1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Poibase für Gopal 6

Dieses Thema im Forum "Medion Blitzer und Pois ab GoPal 6.x" wurde erstellt von wuschel18, 22. August 2011.

  1. wuschel18
    Offline

    wuschel18 Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo meine Lieben, wieso funktioniert das normale Poibase nicht? Sondern es kommt immer die Meldung, dass ich die Mobileversion kaufen soll, ich will doch nur ein paar kostenlose Pois auf mein Navi bringen, wie Mc Donalds, wegen der Kids, vielen Dank für jegliche Rückantwort.

    Herzliche Grüße

    wuschel18
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    54.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Poibase für Gopal 6

    Hallo Wuschel,

    also kostenlose Pois kannst du dir direkt über den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und auf den Navi installieren. Oder du ladest dir von hier die Pois runter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Lass dabei einfach den Ordner 7 weg, wenn du den POI Warner light schon hast.

    Zu POIbase:
    du musst dir die Mobileversion zuerst kaufen, damit du dann die Pois nützen kannst. Einige Pois sind kostenlos aber viele auch nicht! Ich habe das mal testweise probiert und wollte mir diese Mobileversion kaufen. Jedoch steht dann bei mir: "Produkt wird für das angeschlossene System nicht angeboten."

    Ausserdem finde ich den Preis von 19,90 etwas überzogen, denn wenn ich bedenke, dass ich für 29,90 die Vollversion vom POIWarner3 bekomme, kaufe ich mir lieber diesen. Aber das ist meine Meinung dazu, jeder kann sich anders entscheiden.
     
    #2
    lumo4 und wuschel18 gefällt das.
  4. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.056
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Poibase für Gopal 6

    In einem ältern Beitrag aus einem anderen - wohl USA ??? - Forum finde ich folgendes Statement:

    "Hi
    We do not offer any maps, just data.
    More about Medion GPS and required software is here: XXXXXXXXXX
    Any Garmin or Navman CSV file should work with Medion, but you need to purchase third party software (Please we do not offer installation support for your device). "

    Weiß jemand, ob das so richtig ist?

    In dem vorgenannten Forum Free POI files - GPS POI Data Directory - GPS POI Data gibt es z.B. tonnenweise POIs im CSV Format für die ganze Welt. Das wäre dann ja auch für Medion Geräte sehr interessant. Vielleicht fällt mir das ja zu spät auf, war mir aber vorher ncht bekannt.

    edit by wiscal:
    bitte keine Fremdlinks zu anderen Foren! Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. September 2011
    #3
  5. MAC88
    Offline

    MAC88 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Sysop i.R.
    Ort:
    Raum Wiesbaden
    AW: Poibase für Gopal 6

    @wuschel18,JJ Navi

    Da ich im Besitz der Kaufversion des POI-Warners 3 war habe ich mir für ca. 18€ das Update auf POIBase 4 zugelegt.
    Nach der Installation auf dem PC und dem Anmelden übers Netz muss man zunächst die "POIBase mobile" vom
    Netz laden ( zu finden als 1. File unter PROGRAMME ). Damit erfolgt die eigentliche Installation des Warners auf
    dem Navi. Anschliessend kann man die gewünschten POI's, BlitzerWarner, Programme, Hörbücher usw. auf's Navi
    laden. Die Meldung, dass "POIBase mobile" zusätzlich käuflich erworben werden muss kommt nur, wenn man ohne
    "POIBase mobile-Download" POI's herunterladen will.

    Gruss MAC88
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2011
    #4

Diese Seite empfehlen