1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Samsung arbeitet an Linux-Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von a_halodri, 20. August 2009.

  1. a_halodri
    Online

    a_halodri Guest

    Einem Bericht des Portals "Mobile Review" zufolge soll der Mobilfunkhersteller Samsung an einem eigenen auf Linux basierenden Betriebssystem arbeiten. Bislang stützt sich Samsung vor allem auf die Plattformen Symbian, Windows Mobile und Android sowie proprietäre Systeme wie beim Samsung Jet. Mit dem eigenen Linux-System, das sich optisch an die Touch Wiz-Oberfläche anlehnen soll, würde Samsung einen ähnlichen Weg wie Nokia gehen.
    Anzeige
    Vorbild Nokia

    Nokia wird in Zukunft neben Symbian, das entgegen anderslautender Berichte nicht fallen gelassen wird, mit Maemo auch ein Linux-System im Angebot haben. Beide Systeme werden parallel laufen und von Nokia für unterschiedliche Geräte favorisiert. Nokia stellt sich damit breiter als in der Vergangenheit auf und setzt nicht nur auf ein System.

    Samsung setzt auf Vielfalt

    Bei Samsung hat die Nutzung unterschiedlicher Betriebssysteme Tradition. Die Koreaner haben weder mit Android, noch mit Symbian oder Windows Mobile Probleme. Das künftige Linux-System würde dieses Portfolio abrunden und ergänzen.
    quelle: inside-handy
     
    #1

Diese Seite empfehlen