdings durch die Wand ins Schlafzimmer schiebe empfangen beide Receiver keine Signale mehr.

    Schon sehr komsich und ich komm nicht mehr weiter. Habe es mit verschiedenen Kabeln ausprobiert. im Wohnzimmer i.O. im Schlafzimmer kein Empfang???

    Es ist auch immer nur ein Receiver im Betrieb gewesen.


    Ich hoffe Ihr könnt mir folgen und habt einen Rat.


    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Sat-Kabel funktioniert nur in einen Zimmer ?!

    ... und der hat sicher eine ganz bestimmte Frequenz für die Unicable-Anlage eingestellt.
    Du solltest im Menu des Technisat S1 unter Unicable / SCR nachsehen.

    Du musst beide Receiver eine unterschiedliche "User-Band-Frequenz" verpassen, wobei ich jetzt nicht sagen kann, ob der Comag überhaupt Unicable-fahig ist.
    Falls er Unicable-fähig ist, solltest Du eine Frequenz wählen, die noch nicht im Haus in benutzung ist.
    Ansonsten kann es sein, das ein anderer Teilnehmer kein Signal mehr bekommt.
    Auch meine ich, das 2 Receiver nicht an einem Anschluß betrieben werden können, auch nicht mittels Verteiler.
    Anders wäre es, wenn immer nur 1 Resi an der Dose hängt.
    Dafür gibt es diese Quick-F-Stecker zum "schnell wechseln".

    Kannst Dir ja auch mal das hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    durchlesen, vllt. wirds dann für Dich einleuchtender.
     
    #2
  4. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Sat-Kabel funktioniert nur in einen Zimmer ?!

    genauer unter Antenneneistellungen den LNB Typ auf SatCR einstellen.

    ist er

    Wenn es eine Unicable Anlage ist, kann er bis zu 8 Receiver an einem Anschluss beteiben mittels Verteiler.Anders sähe es bei einer normalen Sat Anlage aus .Dort geht immer nur ein Receiver an einem Anschluss.
     
    #3
  5. tomtom3rd
    Offline

    tomtom3rd Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sat-Kabel funktioniert nur in einen Zimmer ?!

    Meine Einstellungen waren schon richtig am Receiver.
    Denn Immerhin haben ja beide Receiver im Wohnzimmer funktioniert.
    Immer wenn ich sie dann dann im Schlafzimmer betreiben wollte funktionierte es nicht mehr.
    Vllt. sind ja die Kabelgebrochen was sich dann bei verlegen erst bemerktbar macht. Ich werde nachher mal ein neues Kabel kaufen gehen.

    Kann man eigentlich 2 Receiver die gleiche Frequenz ID zuordnen wenn immer nur einer der beiden Receiver an der Dose hängt?

    Was noch etwas komsich ist. Bei Technisat habe ich andere Frequenzen als wie beim Comag.

    Der Comag hat zum beispiel 1420 wo der TechniSat 1400 aufweist. Normal?


    Danke
     
    #4
  6. tomtom3rd
    Offline

    tomtom3rd Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sat-Kabel funktioniert nur in einen Zimmer ?!

    So beide Receiver funktionieren nun.
    Beide hängen am verteilen und können auch gleichzeitig betrieben werden.

    Was mir noch etwas sorgen macht.
    Der Comag funktioniert nur mit der besagten 1420. Bei anderen Frequenzen empfängt er nichts.
    Kann es zu Problemen kommen wenn ein anderer Mieter seinen Receiver einschalten der die 1400 belegt hat?
     
    #5

Diese Seite empfehlen