1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

Dieses Thema im Forum "Vantage HD 1100 - HD 6000 - HD 7100 - HD 8000" wurde erstellt von *vfb*, 23. März 2008.

  1. *vfb*
    Offline

    *vfb* Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe die 20203 drauf und vorher die 20101 draufgehabt. Nun habe ich seit der 20101 das Problem, dass ich beim abspielen von avi Filmen von einer Festplatte die Vantage 7100S immer re-bootet. Das war bei der 01801 noch nicht so (habe aber mittlerwile noch nicht ausprobiert ob es damit wieder gehen würde!).

    Woran kann es liegen? Kann mit jemand helfen?
    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

    Ich hatte das Problem bisher einmal mit einer Aufnahme. Da habe ich aber sehr viel auf einmal gemacht so das die Vantage gekotzt hat :). Ansonsten läuft alles normal.
     
    #2
  4. hanshans
    Offline

    hanshans Newbie

    Registriert:
    11. März 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

    Hallo, läuft alles super !! Frohe Ostern !!
     
    #3
  5. *vfb*
    Offline

    *vfb* Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

    Bei mir aber leider nicht :( Soll ich die Box einschicken?
     
    #4
  6. weko
    Offline

    weko Newbie

    Registriert:
    16. März 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

    bei mir auch reboot trotz neuer soft 020203
    beim drücken von F2 mit ÜSB-Ipod
    bei *.avi nur bestimmte kleine gehen bis 400mb
    und bei *.mpeg kein schnelllauf; beginnt immer neu von vorne
    kann auch am rippen liegen
    muss mal testen
    bei neu aufgenommenen Fimen *.rpt geht alles
    wie kann man *.rpt umrippen welches programm
    gruss weko
     
    #5
  7. *vfb*
    Offline

    *vfb* Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

    Genau das habe ich auch bemerkt! Kleine Files gehen, aber sobald sie größer werden (700MB hat nun mal so gut wie jeder gezogene Film), geht nichts mehr! Aufnehmen oder Timeshift kein Problem...gibt es ne Soft um avi in mpg umzuwandeln? Oder ein anderer Lösungsvorschlag? Bin am Verzweifeln!
     
    #6
  8. resi79
    Offline

    resi79 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

    Hallo!

    Es gibt verschiedenen Software die avi-Files umwandeln können.
    Brauchst in Google nur Avi2dvd, Convertxtodvd, oder AVI TO DVD VCD SVCD CONVERTER einzugeben. Das zweite kann die erstellten mpeg-Dateien gleich brennen.

    trp.Files könnt ihr mit der Software die Vantage anbietet umwandeln. DVR-Studio pro Ist aber nur eine 60 Tageversion
    Hier ist der Link

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    mfG
    resi79:69:
     
    #7
  9. *vfb*
    Offline

    *vfb* Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re-Bott beim abspielen von .avi Filmen

    Joa, werd das mal versuchen. Aber das ist eigentlich auch kein Zustand...
     
    #8

Diese Seite empfehlen