1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ReadMe der New Stone Distribution Filesystem version 1.00 for QBoxHD (deutsch)

Dieses Thema im Forum "Q-Box HD" wurde erstellt von SizilianLaw, 24. September 2010.

  1. SizilianLaw
    Offline

    SizilianLaw Ist oft hier

    Registriert:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Duolabs präsentiert voller Stolz "Stone Distribution Filesystem version 1.00 for QBoxHD".

    Duolabs ist dankbar für all jene, die in uns geglaubt und geduldig auf diesen großen Software-Release gewartet haben. In den letzten 6 Monaten haben wir sehr hart gearbeitet. Die Software wurde komplett neu geschrieben. Geboren ist die Initiative zur Entwicklung der neuen Software auf Grund der Qbox Mini, die ab nächster Woche auf den Markt kommen wird.

    Wir widmeten den größten Teil unserer Zeit in die Lösung der Probleme mit dem Player 2 (die Haupt-Engine die für das Abspielen zuständig ist) und erhielten schließlich eine stabile Version für die QboxHD.

    Wir wollen uns bei all jenen entschuldigen, die enttäuscht waren über die fehlenden Features und Stabilität im letzten Jahr und weil die komplette Unterstützung der Fire-Distribution vernachlässigt wurde um die völlig neue Firmware zu entwickeln . Wir haben es vorgezogen bis zum diesem Zeitpunkt, keine Beta-Version zu veröffentlichen, weil wir einfach nicht die hohen Erwartungen enttäuschen wollten und uns erst endgültig von der Qbox Mini überzeugt haben, um dann alles auf die QboxHD zu portieren. Das einzige, was noch nicht perfekt bei dieser Beta-Version ist das Common Interface, wo wir aber noch dabei sind bei der Mini einige Probleme zu fixen. CI bleibt also der einzige Entwicklungs-Punkt.

    Diese Version widmen wir Duolabs-Fans, die mit uns durch schlechten Zeiten gegangen sind und allen die sich gegen uns gewandt haben.

    Last uns nun über die Neuigkeiten reden!

    Hier sind die ersten Screenshots und Features der neuen QBoxHD Version.

    Features:

    1. Stabilitäts-Problem. Die meisten der Stabilitäts-Probleme wurden erfolgreich mittels Hardware-Funktionen der STB gelöst. In der vorherigen Version wurden die meisten dieser Funktionen von Software übernommen. USB Filesystem Handling ist jetzt viel stabiler Dank an einigen Korrekturen am USB-Treiber. Andere Low-Level-Treiber wurden komplett umgeschrieben für mehr Stabilität.

    2. Speed Channel. Die Zapp-Geschwindigkeit ist jetzt weniger als 3 Sekunden pro Kanal, während es von 3 bis 6 waren bei der vorherigen Version

    3. HD-Kanäle gefixt. Die Programmschleifen der HD-Kanäle auf einigen Transpondern brachten die Maschine zu freezern und zum Absturz . Dieses Problem haben wir bei den kritischsten HD-Kanäle gelöst. Das Problem steh nicht im Zusammenhang mit Problemen die auf Thor gescannten Kanälen auftauchen ( hierfür ist einfach nur ein AVLink Tuner und keine Sharp Tuner nötig)

    4. 3x Tuner werden nun unterstützt. Endlich kann die "Magic Box" nun zu diversen Tuner-Eingängen wechseln. Nun kann endlich der Benutzer alle Turner-Konfigurationen installieren (2xDVB-S2 1x DVB-T oder DVB-C etc etc) Probleme von Tuner 1 zu Tuner 2 bis 3 zu zappen wird es nicht mehr geben.

    Tuner 1 port: DVB-T oder DVB-C oder DVB-S2 Tuner (Sharp oder Avlink)
    Tuner 2 port: DVB-T oder DVB-C oder DVB-S2 Tuner (Sharp oder Avlink)
    Tuner 3 port: DVB-T oder DVB-C NICHT DVB-S2 Tuner
    Sind die Tuner einmal installiert bitte ein "Factory Reset" durchführen - WICHTIG !!!

