1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Null-Modem Kabel auf USB, da neues Notebook keinen COM-PORT hat

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-418 ; 418+" wurde erstellt von frbekker, 13. April 2008.

  1. frbekker
    Offline

    frbekker Newbie

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    habe ein größeres Probelm mit dem Octagon SF 418.
    Habe ein neues Notebook ohne serielle Schnittstelle, nur mit USB-Anschlüsse.
    Habe mir einen USB 2.0 zu RS232 Kabel-Adapter zugelegt.
    Aber ich bekomme über den "SwLoader_OCTAGON_German-DE_Ver_1.011" keine Verbindung zwischen LapTop und Receiver zustande.
    Über meinen alten PC klappte dies hervorragend. Der hatte auch noch eine serielle COM-Port-Schnittstelle. Über die USB-Schnittstelle am Notebook klappt es nicht, obwohl mein LapTop im Gerätemanager beim USB-Controller die Schnittstelle über das USB - RS232 Adapterkabel als serielle Schnittstelle erkannt hat.
    Es kommt aber keine Verbindung zwischen Receiver Octagon SF418 und Notebook zustande.
    Was könnte man initiieren, um über USB die Updates (SW/FW) zum Receiver einzuleiten?
    Betriebssystem: MS VISTA Home Premium, 32 bit.
    Bitte höflichst um umsetzbare Infos.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Darkside
    Offline

    Darkside <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Null-Modem Kabel auf USB, da neues Notebook keinen COM-PORT hat

    Einige USB Adapter machen unter Vista Problem. Such mal hier im Board! Es gibt irgendwo ein Thema dazu! Bei mir läuft es unter XP und ich habe keine Probleme mit dem Adapter und meinen Octagons!
     
    #2
  4. Kater Karlo
    Offline

    Kater Karlo Ist oft hier

    Registriert:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fabriksklave
    Ort:
    In der Nähe der blauen Steine
    AW: Null-Modem Kabel auf USB, da neues Notebook keinen COM-PORT hat

    Hi@frbekker,
    also ich hatte mit meinem Laptop&Vista das selbe Problem wie Du und habe mir folgenden USB 2.0--->RS232 Adapter zugelegt und mit dem hats einwandfrei geklappt: DIGITUS 2.0 USB to serial Converter(Treiber-CD liegt bei). Aber gebe Dir den Tipp verschiedene Anbieter preislich zu vergleichen bevor Du orderst-die Unterschiede sind teilweise enorm!!!!!!!! Bei Bedarf einfach PN und ich schreib Dir wo ich ihn geordert hab(mit Versand 13Eus)hab gerade mal geschaut im Moment sogar noch ein bisschen billiger. Gruss Karlo
     
    #3
  5. cakir
    Offline

    cakir Newbie

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kaufmann im Einzelhandel
    Ort:
    Ulm
    AW: Null-Modem Kabel auf USB, da neues Notebook keinen COM-PORT hat

    Den DIGITUS 2.0 USB to serial Converter findest du bei ebay für unter 10 euro
     
    #4
  6. frbekker
    Offline

    frbekker Newbie

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Null-Modem Kabel auf USB, da neues Notebook keinen COM-PORT hat

    Hallo Leute,
    alles klar, habe VISTA von meinem LapTop runtergeschmissen und XP-Professional installiert.
    Jetzt funktioniert die Anbindung USB-Serial-Port mit jedem Adapter.
    Vielen herzlichen Dank für Eure technischen Auskünfte, Empfehlungen und Ratschläge.
    :3: :1: :53:
     
    #5

Diese Seite empfehlen