1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nilesat 7° West mit Torodial T 90

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von mroberschlau, 16. April 2009.

  1. mroberschlau
    Offline

    mroberschlau Freak

    Registriert:
    7. April 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo. Ich habe eine T 90 und bei der Einstellung hat alles super geklappt, alle Satelliten laufen super. Nur mit Nilesat 7° West habe ich sehr grosse Probleme. Der Empfang ist zu schwach ( max. 37% Signalqualität ) Meine Frage: Wo platziere ich das LNB an der T 90, dass ich guten Empgang bekomme. Habe schon alles möglich probiert, aber ich bekomme kein starkes Signal. Würde mich über Hilfe freuen. Phantom hat bestimmt einen guten Rat für mich. Danke.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Für welche Satelliten hast Du LNBs montiert ?
     
    #2
    mroberschlau gefällt das.
  4. mroberschlau
    Offline

    mroberschlau Freak

    Registriert:
    7. April 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Ich habe 9°E 13°E 19,2°E 1°W 12,5°W und 7°W
     
    #3
  5. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Wenn Du das LNB für 9° Ost in der Mitte der Schiene montiert hast sollte es eigentlich funktionieren, oder wie hast Du die LNBs angeordnet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2009
    #4
    mroberschlau gefällt das.
  6. mroberschlau
    Offline

    mroberschlau Freak

    Registriert:
    7. April 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Also die 9° in der Mitte hatte ich noch nicht. Ich habe von links ab gesehen 7° 1° 13° 19,2° und dann 23,5°, wobei ich auf die 23,5° verzichten könnte. Wichtig ist mir 7°
     
    #5
  7. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Wenn Du 9° Ost in der Mitte montierst und anschliesen die anderen LNBs dann müsste es funktionieren.
    Welche Programme auf Nilsat willst Du empfangen? Oder auch Atlantik Bird auf der gleichen Position. Sind etliche Beams mit unterschiedlicher Stärke.
     
    #6
    mroberschlau gefällt das.
  8. mroberschlau
    Offline

    mroberschlau Freak

    Registriert:
    7. April 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Wichtig ist mir auf 7° West Showtime und ART 8° West ist da nicht so wichtig
     
    #7
  9. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Falls das mit 9° Ost nicht funktionieren sollte und Dein Signal immer noch zu schwach sein sollte, kannst Du auch mal die Antenne mit dem mittleren LNB auf 4,8° Ost (Sirius) ausrichten und dann die restlichen LNBs montieren. Astra sollte dann auf jeden Fall noch ausreichend Stark rein kommen.
     
    #8
    mroberschlau gefällt das.
  10. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Hi ,

    könnte auch deswegen kommen weil deine Schüssel dafür zu klein ist ! da bringt dir das genaue ausrichten der LNB´s auch nicht viel :JC_hmmm:

    gruß
     
    #9
    mroberschlau und teschno gefällt das.
  11. mroberschlau
    Offline

    mroberschlau Freak

    Registriert:
    7. April 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    danke teschno für Deine Bemühungen, werde es Morgen gleich ausprobieren. Gute Nacht und ich melde mich thx...... cu
     
    #10
  12. mroberschlau
    Offline

    mroberschlau Freak

    Registriert:
    7. April 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    @ samako, ich denke an der Grösse dürfte es nicht liegen. Eine T 90 reich eigentlich aus..... aber danke
     
    #11
  13. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Hi,
    Ja naja kommt wieder drauf an wo du genau wohnst umso südlicher umso besser ,ich hab ihn Norddeutschland nicht soviel Chance ,habs mal mit ner 1,10 probiert ,bin aber kläglich gescheitert :wacko1:

    gute nacht .....

    gruß
     
    #12
    mroberschlau und ersin70 gefällt das.
  14. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Probieren, gibt zu viele Faktoren die da immer mitspielen, Antenne, LNB, Kabel, Receiver und Wohnort:JC_hmmm: und das Wetter:diablo:
     
    #13
    mroberschlau und samako gefällt das.
  15. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    das ist einer der schlechtesten europ-sats ,daher denk ich auch wegen schüsselgrösse!
    footprints hier!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    auszug von woanderst!

    "RE: Nilesat (7°W) in Belgien – Abenteuer im Out-of-Footprint Empfang
    Hallo,
    bei solchen Experimenten gibt es nur einen Gewinner und der bist Du!
    Der Versuch hat Dich weitergebracht!

    Ähnlich verhält es sich mit dem Nilesat-Empfang im Verhältnis Standort Augsburg und südlicher Ammersee (meiner).
    40 km auseinander und Zelda (85 cm-Schüssel) meldet vom Nilesat Werte, die ich hier mit einer 1m-Schüssel so kaum schaffe........
    Folgerung: bei kaum einem anderen Satelliten sind die Empfangsverhältnisse so unterschiedlich verteilt, wie beim Nilesat........"
    also glücksache ,und denk daher T90 nicht!
    hier zu lesen und daher als bestätigt !

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #14
    mroberschlau gefällt das.
  16. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Nilesat 7° West mit Torodial T 90

    Naja du zeigst hier den Middle East Beam, es gibt aber noch den Wide Beam, der reicht doch um einiges weiter nach Deutschland hinein. Ich kann mir kaum vorstellen, dass der Middle East Beam hier empfangbar ist, ausser man hat ne Schüssel >2m

    Hier der Wide Beam

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #15
    mroberschlau gefällt das.

Diese Seite empfehlen