1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSCAM 1.20-unstable_svn build r8500 - Fritzbox7390

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von sralus, 15. März 2013.

  1. sralus
    Offline

    sralus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. April 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Hallo habe die OSCAM 1.20-unstable_svn build r8500 auf meiner Fritzbox 7390. 2x Smargoreader mit a S02 und b HD+ Karte weis (HD01). Zudem habe ich 4 Proxy Reader. Soweit so gut es rennt eigentlich alles ganz gut nur leider bekomm ich von 2 User die auch gleichzeitig Proxys sind zich anfragen wie zb. invalid (0 ms) (0/0/0/0) - 1702:290F unknown (invalid SID) . 290F habe ich nicht in meinen Service der S02 karte oder sonst auch nicht. Habe die User per Service, per caid usw. eingestellt ... keine Verbesserung. wie kann ich verhindern das ich anfragen von Karten.. caids.. sids... bekomm die ich nicht habe ??? Lokale Karten und Proxys sind je in einer einzelnen Gruppe. S01 = Gruppe 1 HD01 = gruppe 2 Proxy 1 = Gruppe 3 usw... und die User haben dann die Gruppen 1,2,3,4,5,6. LB ist auch auf 1 gestellt. Also mein anliegen ist diese komischen (invalid SID) Anfragen zu blocken oder verhindern. Bin für jede Idee dankbar. PS: Kann man die user auch nur bestimmte Chids zuweisen denn die S02 rennt ja im Iderto Modus und die Chids werden beim Starten der Oscam im Log angezeigt. Leider weiß ich nicht wie ich das machen kann....
     
    #1

Diese Seite empfehlen