1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk RPi hinter FB7390 und CS?

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von latte0815, 20. Januar 2013.

  1. latte0815
    Offline

    latte0815 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    da der RPi für mich absolutes Neuland ist hätte ich da mal ein paar Fragen.

    1. Gibt es eine Anleitung um den RPi hinter einer FB7390 zu betreiben? Es geht mir um Portweiterleitung. Wie stellt man es bei einer ungefreetzten FB an?

    2. Wenn der RPi eingerichtet ist und ohne Maus und Tastatur läuft kann ich dann z.B. von meinem Notebook auf den RPi zugreifen um die Oscam mal auszutauschen gegen eine aktuelle Version?

    3. Läuft der RPi als Cardserver zuverlässig?

    4. Kannich den RPi direkt an einen Switch hängen oder besser gleich an die FB?

    MfG

    latte
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    die Portweiterleitung in der Fritte stellst du genauso ein wie bei jedem anderem Server, den du aus dem Internet heraus ereichen möchtest.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Der Zugang erfolgt dann später nur noch über die Konsole (z.B.: Putty) oder wenn du IPC verwenden willst geht dies auch darüber.

    Wie stabil der Raspberry läuft hängt wohl in erster Linie davon ab wie er konfiguriert ist und auch wie stabil die Stromversorhung ist. Einige haben keine oder keinerlei Probleme andere User hier im Board berichten von Problemen. Was stimmt nun? Keine Ahnung, meiner läuft stabil.

    Ob du den Raspberry direkt oder über einen Switch anschließt belibt dir überlassen. Es spielt keine Rolle.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. latte0815
    Offline

    latte0815 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    ok, dann gleich die nächste Frage. Ich lese immer IPC, was bedeutet das eigentlich? Wenn du schreibst über Putty, ist das denn so als wenn ich auf Oscam auf einen Reciever zugreife?
    Dann ist nur der Unterschied das es kein Script gibt um Oscam zu beenden und zu starten (am Anfang). Man könnte aber Oscam auch per Script starten und beenden so wie mit Freetz?
    Welche Distri ist denn empfehlenswert?
    Mich wundert das es noch kein fertiges Image im Download Bereich gibt.
     
    #3
  5. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hallo,
    ich denke, das wird die Frage beantworten:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß
    jensebub
     
    #4
    chrisbi und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  6. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Putty ist ein Programm um sich über das ssh Protokoll auf dem Raspberry anzumleden. Du landest dann auf einer Konsole und kannst von dort aus alles machen was du auch machen könntest, solange Tastatur und Monitor angeschlossen ist.

    Wenn du dich hier im Raspberry Bereich etwas einliest wirst du auch ein Script finden mit welchem man OScam manuell über die Konsole starten als auch beenden kann.

    Für den Raspberry gibt es nicht so viele unterschiedliche Distributionen. Um die Leistungsfähigkeit des kleinen Pi auch richtig nutzen zu können solltest du wheezy verwenden ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Fertige Images sind für den Downloadbereich des DEB zu groß. Ich wollte eigentlich einige auf Netuploaded hinterlegen, aber da stimmt zur Zeit leider auch so manches nicht.

    Grüße

    Kermit
     
    #5
  7. latte0815
    Offline

    latte0815 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    danke für die Links, ich hatte nichts gefunden.

    @Kermit

    wie groß sind denn die Images? Kannst du nicht ins Usenet uploaden? Muss es unbedingt Netuploaded sein?
     
    #6
  8. ysimmerath
    Offline

    ysimmerath Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    31°37'40.96"N
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    wie meinst denn jetzt :emoticon-0122-itwas such dir ein Mirror fertig und wie griß steht auch dort
     
    #7
  9. chrisbi
    Offline

    chrisbi Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hier gibts das image:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
    #8
  10. latte0815
    Offline

    latte0815 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    Kermit und ich meinten ein fertig konfiguriertes Images. Ich weiß man lernt nicht viel aber es spart eine Menge Zeit wenn an selbige nicht hat. :)
     
    #9
  11. chrisbi
    Offline

    chrisbi Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Wozu?

    1. Du lernst nicht wirklich was (Das hast du ja schon selbst bemerkt)

    2. hat jeder eine andere Konfiguration (Oscam, Reader) die Du sowieso ändern müsstest

    3. Nur 2 Zeilen "copy + paste" um IPC zu installieren

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    4. Das aufsetzen von Debian/IPC dauert max. 10 min. Ohne Downloads. Die Oscam konfiguration schon etwas länger, die Du aber sowieso ändern müsstest. Genauso wie beim fertigen Image. Die 10 Minuten wärens mir schon wert, um zu wissen WAS auf meinem System installiert ist/wird. Debian ist kein Receiver! Da kann alles installiert werden.

    5...

    6...

    7...

    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2013
    #10
    jensebub gefällt das.
  12. latte0815
    Offline

    latte0815 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    die Configs werde ich von der FB7390 nehmen die jetzt noch Server ist. Das sollte doch eigentlich gehen. Daher ist der größte Zeitaufwand das installieren und einrichten der Distri.
     
    #11
  13. chrisbi
    Offline

    chrisbi Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Image auf SD Karte -> 10 min.
    Egal ob fertiges Image oder original Image von Raspbian.

    Raspi Config -> 5 min.
    SD Karte erweitern & Sprache einstellen - Das musst Du sowieso machen, weil es keine fertigen maßgeschneiderten Images gibt.

    Firmwareupdate -> 5 min.
    Egal ob fertiges Image oder DEB Image. Würde ich bei jedem machen.

    IPC installieren -> 10 min.
    Downloadzeit 1 min., Einrichten 1 min., Oscam kompilieren... 15 min.

    Also das sind die wichtigsten Punkte, die auf Dich zukommen. Mehr nicht.

    Das einzige was Du Dir beim fertigen Image sparen wirst, ist das IPC zu installieren und Oscam zu kompilieren. Was eigentlich vollautomatisch abläuft. Geh aufs Klo oder mach Dir nen Kaffee nebenbei ;)
     
    #12
    jensebub gefällt das.
  14. latte0815
    Offline

    latte0815 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    da mir noch zum einrichten eine Tastatur und Maus fehlt mal die Frage ob ich eine Funk Tastatur+Maus oder lieber eine Kabel gebundene Tastatur nehmen soll.
    Wenn Funk würde ich die Logitech MK330 nehmen.
     
    #13
  15. chrisbi
    Offline

    chrisbi Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Mein pi hat bisher noch keine tastatur zu sehen bekommen :D

    Sd karte rein, im router nachsehen welche ip vergeben wurde und mit putty connecten...

    Vielleicht liest du dir doch mal vorher kurz noch die anleitung durch die hier im raspberry forum sticky ist...

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
    #14
  16. latte0815
    Offline

    latte0815 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: RPi hinter FB7390 und CS?

    Hi,

    na das ist ja noch besser. Ich bin schon dabei fleißig zu lesen. Das Problem bei mir wird nur sein das ich DHCP deaktiviert habe und nur feste IP vergebe.

    Edit: In welchem Verzeichnis liegt eigentlich die libusb?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2013
    #15

Diese Seite empfehlen