1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Probleme mit cloud ibox V3

Dieses Thema im Forum "Cloud Ibox" wurde erstellt von s4todres, 14. November 2013.

  1. s4todres
    Offline

    s4todres Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe Probleme mit der Cloud ibox. Nach einer gewissen Zeit im angeschalteten Zustand verabschiedet sich m.M.n der Satelittenempfänger. Lasse ich die Box abkühlen oder starte sie neu funktioniert es wieder eine Weile und dann das gleiche...
    Hab mir heute nen neuen Lüfter bestellt der morgen hier sein wird ...

    Denkt ihr es liegt an dem Lüfter?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. JDF
    Offline

    JDF Newbie

    Registriert:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Wenn der alte Lüfter gar keine Funktion mehr hatte, dann könnte es schon daran liegen dass nach ein paar Minuten der Reciever wegen überhitzung abschmiert.
     
    #2
  4. s4todres
    Offline

    s4todres Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit cloud ibox V3

    Der Lüfter läuft noch. Was könnte es denn sonst sein? Wenn die Box ganz kalt ist und ich schalte dann an, kann ich schon 2-3 Stunden gucken ohne dass das Bild hängen bleibt und die signalstärke auf 0 fällt
     
    #3
  5. JDF
    Offline

    JDF Newbie

    Registriert:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Dann hat die Box wohl ein allgemeines Temperaturproblem.
    Dass kann schlechter Wärmeleitkleber zwischen der CPU und dem Kühler, ein Bauteil oder aber eine Leiterbahn sein. Wenn möglich tausch die Box um, ansonsten bleibt dir wohl nur übrig die Kühlung der Box zu verbessern.
    Also Box anders aufstellen (auf dem Kopf oder hochkant), Kartenlesen raus, größerer Lüfter...
     
    #4
  6. s4todres
    Offline

    s4todres Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit cloud ibox V3

    Ja der Lüfter ist aufm Weg zu mir. Ich hab jetzt mal den Bootloader geupdatet. Kann es vll auch damit zusammenhängen?
     
    #5
  7. achimb33
    Offline

    achimb33 Newbie

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit cloud ibox V3

    Hallo s4todres,

    konntest Du das Problem mit dem neuen Lüfter beheben?
    Bei mir tritt der gleiche Fehler auf. Ich spiele auch mit dem Gedanken, den Lüfter zu wechseln.

    Gruß Achim
     
    #6
  8. blackdaniel
    Offline

    blackdaniel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Probleme mit cloud ibox V3

    Muss nicht am Lüfter liegen.

    1. Wenn der Cardreader nicht gesteckt bitte Brücke von 5+6 stecken.
    2. /var/volatile/log/messages Diese Datei beobachten und über einen Crontab alle 5 Minuten löschen, sonst ist der Speicher voll und das System friert ein.
    (VTI Image 6.0.6 oder kleiner)
     
    #7
  9. NavigFan
    Offline

    NavigFan Newbie

    Registriert:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Probleme mit cloud ibox V3

    Kannst du Bitte ettwas Deutlicher erklähren was du meinst?
    Ich habe leider nicht sehr fiel ahnung aber wenn du es mit einfachen worten schreibst da kriege ich das auch hin,

    Ratest du uns den vti images zu nehmen V 6.0.6 ? läuft es dan besser?

    was meinst du Wenn der Cardreader nicht gesteckt bitte Brücke von 5+6 stecken ?

    das mit /var/volatile/log/messages kann ich mit den DCC tool zugreifen denke ich oder?

    Und der s4todres De meldet sich auch nicht mehr leider der könnte uns wirklich sagen ob der lüfter geholfen hat oder?

    :emoticon-0120-doh:

    Danke schon mal,
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juni 2014
    #8
  10. blackdaniel
    Offline

    blackdaniel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Probleme mit cloud ibox V3

    1. okay, dann versuche ich es mal. Ich habe hatte das Image vuplus-image-vusolo_vti_6-0-5_usb_Ferrari_V2a installiert und dann über das Panel auf VTI 6.0.8 aktualisiert. Vorteil: Die aktuellen sind Platzsparender und du kannst aktuelle Updates über das feed installieren z.B. EMC.

    2. Wenn der Card-Reader nicht gesteckt, bzw. ausgebaut wird, wird das als Fehler erkannt und stoppt das OS. Nach dem Kaltstart funzt das Teil bis zur nächsten Abfrage (bei mr alle 2 bis 3 h). Abhilfe PIN 5+6 über einen Minijumper (z.B von einer kleine Festplatte) stecken und dem OS wird einer Reader vorgegauckelt.

    3. Ich verwende cccam 2.3.0 und die oben genannte Datei wird mit Logs vollgemüllt bis das OS keinen Speicher mehr frei hat und einfriert. Abhilfe einen cronjob einrichten über dcc:

    Befehl crontab -e
    Editor aufrufen taste "i"
    Befehleinfügen */5 * * * * rm /var/volatile/log/messages alle 5 Minuten wird der Befehl löschen ausgeführt
    Speichern mit den Tasten 2 x Esc Z

    Bei mir waren die verbauten Lüfter schrottig. Ich habe sie gegen mini KAZE SY 124010 L ausgetausch ca. 5€

    Dann viel Erfolg
     
    #9

Diese Seite empfehlen