1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ORF plant "Sportschau" nach ARD-Vorbild am Samstagabend

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 7. April 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    ORF plant "Sportschau" nach ARD-Vorbild am Samstagabend

    Nach dem Vorbild der ARD-"Sportschau" plant nun auch der Österreichische Rundfunk (ORF) eine Sendung am Samstagabend mit Zusammenfassungen der Fußballpartien vom Nachmittag.
    "Wir haben Interesse an einer Samstagabend-Sendung und der Bundesliga ein Angebot übermittelt", sagte ORF-Sportchef Hans-Peter Trost der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    am Donnerstag.
    Die erste Sendung könnte noch in dieser Saison ausgestrahlt werden. "Wir streben das an, sobald wir uns einigen können", erklärte Trost. Eine Entscheidung dürfte noch auf einer Konferenz der österreichischen Fußball-Bundesliga am 18. April in Wien fallen.
    Nach

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    soll die Show aber nur eine halbe Stunde laufen und über vier Spiele berichten. Eine Bestätigung dafür gibt es nicht.
    Die Bundesliga bemüht sich nach APA-Angaben schon seit Jahren, einen Partner für die Samstag-Sendung im Fernsehen zu finden. Im Herbst hatten die Clubs ein Angebot des von ProSiebenSat.1 getragenen Privatsenders Puls4 wegen eines zu niedrigen Gebots abgelehnt.


    Quelle: sat+kabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen