1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit One XL

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von fussel01, 1. Februar 2009.

  1. fussel01
    Offline

    fussel01 Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    daheim
    Habe einen one xl und habe mir hier im Board dann dieses FB gezogen:
    "Backup für One XL Geräte NC 8.300

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    "
    Habe die Files auf meinen XL kopiert, abgesteckt und dann ein 60 sek. Reset gemacht. Jetzt reagiert mein TT leider gar nicht mehr !?! Ich kann mir nicht vorstellen dass es an den Files liegt die ich drauf kopiert habe denn der TT reagiert ja gar nicht mehr. Zig Resets versucht. Startknopf mit und ohne Stromzufuhr versucht. Weiss jemand wie ich den TT wiederbeleben kann !

    Mit freundlichen Grüßen
    fussel01
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Problem mit One XL

    Du hast ja hoffentlich ein Backup deiner original Software gemacht?

    Geht es auch nicht an wenn es am USB am Pc hängt?
     
    #2
  4. fussel01
    Offline

    fussel01 Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    daheim
    AW: Problem mit One XL

    Backup habe ich natürlich gemacht. Bringt mir aber im Moment nichts weil der TT weder mit noch ohne Strom angeht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Fussel01
     
    #3
  5. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Problem mit One XL

    Wird er erkannt wenn du ihn per USB an den PC hängst?

    Wobei ich im Moment nicht weiss ob das klappt wenn er nicht angeht?

    Solch einen Fall hatte ich bishe rnoch nicht,werde aber mal direkt nach einer Lösung suchen.
     
    #4
  6. fussel01
    Offline

    fussel01 Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    daheim
    AW: Problem mit One XL

    Nein , leider erkennt ihn der PC nicht. Die Ladelampe geht zwar an aber das wars auch schon mit reaktionen. Habe auch schon versucht zu resetten wenn er am PC hängt aber bringt leider auch nichts. Habe jetzt schon einen Go910 und einen One V3 gerichtet aber soche Probleme habe ich noch nie gesehen.

    Mit freundlichen Grüßen
    fussel01
     
    #5
  7. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Problem mit One XL

    Anhängen das Gerät und mal ein wenig warten.
    Dann mal versuchen anzuschalten.
     
    #6
  8. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Problem mit One XL

    Hallo,

    Versteh persönlich dieses 60" reset nicht !! Weiss nicht was das gegenüber einem max 15" Reset (von TT in manchen Fällen empfohlen) bringt!!! Der navi , wenn er aus ist, bleibt wach.
    Reset dient nur dazu, die noch in Erinnerung gebliebenen Daten vom vorherigen Lauf zu löschen. Dann ist das Gerât auch wirklich ausgeschaltet!

    Das Gerât mal ruhig lassen, später wieder probieren!! Hoffentlich haben sie bei diesem langen Reset nicht mit aller Kraft auf den Knopf gedrückt oder eine Nadel ganz fest ins Resetloch gesteckt!!
     
    #7
  9. fussel01
    Offline

    fussel01 Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    daheim
    AW: Problem mit One XL

    @ hoerni0815
    habe ich schon versucht. eine halbe stunde am pc gelassen damit der akku auf jeden fall ausgeschlossen werden kann und dann versucht einzuschalten, aber leider nichts.


    @edwige
    ich kann mir auch nicht vorstellen wie das rein technisch etwas bringen soll, habe aber seltsamerweise beim go910 die Erfahrung gemacht das vorhandene Probleme der Software erst nach einem solchen 60 sek. Reset verschwunden waren. Ich glaube nicht dass ich zu stark am Reset Knopf gedrückt habe. Ich kenne das ja von den TT´s die ich schon vorher gerichtet habe.
     
    #8
  10. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Problem mit One XL

    Naja die Go 900 er Serie ist soweiso eine Sache für sich.
    Lass es einfach mal ein wenig liegen und versuche es dann wieder.
    Ich weiss im Moment nicht wirklich was es sein könnte?
     
    #9
  11. fussel01
    Offline

    fussel01 Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    daheim
    AW: Problem mit One XL

    Habe Ihn jetzt 2 Stunden am Strom gehabt aber leider tut er immer noch keinen Mucks. Hilfe, habe das Teil gestern meiner Frau zum Geburtstag geschenkt und nun scheint es tot zu sein. Au weia :wacko:
     
    #10
  12. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Problem mit One XL

    Es gibt ja One und One: hat dieser einen SD Kartenschacht oder nur den internen Speicher?
     
    #11
  13. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Problem mit One XL


    Also um ehrlich zu sein frage ich mich warum man an einem neuen TT schon einen Tag später rumexperimentiert,aber es ist ja im Grunde jedem seine Sache.

    Nur eines mal vorweg,wenn du dieses Gerät nun wegbringen solltest wird da nix über Garantie zu machen sein,dessen solltest du dir bewusst sein.
     
    #12
  14. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Problem mit One XL

    Naja, ich würde mich ein wenig blöd stellen und das Ding zum Händler bringen. Dann nur sagen "Kaputt!!". Neues her. Falls du das über Inet bestellet hast, kannst du zum Händler um die Ecke gehen und ein neues kaufen, mit diesem Kassenbon dann das Alte zurückbringen. So mache ich das mit dem Kinderspielzeug, wenns mal kaputt ist.:whistle2:
     
    #13
    1 Person gefällt das.
  15. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: Problem mit One XL

    Hi dann prost Mahlzeit ....wenn er auf die Resettaste nicht anspringt bist Chancenlos ohne die Kiste zu öffnen .....hoffe für dich du kannst das noch als Garantieleistung oder Versicherungsfall abwickeln ......

    :whistle2:
     
    #14
  16. fussel01
    Offline

    fussel01 Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    daheim
    AW: Problem mit One XL

    @ edwige
    Ja er hat einen SD Kartenschacht. Habe auch schon versucht die software auf eine SD Karte zu spielen und mit der Karte drin versucht zu starten. Blieb aber leider auch ohne Erfolg.

    @ hoerni0815
    Da war noch eine 7er NC drauf mit ziemlich veralteten Karten. Deshalb wollt eich die 815er Karten nutzen und da ist eben eine 8er NC Voraussetzung. Das war der Grund warum ich an einem neuen Gerät die Software wechseln wollte. Ich hatte da ja bisher bei meinen anderen TT´s ja auch keine Probleme gehabt. Wenn was schief ging eben das Backup zurückspielen und gut wars.

    Ich habe im TomTom Forum gelesen dass ich nicht alleine bin mit diesem Problem. Viele hatten dieses Problem auch nach einem originalen Update von TT-Home. Habe das Teril vom Fachhändler über Ebay. Habe dort schon eine Mail hingeschickt und den Fehler beschrieben und um eine Ersatzlieferung zwecks Garantie gebeten. Mal sehen was dabei rauskommt.
     
    #15

Diese Seite empfehlen