1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paris Hilton - Sextape mit Ex-Lover Doug

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 27. Dezember 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.870
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Bekommt “One Night in Paris” etwa einen zweiten Teil? Paris Hilton droht ein erneuter Sextape-Skandal. Diverse Quellen aus den USA berichten, dass ihr Exfreund Doug Reinhardt ein brisantes Video besitze und es bereits heimlich diversen Pornofirmen angeboten hätte. Er fordere ein Mindestgebot von 1 Mio. Dollar. Doch, womöglich um eine Klage von Paris abzuwehren, bestreitet Doug die Vorwürfe bisher. Sein Pressesprecher dementierte: “Doug sagt, ein Sextape mit Paris und ihm existiere überhaupt nicht und habe nie existiert.”

    [​IMG]

    Doch Paris und Doug waren einige Monate zusammen, es war sogar schon von Hochzeit die Rede und beide zeigten sich während ihrer Beziehung gerne sehr öffentlich und freizügig. Insider glauben daher, dass es sehr wohl ein Tape geben könnte, das womöglich schon bald zum Download angeboten wird. Doch weder Paris noch Doug hätten das wirklich nötig. Doug kommt aus extrem reichem Hause und Paris ist derzeit total verknallt in Lover Cy Waits. Ein Sextape könnte ihre neue Liebe ruinieren.

    Insider vermuten, dass es Doug aber gar nicht um Geld, sondern um Öffentlichkeit gehen könnte. Letzteres habe damals auch zur Trennung geführt. Paris hatte stets das Gefühl, dass Doug sie nur als Sprungbrett für seinen Promistatus benutzte. Das It-Girl äußerte sich bisher nicht zu den neuen Sextape-Gerüchten und genießt derzeit einen Liebesurlaub mit Cy auf Hawaii. Hier hatte Paris auch schon mit Doug einige Zeit verbracht.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen