1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PVR Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von astrafan, 22. Januar 2011.

  1. astrafan
    Offline

    astrafan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gemeinde,
    in den (PVR) Speicher Einstellungen des Mini gibt es scheinbar die Möglichkeit zwischen nur RECORD und RECORD+TIMESHIFT zu wählen. Leider tut sich aber nichts, wenn ich entsprechend wähle (jedenfalls bei mir). Hat man eine FP angeschlossen, spielt das ja keine Rolle. Hat man jedoch z.B. einen 8 GB Stick dran, ist die "Reserve" für TMS zu groß um 2 Filme aufnehmen zu können.
    Hat jemand von euch `nen Tipp ob das doch einzustellen geht?

    Gruß astrafan
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. toso01
    Offline

    toso01 Hacker

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PVR Einstellungen

    Ich habe bisher keine Einstellung beim Mini IP gesehen um die Größe der TMS-Aufnahme zu verändern und auch bisher nicht im Forum gelesen.
    Wahrscheinlich gibt es für dich nur die Möglichkeit einen größeren Stick oder eine Harddisk anzuschließen.
    Ich habe eine 500 GB 2,5 Zoll Platte am Receiver und die tut ihren Dienst hervorragend.

    Gruß
    ToSo01
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. astrafan
    Offline

    astrafan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PVR Einstellungen

    Hallo toso01,
    die Größe von TMS ist fest auf 20% der jeweiligen Gesamtkapazität des Speichermediums eingestellt. Je größer das Speichermedium, desso größer die Vorhaltung für TMS.
    Ich möchte nicht die Größe von TMS einstellen, sondern komplett abschalten, um z.B einen 8GB Stick optimal aunutzen zu können. Unter dem Menüpunkt Speicherinformation scheint das einstellbar zu sein!? Wenn hier aber niemand einen Hinweis geben kann, ist es wohl eine weitere der Ungereimtheiten des Edision (Software) zu sein. Schade! Oder liegt das an der ILTV und ist in der Originalsoftware nicht so? Habe die 1.1.49.
    An meinem Mini ist jetzt eine 250 GB WD, nachdem ich den 8GB Stick nur begrenzt einsetzen konnte.
    Gruß astrafan
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. astrafan
    Offline

    astrafan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PVR Einstellungen

    Ergänzung

    Dies habe ich auf der Edision Site gefunden (hätte natürlich gleich da schauen können :JC_hmmm:)
    Zitat: "Mit der blauen Taste rufen Sie ein Menü zum Einstellen der DVR (Digitale Video Recording) Funktionalität auf. Sie können festlegen, ob nur Aufnahmen, nur TimeShift oder Beides möglich sein soll. Beachten Sie, dass dieser Punkt nur Bedeutung nach dem Formatieren hat, d.h. wenn noch keine Daten auf dem USB-Speicher abgelegt worden sind."

    Das pobiere ich mal aus. Bisher hatte ich nur versucht, bei schon vorhandenen Daten auf dem Speichermedium, TMS "ab zu schalten".

    Gruß astrafan
     
    #4
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen