1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Pingulux als Client über externen Internet Proxy

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von Eggbert02, 28. Januar 2012.

  1. Eggbert02
    Offline

    Eggbert02 Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo CS-Freunde,

    hat jemand von Euch schon Erfahrung ob es möglich und performant ist, den Pingulux als CS-Client über einen externen Internet Proxy laufen zu lassen, damit
    die eigene IP beim CS-Server nicht in den Logs auftaucht, sondern die vom Proxy? Ich setze hier vorraus, dass der entsprechende Port durchgeht.

    Gruß Eggbert02
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Pingulux als Client über externen Internet Proxy

    Hallo Eggbert02,

    Du weißt Cs ist Vertrauensache?
    Als kein CS mit Leuten, die du nicht kennst und schon gar nicht mit pay Server. Das sind Leute, die für CS Geld nehmen. Und genau diese pay Server bringen CS in Verruf.

    Klar seh ich die öffentliche IP meiner Clienten auf meinem Server. Das sind aber Leute, denen ich absolut vertraue und die mir im Gegenzug auch vertrauen.
    Da ich vermute, das du Kontackt zu pay Servern suchst, gibts von dazu weiter keine Hilfe. Pay Server sind im DEB zu rect verpönnt und es gibt dafür keinen Support.


    Mlg piloten
     
    #2
    Eggbert02, scorpi und extra gefällt das.
  4. Eggbert02
    Offline

    Eggbert02 Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pingulux als Client über externen Internet Proxy

    Hallo Piloten,

    da liegen wir auf der selben Linie. CS nur umsonst und vertrauensvoll. Mich interessiert das mit dem Proxy in erster Linie technisch, ob es überhaupt performant geht. Aber auch unter Kumpels kann man nicht sicher sein, dass die Logs nicht lokal oder remote von fremden abgezogen werden. Hier kommt es auch darauf an, wie gut der Admin sein System schützt (Experte oder Noob) und anderen keinen Zugang erlaubt (Studenten-WG?). Du selber kannst für Dich dafür bestimmt bürgen, aber Du hast bestimmt auch schon volle Serverlogs in Images gesehen. Hier wurde wohl vergessen diese vorher zu löschen. Ist den Clients bestimmt nicht recht. Ach so, Danke für Deine erste Antwort. Habe hier im Forum schon viele Deiner tollen Beiträge gelesen.

    Gruß Eggbert02
     
    #3
  5. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Pingulux als Client über externen Internet Proxy

    Klar geht es. Aber es hat ntürlich auch Nachteile. Eine Verbindung über Proxy dauert natürlich länger. Dann hängt es natûrlich vom Proxy hab, wenn der ne hohe Latenz hat, dann ist es vorbei mit freezerfreien TV-Vergnügen.
    Da ich nur mit Leuten sharen würde, den ich vertraue, ist die IP egal.
    Meine sharepartner brauchen keine IP von mir, die haben da ganz andere Daten.
    Warum es so ist, die sind langjährige Freunde. Wenn die es nicht wären, wären die nicht meine sharepartner.
     
    #4
    Eggbert02, Pilot und extra gefällt das.
  6. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Pingulux als Client über externen Internet Proxy

    Da kann ich scorpi und piloten nur recht geben, jeden meiner Partner kenne ich persönlich, die bräuchten nicht meine IP um mich zu identifizieren, die kommen vorbei oder rufen an, wenn was ist...:agree:
    Ich kann Dir nur raten, genau zu überlegen, was Du an wen weitergibst und was Du anfängst.....

    LG
    extra
     
    #5
    Eggbert02, scorpi und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen