1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von Falcomania, 20. Februar 2012.

  1. Falcomania
    Offline

    Falcomania Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @ll,

    nun, meine Box läuft zwar super, dennoch habe ich da mal eine Frage.
    Ich möchte an die Dream eine externe 1TB Festplatte via USB anschließen (gerade gekauft). Die ist aber bereits für Win formatiert und wird deswegen warscheinlich von der box nicht erkannt.
    Eine Lösung via Box habe ich nicht gefunde, da die Box abschmiert, wenn ich auf das Menue "Festplatte" gehe.
    Somit bleibt ja warscheinlich nur die Bearbeitung unter Linux. Da ich mich damit nun überhaupt nicht auskenne (zumindest weiß ich wie es gestartet wird ;-) bitte ich Euch hier um Hilfe.

    Image:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich bedanke mich bereits jetzt dafür.

    Gruß
    Falcomania
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Ich verstehe gar nicht warum euch die Box bei menü>festplatte immer abschmiert !
    Bis jetzt wurden bei mir alle HDD`s ext. oder int. im Festplatten/Menü erkannt/initialisiert/oder was weiß ich !
    Entweder du nimmst das Image

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder du schließt die HDD an deinen PC an und unter Datenträgerverwaltung/Volumen löschen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. Falcomania
    Offline

    Falcomania Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Besten Dank Karl-Hein.
    Werde es gleich mal ausprobieren. Sag mir bitte welche Erweiterung ich nach der 168.178........ :? eingeben muss, um in die Flashoberfläche zu kommen.
    Werde dann das Image mal aufspielen und probieren obs geht.
    Danke
     
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Da stehe ich etwas auf dem Schlauch ! Willst du jetzt neu flashen oder ?
     
    #4
  6. Falcomania
    Offline

    Falcomania Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Du hast doch ein anderes Image angegeben, als das was ich drauf habe. Dachte, wenn die Festplatte nach Volumenlöschung nicht klappert, dass spiele ich das von Dir angegebene Image auf.
     
    #5
  7. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Volumen löschen klappt meißt immer! Aber das Image sollte die HDD auch so erkennen und sie muss initialisierbar sein !

    Den Text verstehe ich aber trotzdem nicht !
    Aber egal, wenn du Fragen zum flashen hast dann frage einfach !
     
    #6
  8. Falcomania
    Offline

    Falcomania Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erst mal DANKE.
    Werde mich bestimmt noch mal melden :)

    Gruß
    Falco

    Tja,
    Festplatte auf 0 gesetzt und in der Anzeige wird sie auch erkannt. Problem nur lediglich 1 MN steht zur Verfügung. Die Platte ist OK und mit 1 TB wird sie von Win erkannt. Linux erkennt nur die 1 MB und in der Festplattenkonfiguration des Receivers kann sie nicht angesteuert werden, da das Image abschmiert.
    Nun weiß ich nicht mehr weiter :-(
    Hat noch wer ne idee? Vielleicht die Platte zuvor unter Libux vormatieren? Dann aber bitte mit Erklährung für Dummis ;-)
    Danke

    Falco
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Februar 2012
    #7
  9. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    So eine dumme Frage: Ist die Festplatte direkt an der Box oder einem aktiven Hub angeschlossen?
    Wenn direkt, dann versuchst doch mal mit einem aktiven Hub und sage dann, ob sie läuft.
     
    #8
  10. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Oder hast Du vielleicht schon mal versucht was aufzunehmen und hast Dir den Flash voll geschrieben!
    Das hatte ich mittlerweile bei drei Kollegen die versucht haben ne Platte einzurichten...
     
    #9
  11. Falcomania
    Offline

    Falcomania Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Die Festplatte ist per USB direkt mit der Box verbunden.
    Auf der Box sind 12 MB frei.
    Erkannt werden nur 1 MB der Festplatte
    Vielleicht nochmal neu flaschen und dann anschließen?
     
    #10
  12. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Mein Vorschlag wäre aktiven Hub ausprobieren.
    Vermute auch, dass die Platte nicht gemountet wird und du den Flash vollgeschrieben hast…
     
    #11
  13. Falcomania
    Offline

    Falcomania Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    So, Box neu gestartet. Festplatte erkannt und blinkt vor sich hin. Vielleicht formatiert er ja das Ding. Mal bis Morgen warten :)
     
    #12
  14. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Formatieren musst Du sie schon selber...
     
    #13
  15. Falcomania
    Offline

    Falcomania Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Aber warum blinkt sie nun? Hatte die Partition gelöscht und nun blinkt sie.
    Ich verstehe die Welt (technik) nicht mehr. Vielleicht bin ich ja doch schon zu alt :-(
     
    #14
  16. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Probleme mit USB-Festpatte an DM800 se clone

    Schätze, die bekommt nicht genug Saft und deswegen blinkt sie...
     
    #15

Diese Seite empfehlen