1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Saisonauftakt der IndyCar-Serie am Sonntagabend live auf Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky Deutschland" wurde erstellt von kiliantv, 3. April 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.036
    Zustimmungen:
    15.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Saisonauftakt der IndyCar-Serie am Sonntagabend live auf Premiere

    • Die schnellste Frau im Motorsport: US-Superstar Danica Patrick erneut am Start
    • Premiere zeigt 2009 alle 17 Rennen der US-amerikanischen Motorsportserie live

    München, 3. April 2009. Nach dem Formel-1-Auftakt 2009 heißt es jetzt auch für die Formel-Rennsaison in den USA „Start frei“. Die IndyCar-Serie geht am Wochenende in Florida mit dem „Honda Grand Prix of St. Petersburg“ in die neue Saison. Premiere überträgt das erste Rennen des Jahres in der US-amerikanischen Motorsportserie am Sonntag, 5. April, live und exklusiv im deutschen Fernsehen. Sascha Roos kommentiert ab 20.30 Uhr das Geschehen auf dem 2,9 Kilometer langen Kurs, der zum größten Teil über öffentliche Straßen führt.

    Erneut sitzt mit Danica Patrick die schnellste Frau im Motorsport bei der diesjährigen IndyCar-Serie im Cockpit. Die 27-Jährige, die in den USA längst ein Superstar ist, stellte mit ihrem ersten IndyCar-Sieg in der vergangenen Saison einmal mehr ihre fahrerischen Qualitäten unter Beweis. Patrick muss sich in diesem Jahr gegen insgesamt 21 Konkurrenten durchsetzen, darunter mit Sarah Fisher auch eine weitere Pilotin. Der Mann, den es an erster Stelle zu schlagen gilt, heißt Scott Dixon. Der Neuseeländer fuhr nach seinem ersten Triumph 2003 auch im vergangenen Jahr den IndyCar-Titel nach Hause. Weitere Meisterschaftskandidaten sind die ehemaligen Champions Tony Kanaan aus Brasilien sowie die beiden Briten Dan Wheldon und Dario Franchitti.

    Die am Sonntag startende IndyCar-Saison 2009 umfasst insgesamt 17 Rennen und läuft bis zum 10. Oktober. Das absolute Highlight des Jahres, das legendäre „Indy 500“ findet am Sonntag, 24. Mai, auf dem Indianapolis Motor Speedway statt. Premiere zeigt den Klassiker sowie alle weiteren IndyCar-Rennen des Jahres live und exklusiv im deutschen Fernsehen.

    Quelle: premiere
     
    #1

Diese Seite empfehlen