1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von daddycool007, 27. Februar 2012.

  1. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    folgende Konfiguration:
    DM800HDSe mit Newnigma (aktuell)
    OSCAM 1.10rc-svn build #6089
    hd+ und s02 intern.

    Mal kackt es nach 20 min ab, mal läufts 12 stunden durch.
    hab voll auf debug gestellt jetzt mal, gerade wieder abgestürzt und im log nichts auffälliges.
    wenns abkackt merk ich daran, dass webinterface nicht mehr erreichbar ist und bild stehen bleibt.
    habt ihr ne idee woran es liegen kann oder welche andere oscamversion ich mal ausprobieren sollte?

    hier mal meine configs (sensible daten wurden durch xxx ersetzt)

    oscam.conf
    Code:
    [global]
    usrfile                       = userlog
    logfile                       = /var/log/OScam.log
    failbancount                  = 20
    nice                          = -1
    maxlogsize                    = 5000
    preferlocalcards              = 1
    lb_mode                       = 1
    lb_save                       = 1000
    lb_savepath                   = /var/local/.oscam/stat
    
    
    [monitor]
    hideclient_to                 = 15
    appendchaninfo                = 0
    
    
    [cccam]
    port                          = xxx
    reshare                       = 1
    version                       = 2.1.3
    
    
    [dvbapi]
    enabled                       = 1
    au                            = 1
    boxtype                       = dreambox
    user                          = xxx
    
    
    [webif]
    httpport                      = 34002
    httphelplang                  = de
    httpuser                      = xxx
    httppwd                       = xxx
    httpallowed                   = 127.0.0.1,192.168.178.1-192.168.178.254
    httphideidleclients           = 1
    
    
    oscam.server
    Code:
    [reader]
    label = skyde
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    caid = 1702,1833
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    ident = 1702:000000;1833:000000
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    
    
    [reader]
    label                         = hdplus
    protocol                      = internal
    device                        = /dev/sci1
    services                      = hdplus
    caid                          = 1830
    rsakey                        = xxx
    boxkey                        = xxx
    detect                        = cd
    mhz                           = 368
    cardmhz                       = 368 
    group                         = 2
    emmcache                      = 1,3,2
    
    oscam.user
    Code:
    [account]
    user                          = xxx
    pwd                           = xxx
    group                         = 1,2,3
    au                            = skyde,hdplus
    betatunnel                    = 1833.FFFF:1702
    
    
    
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.630
    Zustimmungen:
    12.919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Hast du mal ne andere Version versucht? Die 6089 is ja bei dir anscheinend auch unstable
     
    #2
  4. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    eigentlich sollte eine stable bei jedem stable laufen :p nein, deswegen frage ich ja ,welche mir ihr hier empfehlen könnt und ob sich mal jemand die configs anschauen könnte.
    aber das müsste eigentlich so passen
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    mmhhh du hast jetzt den dvbapi User unkenntlich gemacht aber wofür??? Vielleicht könnte auch schon dort ein Fehler versteckt sein. Für einen dvbapi User bitte erstmal kein Passwort setzten! Der User muss natürlich mit dem aus der oscam.conf übereinstimmen....

    Außerdem würde ich die Logsize nach unten drehen ca. 512, 5000 ist ja viel zu viel. Eventuell kratzt die deshalb hab, wegen zu wenig Speicherplatz?!

    ps. Bitte mal ein oscam.log posten!
     
    #4
  6. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.630
    Zustimmungen:
    12.919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Die Config sieht ja soweit "normal" aus. Für meinen Pingu war die 6330 ganz gut,
    wobei ich heut mal wieder die aktuelle trunk drauf gemacht hab.
     
    #5
  7. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    16.285
    Zustimmungen:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Society-Experte
    Ort:
    Bayern
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Vielleicht hilft es ja schon, wenn der Autobetatunnel deaktiviert ist. Der zieht ganz schon an der Prozessorpower.
    Wenn DVB-Api läuft, sollte kein weiterer EMU auf der Box gestartet sein!
     
    #6
  8. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Also das mit der dvapi ist alles richtig, ist auch erstmal kein passwort gesetzt :) Laufen tut ja alles an sich, wenn da nen fehler wäre, würden meine karten ja nicht aufgehen :)
    Speicherplatz ist genug da, logsize habe ich trotzdem mal verkleinert.
    welchen abschnitt von dem log willst du haben? alles kann ich hier nicht posten. möchte auch nicht umbedingt ausversehen iwelche cardnumbers preisgeben oder so.

    Edit: was meinst du mit autobetatunnel?
     
    #7
  9. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Du musst den Eintrag in der oscam.conf unter den Loadbalance-Einstellung setzten:

    lb_autobetatunnel = 0

    Den Log am besten von der Initialisierung bis zum Absturtz (gespoilert)
     
    #8
  10. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    16.285
    Zustimmungen:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Society-Experte
    Ort:
    Bayern
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Den Eintrag hier deaktivieren:


    PHP:
    betatunnel                    1833.FFFF:1702
    Falls tatsächlich ein Sender getunnelt werden muss damit er bei Dir hell wird, dann mach das einzeln.
    zB, so:

    PHP:
    1833.006A:1702
    Hier der Text aus der Wiki:

     
    #9
  11. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    der Eintrag muss sein, ansonsten geht kein einziger HD Sender auf!
     
    #10
  12. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Du sollst die ja auch einzeln aufschlüsseln :) Das der Eintrag sein muss ist uns schon klar :)
     
    #11
  13. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Wie muss das dann aussehen für Sky HD Sender über Sat? Wo kriege ich die einzelnen Nummern her?
     
    #12
  14. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.630
    Zustimmungen:
    12.919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Die findest du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #13
    daddycool007 gefällt das.
  15. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    schaun wir mal wie es jetzt läuft und wann es das näcste mal abstürzt.
    welche alternativversion würdet ihr mir sonst raten? wie laufen die 1.20er?
     
    #14
  16. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.630
    Zustimmungen:
    12.919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam stürzt in unregelmäßigen Abständen ab

    Wie gesagt, bei mir war z.B. die 6330 sehr gut.
     
    #15

Diese Seite empfehlen