1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rafinha verlässt Schalke

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Skyline01, 4. August 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Rafinha verlässt Schalke

    Der Wechsel des brasilianischen Abwehrspielers Rafinha vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zum italienischen Erstligisten FC Genua 93 ist perfekt. Das teilte der Verein aus Gelsenkirchen am Mittwoch mit.

    [​IMG]

    Der 24 Jahre alte Rafinha war im Sommer 2005 von Coritiba FC zu den "Knappen" gekommen. Für Schalke bestritt er 153 Bundesligaspiele und erzielte dabei sieben Tore. Zu den Wechselmodalitäten teilten weder Schalke noch Genua Details mit. Im Gespräch ist eine Ablösesumme von acht Millionen Euro.

    Mit dem Abgang von Rafinha geht der große Umbruch bei den Königsblauen weiter. Insgesamt verließen den FC Schalke schon 15 Spieler. Im Gegenzug holte Magath zehn Profis, darunter den ablösefreien Superstar Raúl sowie Christoph Metzelder von Real Madrid als neue Führungsspieler. Von Real Murcia kam der spanische Linksverteidiger Sergio Escudero.

    Quelle: sportschau.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rafinha verlässt Schalke

    Das ist eine der besten Nachrichten aus GE seit Tagen, endlich ist dieser ewige Unruheherd weg. Viel Spass in Genua, war ja nix mit Topclub Raffi, davon haste ja immer geträumt und deswegen wolltest du ja immer wech. Dann ma viel Spaß bei einem unwichtigen Verein in Italien, verbessert haste dich nicht.
     
    #2

Diese Seite empfehlen