1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Sat-Anlage?

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von Sebi87, 6. März 2012.

  1. Sebi87
    Offline

    Sebi87 Ist oft hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Frauenbeglücker
    Ort:
    Jamaika, China
    Hallo liebe DEB-Community,

    Bin so langsam mit meinem Latein am Ende, deswegen frage ich euch mal.
    Habe auf dem Dach eine Satschüssel (80cm) + Universallnb (quad) + Multischalter im Keller (4in 8 out)
    Vor etwa 2 Monaten lief alles noch einwandfrei.
    Hatte das Problem dass manche Kanäle nicht mehr empfangbar waren. (ArdHD, ZdfHD, History, History HD, Boomerang, Biography Channel ua...)
    Die "FreeTV" Sender funktionierten wie immer.
    HD+ absolut nicht schaubar. Ausfälle alle 2Sek und manchmal bis zu 2Min.

    Habe dann das LNB gewechselt. Das alte wurde durch das "Sharp Universal LNB für Multischalterbetrieb" ersetzt.

    History, Boomerang etc. kann ich nun wieder empfangen aber habe laufend Freezer bei den Programmen.
    HD+ hat sich vielleicht bisschen was verbessert. Trotzdem noch Freezer, keine 2Min Ausfälle mehr aber immer noch nicht Anschaubar.
    ArdHD und ZdfHd wieder empfangbar + Freezer.
    OrfHD Freezer, Orf normal einwandfrei :D... Komisch..

    Die Schüssel wurde neu eingestellt. Keine Verbesserung.

    Diese Probleme treten bei meiner Dreambox 8000 sowie auch an den Optis auf. An egal welchem Anschluss. Überall das selbe.

    Die Freetv Sender und fast alle von Sky + HD laufen ohne Probleme?!
    Signalstärke: 87-92%

    Könnte evtl. der Multischalter defekt sein?!

    Gruß Sebi
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    ich habe nicht nachgesehen auf welchen tp die problemsender liegen. ist besonders ein band/eine ebene betroffen, dann wird es wohl der multischalter sein. ansonsten spricht deine beschreibung eher für mangelnde signalstärke durch (wacklige/korrodierte) kabel stecker...
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #2
  4. Sebi87
    Offline

    Sebi87 Ist oft hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Frauenbeglücker
    Ort:
    Jamaika, China
    Schonmal Danke für die schnelle Antwort.
    Irgendwie versteh ich nicht wieso es an der Signalstärke oder am Kabel liegen könnte da ich die HD und SD Sender von Sky fast alle Freezerfrei empfange.
    Boomerang ist nen SD Programm, trotzdem Freezer, OrfHD macht auch Probleme und Orf SD und andere SD und HD-Programme funktionieren super?!

    HD+ ist ganz extrem. Bei Sky sinds nur ca. 5 Programme.
    Ein Multischalter ist doch nur dafür da um von Vertikal auf Horizontal umzustellen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Nicht ganz. Dazu kommen je noch High-Band und Low-Band. Wenn alles vorher einwandfrei funktioniert hat und Du hast NICHTS verstellt und alle Stecker an der Schüssel sind noch dran und nicht korrodiert, dann kann es in der Tat sein, dass der Multischalter einen Knacks hat. Interessant zu wissen wäre wirklich, welche Sender das genau sind und ob die irgendeine Gemeinsamkeit haben, bzgl. Polarisation oder Frequenzband. Wenn ja, dann kann es gut sein, dass es die entsprechende Hardwarekomponente im Multischalter gelupft hat.
    Es kann aber auch sein, dass Dein Receiver ne Macke hat, denn die Umschaltung der Polarisationsebene erfolgt ja durch Spannungsänderung. Das Umschalten des Frequenzbereichs durch ein Tonfrequenzsignal. Mal mit nem anderen Receiver getestet?
    Prüf auch bitte mal das Kabel vom Receiver zum Multischalter...denn über dieses werden die Umschaltsignale ja übertragen...

    Du kannst es natürlich auch einfacher machen: kauf Dir im nächsten MM irgendeinen passenden Multischalter und schließ den an. Wenn es nun läuft, dann weißt Du woran es liegt. Jetzt kannst Du den Multischalter im MM zurückgeben (die sind ja kulant: "War nicht der Passende") und bestellst online einen guten Multischalter, oder Du behälst den grad.
    Diese Methode wähle ich eigentlich immer. Zuerst mal die Hardware checken und wenn es irgendwie geht die Hardwarekomponenten mal austauschen und somit testen...
     
    #4
    Sebi87 gefällt das.
  6. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    Hi, bevor du Geld ausgibst, kannst du mal versuchen die Schüssel minimal in Richtung osten zu verdrehn, aber maximal soweit das der verleichsweise schwache ORF-2E noch ausreichend Signalqualität hat. Der Grund ist, das der kürzlich erstarkte 16°E (W3C) vermehrt Interferenzen auf Nachbarsatelliten (bei dir 19,2E) verursacht. Am meisten betrifft das die HD+ Programme der Pro7-Sat1 Truppe. Versuch macht kluch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #5
    Sebi87 und McMighty gefällt das.
  7. Sebi87
    Offline

    Sebi87 Ist oft hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Frauenbeglücker
    Ort:
    Jamaika, China
    Ja genau. Bei Pro7HD und Sat1HD ist es ganz schrecklich mit den Freezern.
    Am Abend irgendwie schlimmer als Tagsüber. :D
    Komisch aber ist echt so ^^.

