1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Samsungs neue Tablet Serie Galaxy Tab 2

Dieses Thema im Forum "Tablet / Pads News und Gerüchte / Allgemeiner Talk" wurde erstellt von chris, 14. Februar 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei seiner jährlichen europäischen Leistungsschau, die heuer in Prag stattfand, hat Samsung nicht nur mit dem ersten Tablet mit Ice Cream Sandwich überrascht, sondern auch mit einer neu aufgesetzten Namensgebung. Und damit hat Samsung auch bereits einen Ausblick auf das gegeben, was heuer noch am Tablet Sektor folgen wird. Bisher war die Basisbezeichnung Galaxy Tab einfach von den Maßen des Displays gefolgt worden. Die neuen Geräte mit Android 4.0 oder höher werden nun Galaxy Tab 2 heißen und dazu in Klammer die Bildschirmdiagonale z.B. eben (7.0). Auf der Presseseite von Samsung gibt es bereits vordefinierte Suchkategorie eben diese Galaxy Tab 2, wo bei den Ergebnissen im Moment nur das Galaxy Tab 2 (7.0) aufscheint.

    Auch bei der Modellnummer gibt es ein Änderung, denn das neue in Prag gezeigte Tablet trägt die Modellnummer GT-P3100. Schon seit einiger Zeit geistern zwei Tablet Codes durch die Medien, nämlich ein GT-P3100 und ein GT-P5100, die bei der WiFi-Zertifizierung gespottet worden sind. Die bisherigen Tablets haben Benennungen mit P6xxx für 7-Zoll, P7xxx für 9 und 10 Zoll Bildschirm Diagonalen. Das höherwertige Tab 7.7 kommt mit P68xx und das günstigere Tab 7.0 Plus mit P62xx.

    In Barcelona soll nun nach meinen Informationen das P5100 vorgestellt werden, das wie das P3100 schon bei der WiFi-Zertifizierung war und daher ebenfalls fertig sein muss. Dabei wird es sich vermutlich um das Tab 2 (8.9) handeln, denn die Modellnummer P4100 wird wahrscheinlich für ein Tab 2 (7.7) reserviert sein, das aber erst um einiges später kommen wird, da es erst im vorigen September bei der IFA in Berlin vorgestellt wurde und erst seit kurzer Zeit im Verkauf ist.
    Das Tab 8.9 sollte auch in den nächsten Wochen in der LTE Version auf den Markt kommen, wird aber wahrscheinlich durch das das Tab 2 (8.9) mit Android 4.0 ersetzt werden und wie das Tab 2 (7.0) schon im März verfügbar sein. Ob sich an den Specs - WXGA Auflösung mit 1.280 x 800 bzw dem Dual Core Prozessor - etwas ändern wird bleibt abzuwarten. Wahrscheinlich ist wohl eine Erweiterung der Auflösung von derzeit WXGA 1.200 x 800 auf WUXGA mit 1.920 x 1.600 Bildpunkten. Auch der Prozessor wird mit Sicherheit zumindest durch eine höhere Taktung schneller werden, auch Quad Core wäre denkbar.

    Das Galaxy Tab 2 (10.1) wird jedenfalls erst bei einem eigenen Event vorgestellt werden. Dafür kommt entweder der von Samsung Frankreich für den 22. März vorangekündigte Event in Frage, oder es wird im April mit dem Galaxy S III gemeinsam präsentiert.
    Das Galaxy Tab 2 (10.1) wird sicherlich mit einem Quad Core 1,5GHz (oder mehr) Prozessor aus eigener Fertigung ausgestattet sein. Als Display ist wohl der Standard WQXGA mit 2.560 x 1.600 Bildpunkten zu erwarten.
    Damit hätte Samsung ein differenziertes Angebot für jeden Geschmack von 7.0 bis 10.1 Zoll mit unterschiedlichen Bildschirmauflösungen und gestaffelter Leistung.



    Quelle: Telekom-Presse
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.634
    Zustimmungen:
    15.232
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Samsung Galaxy Note 10.1: Android-Tablet mit Stift

    Ein Merkmal, das die Tablet-PCs im Laufe der Zeit nahezu gänzlich verloren haben, ist der Eingabestift. Die meisten der aktuellen Touch-Geräte werden mit dem Finger bedient, ein Stift liegt nur wenigen Modellen bei – wie Business-Tablets oder dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Ebenfalls inklusive Stift kommt das neue

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Galaxy Note 10.1
    auf den Markt, das der südkoreanische Elektronikkonzern am Montag auf dem Mobile World Congress (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) in Barcelona vorstellte.

    Tablet-Bruder für das XXL-Smartphone
    Die Note-Serie hatte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    im vergangenen Jahr mit dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    eröffnet, das mit einem 5,3-Zoll-Bildschirm für ein Smartphone besonders groß ausfällt. Für

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Interessenten, denen der Touchscreen dennoch zu klein sein dürfte, folgt nun eine Tablet-Variante mit 10,1 Zoll großem PLS-Display mit 1.280x800 Punkten und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Mit dem zugehörigen S Pen lassen sich kreative Einfälle und Notizen komfortabel auf dem Tablet festhalten. Laut Samsung sollen auch handgezeichnete geometrische Formen und handschriftlich eingegebene Formeln korrekt digitalisiert werden, womit auch Schüler und Studenten angesprochen werden sollen. Für die Bildbearbeitung ist Adobe Photoshop Touch vorinstalliert.
    [​IMG]
    Das Samsung Galaxy Note als Tablet. Bilder: Samsung

    Technische Details
    Die Hardware-Basis bilden ein 1,4 Gigahertz starker Dual-Core-

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , 1 Gigabyte (GB) RAM und wahlweise 16, 32 oder 64 GB Flashspeicher. Einen Kartenleser, den so mancher beim

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    vermisst hat, ist auch integriert: Bis zu 32 GB können per microSD-Karte nachgelegt werden. Die zwei integrierten Kameras lösen mit 3 und 2 Megapixeln auf, ein LED-Blitz steht nur dem Hauptmodell auf der Rückseite zur Verfügung.
    Zur Kommunikation hat Samsung

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    802.11 a/b/g/n und Bluetooth 3.0 eingebaut, die 3G-Version enthält zusätzlich ein HSPA+Modul für mobile Internetverbindungen mit bis zu 21 Megabit pro Sekunde. Außerdem verfügt das 257x175x8,9 Millimeter große und 583 Gramm schwere Galaxy Note 10.1 in beiden Varianten über GPS, einen Kompass, eine Lage- und Lichtsensor sowie Unternehmenslösungen wie VPN und Exchange ActiveSync.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #2

Diese Seite empfehlen