1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Samsung Exynos 5410 Octa Prozessor im Tablet

Dieses Thema im Forum "Tablet / Pads News und Gerüchte / Allgemeiner Talk" wurde erstellt von mariomoskau, 28. Februar 2013.

  1. mariomoskau
    Offline

    mariomoskau Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    4.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Samsung Exynos 5410 Octa Prozessor im Tablet

    Seit der CES 2013 in Las Vegas ist der Samsung Exynos 5410 Octa SoC in aller Munde. Mit dem doppelten Quad Core Chip hat der südkoreanische Konzern in vielen Usern enorme Hoffnungen in Sachen der Rechenleistung zukünftiger Smartlets und Tablets geweckt. Schließlich sollte der Mix aus ARM Cortex A7 und Cortex A15 eine Power möglich machen, die neue Maßstäbe setzen könnte.

    Wie die ersten Eindrücke vom neuen Samsung Exynos 5410 Octa aussehen könnten, zeigt nun ARM auf dem MWC 2013 in Barcelona. Denn der Hersteller hat ein Referenz-Tablet mit im Gepäck, das vom doppelten Quad Core Prozessor angetrieben wird. Wir haben die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und uns heute in der katalanischen Metropole dieses Referenztablet mit dem Samsung Exynos 5410 Octa im Detail angeschaut.

    Dabei konnten wir beispielsweise sehen, wie da Tablet jeweils selbst die notwendigen Prozessoren zum Einsatz bringt bei bestimmten Anwendungen. Sobald mehr Rechenleistung notwendig ist, schalten sich die weiteren notwendigen Cores dazu. Dabei wird auch jeweils das Level der verbrauchten Energie eingeblendet. Doch genug der Worte, schaut Euch unser Hands-On-Video vom ARM Referenz-Tablet mit dem Samsung Exynos 5410 Octa Prozessor an:

    [video=youtube;MWkVqDlxjaY]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MWkVqDlxjaY[/video]
    tabtech​
     
    #1

Diese Seite empfehlen