    Über die anderen Sender berichte ich gleich. Bin noch auf der Arbeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #6
  8. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Wobei mir grad einfällt, dass ich mit einem sehr günstigen Receiver auch arge Probleme hatte mit Pro7 und Sat1 im Schlafzimmer. Die haben gestockt wie blöd. Bin dann auf die schweizer Variante von Pro7/Sat1 ausgewichen. Irgendwann gab es dann mal einen neuen Receiver und dann war Ruhe.
    Jetzt hat er ne Dreambox. Besser gehts ja kaum, aber ich meine ich habe da was gelesen hier im Forum, dass die Box bei Multischaltern etwas wählerisch ist und/oder bei starken Signalen eher Probleme hat als bei schwächeren? Da hat sogar Jemand extra ein Dämpfungsglied eingebaut. Oder irre ich mich da jetzt? Verwechsel ich das mit Edision Receivern? Weiß da Jemand Bescheid? Nicht, dass es an sowas liegt...

    Hier wurde das mal genannt (4. Post):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #7
  9. Sebi87
    Offline

    Sebi87 Ist oft hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Frauenbeglücker
    Ort:
    Jamaika, China
    Habe jetzt mal bisschen die Sender geschaut die ich eben genannt habe.

    Die Freezer = Bildstocken und Klötzchenbildung ca. 2 Sek.

    HD+ = Freezer
    ArdHD = HD+
    ZdfHD = HD+
    OrfHD= HD+
    Boomerang = Freezer

    Edit:
    Bei dem orig. Skyreceiver sogar schlimmer als bei meiner Dreambox.

    Werde jetzt mal versuchen die Schüssel bisschen nach Osten zu drehen wie radlermo vorgeschlagen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #8
  10. Trick
    Online

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    Was bitte ist ein
    und von welchem Hersteller ist der Multischalter ?
    Ist es ein EMP Centauri der "blauen Serie", hast Du den Fehler zu 95 % gefunden ...
    Kabellänge vom LNB zum MS ?
    Kabellänge vom MS zum Receiver der Probleme macht ?
    Welches Kabel wurde verbaut ?
    Alle F-Stecker kontrollieren.
    Wer hat den Spiegel neu eingestellt bzw. was für ein Messgerät wurde dafür benutzt ?
     
    #9
  11. Sebi87
    Offline

    Sebi87 Ist oft hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Frauenbeglücker
    Ort:
    Jamaika, China
    Zum nachjustieren wurde meine Dreambox und ein Satfinder benutzt.
    Kabellänge vom LNB zum Multischalter ca. 3 - 4m und ca. wieder 5 - 6m zum Receiver.

    Auf dem Multischalter steht "Chess". Ich glaube das ist einer der ersten die es gab. Machte aber die ganze Zeit keine Probleme.
    Hat erst vor 2 Monaten mit den Mucken hier angefangen...

    Edit: Entschuldigung, :D das LNB ist von Sharp, nicht von Bosch :)

    Habe Heute den ganzen Tag mit dem Sche** hier verbracht....

    Signalstärke: Immer noch 87%, 100% Qualität, mehr erreiche ich nicht aber die Freezer bei den o.g. Sendern noch vorhanden.
    Ich versteh nicht wieso es jetzt so ist und vorher super lief.

    Die Freezer treten bei Biography Channel, Boomerang, Cartoon Network ( wahrscheinlich noch bei Sendern die ich noch nicht entdeckt habe ) auf sowie ziemlich extrem bei den HD+ Sendern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
    #10
  12. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    da es ja bei allen recis passiert schließe ich jetzt erstmal fehlende schaltspannung/fehlendes ton signal aus. ich bleibe dabei entweder verbindungen oder multischalter. der lnb ist ja schon getauscht. bevor Du geld ausgibst, mal alle elktr. verbindungen lösen, kontaktspray und wieder festmachen. aber vorher spannungslos, d.h alle geräte vom netz. besser wäre natürlich messgerät vor die recis und mal durchmessen
     
    #11
    Sebi87 gefällt das.
  13. Trick
    Online

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    Also ein Quattro-LNB !
    Das gibt alle Ebenen einzeln aus (HH, VH, HL, VL)

    Du solltest die Ebene herausbekommen, wo die Programme mit Freezern laufen (bin nicht am heimischen PC, deswegen keine Links).
    Dann verbindest Du mittels einer F-Kupplung z.B. den LNB-Ausgang HH mit der Kupplung und dann die Leitung zu einem Receiver.
    Also quasi den Multischalter überbrücken.
    Du bekommst dann nur Signal von den Programmen, die auf der angeschlossenen Ebene senden.

    Laufen die Programme dann ohne Freezer, weißt Du wo der Fehler sitzt.

    Edit:
    Wenn Du ein DMM (Digitales Multimeter) hast, kannst Du auch mal die Spannungen an den LNB-Eingängen des Multischalters messen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2012
    #12
    Sebi87 und u040201 gefällt das.
  14. Sebi87
    Offline

    Sebi87 Ist oft hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Frauenbeglücker
    Ort:
    Jamaika, China
    Hallo,

    Hab mir jetzt den Multischalter hier bestellt "Spaun SMS 5807 NF".
    Damit hab ich hoffentlich ne gute Wahl getroffen.
    Habe mir die Sache jetzt paar Tage angeschaut. Wenn mehrere Teilnehmer Fernsehn sind die Störungen extrem.
    Schaue ich jedoch alleine, kaum Ausfälle.
    War zu faul um wieder aufs Dach zu krabbeln :).

    Denke also dass zu 90% der Multischalter defekt ist.
    Werde hier berichten sobald das Teil eingebaut ist.

    Gruß
     
    #13
  15. Sebi87
    Offline

    Sebi87 Ist oft hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Frauenbeglücker
    Ort:
    Jamaika, China
    Kann closed werden.
    Mit dem neuen Multischalter von Spaun läuft alles Freezerfrei.

    Danke für die Antworten
     
    #14
  16. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    immer gerne
     
    #15

Diese Seite empfehlen