1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Panasonic hofft auf Plasma-Comeback durch 3-D

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von Borko23, 9. März 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    [FONT=&quot]Panasonic hofft auf Plasma-Comeback durch 3-D<o:p></o:p>[/FONT]
    [FONT=&quot]Tokio - Panasonic hofft auf den gegenwärtigen 3-D-Hype. Mit der neuen Technologie wollen die Japaner wieder aus der Verlustzone kommen. <o:p></o:p>[/FONT]
    <table class="MsoNormalTable" style="" align="left" border="0" cellpadding="0" cellspacing="5"> <tbody><tr style=""><td style="padding: 0cm;">
    </td></tr></tbody></table>[FONT=&quot]Nach einem verlustreichen Jahr 2009 hofft der japanische Elektronik-Hersteller Panasonic wieder auf bessere Zahlen. Dabei setzt Panasonic auf räumliche Fernsehbilder. Wie das Wall Street Journal berichtet, will das japanische Unternehmen seine 3-D-Plasmafernseher in den USA deutlich günstiger verkaufen als in Japan. So sollen 50-Zoll-Geräte in Asien 430 000 Yen, also rund 4 800 US-Dollar kosten, in den USA dagegen nur 2 500 US-Dollar.
    Auch in Europa will Panasonic mit Niedrigpreisen den Markt aufrollen. Wie der Branchendienst Heise online berichtet, will Panasonic den 50-Zoll-Plasma TX-P50VT20 zu einen Listenpreis von "ungefähr 2400 Euro" anbieten. Das wäre wesentlich günstiger als in Japan.
    In den USA soll der Verkauf der 3-D-Fernseher schon jetzt beginnen, Europa soll erst in zwei Monaten beliefert werden. Offenbar hofft Panasonic durch die 3-D-Technik auf eine Erholung bei den Verkäufen für seine Plasma-Fernsehr, die Panasonic noch in großer Zahl im Angebot hat. Laut Panasonic sind Plasma-TV wegen ihrer geringeren Schaltzeiten für 3-D-Darstellung besser geeignet, als Flüssigkristall-Bildschirme. [/FONT]
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen