1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk override.conf

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von pjam3110, 17. Juni 2013.

  1. pjam3110
    Offline

    pjam3110 Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe yavdr 0.5 und das yavdr-sc-plugin installiert. Funktioniert alles soweit nur sind die Umschaltzeiten wesentlich länger als meiner VU+ Duo. Ich habe mittlerweile herausgefunden das ich nicht genutzte CAIDS in der override.conf eintragen muss.

    Ich schaue sky.de und sky.uk sowie HD+ Kanäle.

    Wo muss die override.conf hin und welche Caids muss ich wie eintragen. Kann ich dort eintragen welche Caids benutzt werden sollen?

    FÜr Sky.de und HD+ habe ich folgendes gefunden

    ignore:{*}09C4:09C7:09AF:1861:1834:1722:0D05:1830

    Ist das so korrekt und welche für sky.uk eintragen?


    Vielen dank schon mal im voraus

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. grummelelmo
    Offline

    grummelelmo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: override.conf

    Moin.
    Im Prinzip alle ID´s entragen, die Du nicht behandeln willst. Die werden dann... - eben nicht behandelt ;)
    eine Alternative wäre, in Deiner cardclient.conf nur das anzugeben,was Du auch haben willst.
    (protkoll:IP:port:EMM/1702,1830,1833/FFFF:NAME:pASSWORT)
    Somit würde nur für Sat abgefragt - Skyde und CI-. Entsprechend noch die uk-ID mit angeben.
    PS: Die override.conf gehört dahin, wo auch die cardslot.conf, cardclient.conf, uswusf liegen.

    Zu Deiner ignore-Zeile: 1830 oder 1843, je nachdem, welche CI-Karte Du hast.
    Weiterhin solltest Du Dein log beobachten, fehlerhafte / nicht gewünschte Anfragen merken / notieren - und ignorieren.

    Gruß, und viel Erfolg
    grummelelmo
     
    #2

Diese Seite empfehlen