1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nullmodemkabel

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von risperidon, 2. April 2010.

  1. risperidon
    Offline

    risperidon Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo

    wieso sieht ein nullmodel kabel wenn ich bei google nullmodelkabel eingebe immer so aus??

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    bei holzwurm war der nullmodemkabel mit einem usb stecker hinten drann...

    wenn man mit dreamup seriell flashen will braucht man dann einen solchen stick oder einen nullmodemkabel wie bei google??

    muss man dann mit dem nullmodemkabel ala google pc und dreambox verbinden??


    ich beziehe mich auf diese anleitung:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    bei dieser anleitung (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) die sich auf flashwizard bezieht steht immer usb stick, was ich völlig unlogisch finde.. wie kann man überhaupt einen usb stick an die dreambox anschliessen??

    würde es nicht gehen einfach die dreambox durch flashwizard oder dreamup lediglich durch den zusammenschluss von pc und dreambox zu flashen braucht man da unbedingt einen nullmodelkabel (samt usb ende) nach holzwurm


    beste grüsse
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: nullmodemkabel

    Ein normales Nullmodemkabel hat nix mit USB zu tun. Das schaut genauso aus wie auf Deinem Bild.

    Viele moderne Laptops und PCs haben allerdings keinen seriellen Anschluss für dieses Kabel mehr. Darum versucht man sich mit einem Adapter zu helfen, der von USB auf seriell adaptiert. Leider funktioniert das nicht immer 100%ig.

    Wie Du schon richtig erkannt hast, geht das Flashen am einfachsten übers LAN mit dem Flashwizard. Du kannst den Computer auch direkt mit der Dreambox verbinden. Bei einer Direktverbindung wird allerdings ein Crossover- Kabel benötigt.
    Mit einem einfachen LAN Kabel funktioniert es nur, wenn ein Router, LAN-Hub oder Switch dazwischen ist.

    Meiner bescheidenen Ansicht nach, braucht man zum Flashen ein serielles Nullmodemkabel nur, wenn die Box übers LAN nicht mehr ansprechbar ist.
     
    #2
    risperidon gefällt das.
  4. shosho
    Offline

    shosho Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: nullmodemkabel

    hi,
    ein nullmodem-kabel ist ein gekreuztes (pin2+3 D-sub) rs232 kabel. wird nicht unbedingt benötigt, es geht aber mit sehr viel schneller.
    mfg
     
    #3
    risperidon gefällt das.

Diese Seite empfehlen