1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit die Privaten

Dieses Thema im Forum "VANTAGE X211C CI Cable" wurde erstellt von schmitta, 21. Januar 2008.

  1. schmitta
    Offline

    schmitta Newbie

    Registriert:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, also eigentlich hat meine Frage jetzt nichts mit dem Receiver zu tun aber ich wusste jetzt nicht wo ich sie stellen soll.

    Also ich habe auch den Vantage x211 ci cable usb und KD.
    anfangs war das problem dass alle privaten sender (ich glaub weil die noch nicht digital senden?!) nicht funktionierten. am kabelanschluss hängen 2 tv's, einer ohne digitalreceiver. es war nur eine weiche zur verzweigung angestöpselt. dann hab ich mir einen günstigen signalverstärker mit 2 mal 10db gekauft und die privaten sender funktionierten gut, bis auf pro7, kabel1, dsf, sat1 (ich glaub die gehören auch zusammen?!). unter info beim receiver erkennt man ja die signalstärke. die grüne linie Q war da auch nur bei 40 - 44, und das bild war dann öfter kurz verpixelt und ist auch gehangen. danach hab ich den signalverstärker zurückgegeben und einen stärkeren (15db) geholt. dann war alles gut, doch nach 2 tagen gingen die gleichen sender immer wieder mal nicht (irgendwie abhängig von der tageszeit?!). mittlerweile gehen alle privaten sender nicht mehr (rtl, vox, eurosport, pro7 usw.), die grüne linie Q ist auch nur noch bei 30.

    jetzt hab ich eine frage. soll ich mal einen 20db signalverstärker probieren? oder woran liegt das?
    eine alternative wäre halt noch, da der jetzige signalverstärker 3 ausgänge hat (einen für meinen mitbewohner, einen für meinen receiver) den 3. einfach wieder analog in den tv und die sender dann ohne receiver schaun.. ist ja aber eigentlich auch nicht sinn der sache.

    ich hoffe ich konnte mein problem gut genug schildern und hoffe auf hilfe.
    danke schonmal
    viele grüsse schmitta
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. teams
    Offline

    teams Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit die Privaten

    Hallo,

    also eigentloch müßtest Du mal mit einem Antennenmesskoffer die Signalstärke und Qualität messe. Was die Receiver anzeigen ist oft nicht aussagekräftig.
    So einen Messkoffer haben Radio und Fernsehfritzen...

    Da siehst Du auch schön mit welcher Stärke das Signal am Hauseingang anliegt und wieviel Du an deiner Dose hast.

    Wenn Du das nicht machen willst, dann folgende Möglichkeiten:

    Alle Antennedosen überprüfen. Out und In sind manchmal vertauscht. Oder Abschirmung nicht richtig aufgelegt und oder die Seele(Draht) !

    Wann das alles OK...auch Stecker unten am Hausnschluss überprüfen....letzte Möglichkeit :

    Neue Dose einbauen..alte lassen häufig gewisse Bereiche nicht durch. Eine Dose mit Möglichst wenig Anschlussdämpfung wählen....so <5db !

    Viel Erfolg
     
    #2

Diese Seite empfehlen