    5. PVR wird nun voll unterstützt und ist stabil. Es ist möglich vom Tuner x aufzunehmen und vom Tuner y per Timeshift zu schauen. Ab jetzt ist es möglich auf einem Tuner aufzuzeichnen und auf einem anderen Tuner TV zu schauen. Wir werden diese Möglichkeiten beim nächsten mal ausweiten.

    6. NAS-Server voll funktionsfähig. Nun werden NAS Server vollständig unterstützt, so wird es möglich eine Netzwerk-Festplatte oder einen Netzwerk-PC zu verwenden.

    7. Internal CSA descrambling. Nun benutzt die Box über einen systemeigenen Descrambler und nicht den FPGA Descrambler. Der ist wesentlich schneller und Dritt-Software kann viel leichter unterstützt werden.

    8. Multimedia Center. Multimedia Center völlig verändert mit dem folgenden neuen

    Funktionen:

    8,1 MKV, AVI, XVID Formate werden nun voll unterstützt.

    8,2 Formate MP3 werden jetzt vollständig unterstützt.

    8,3 Picture Player werden vollständig unterstützt.

    8,4 MyTube (YouTube) werden voll unterstützt keine PC notwendig. Möglichkeit zur Aufnahme von YouTube-Videos direkt auf der Festplatte

    8,5 IDEVS. Dies ist die Unterstützung für den iPod und das kommende iPhone. Dies ist eine exklusive Funktion, die Keiner (AFAIK) unterstützt. Durch den Anschluss Ihres iPods über USB können Sie die Audio-und Videoinhalte auf Ihrem iPod durchstöbern und spielen und zwar direkt auf Ihrem Fernseher.

    8,6 Internet-Browser. Linx Internet Browser wird wird mit Maus und Tastatur unterstützt. Dies ist ein kleiner und leichter Internet-Browser, der in Zukunft noch weiter entwickelt wird. Bis jetzt unterstützt er noch einfachen Webseiten-Protokolle.

    8,7 Weitere kleine Appz.

    9. Receiver Informations Bildschirm hinzugefügt. Jetzt können Sie alle Informationen wie angeschlossene Tuner, IP-Adresse, Geräte etc etc auf einer speziellen Seite erhalten. Alle wichtigen Informationen über ihre Box können Sie sich nun anzeigen lassen.

    10. Die Menüstruktur ist völlig verändert und benutzerfreundlich.

    11. HD Skin standardmäßig mit automatischer Bildschirmanpassung.

    12. HDMI-Video-Ausgang und andere Probleme gelöst.

    13. Kleinere Fehler sind behoben und die allgemeine Stabilität ist unvergleichbar mit der vorherigen Version verbessert, ganz speziell die Freezer, die vom Streaming kommen.
    WebInterface voll funktionsfähig, Teletext voll funktionsfähige etc etc

    Bekannte Fehler:

    1. Kleinere Fehler zusammenhängend mit den Menüs (wie OSD-Sprachen nicht vollständig übersetzt) und andere kleine Lücken im Menü.

    2. Motor Suche bei 4W stoppt. Wird bearbeitet.

    3. DVB-C Sendersuche arbeit nur mit vorinstallierten Settings.

    [DOWN]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/DOWN]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.038
    Zustimmungen:
    15.705
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: ReadMe der New Stone Distribution Filesystem version 1.00 for QBoxHD (deutsch)

    Download angefügt, weißt aber schon wie das geht oder?
     
    #2
  4. SizilianLaw
    Offline

    SizilianLaw Ist oft hier

    Registriert:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ReadMe der New Stone Distribution Filesystem version 1.00 for QBoxHD (deutsch)

    jetzt weiß ichs.

    ist mir net aufgefallen das es dafür auch eine code gibt :emoticon-0111-blush
     
    #3

Diese Seite empfehlen