1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem NeuProLux v2 DVD- und Mediaplayer

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von viktory, 14. Oktober 2011.

  1. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Da V2 mittlerweile DeepStandby unterstützt, bin ich von Spark auf Enigma2 umgestiegen. Die Hoffnungen, dass in der neuen Version der DVD-Player endlich mal funktioniert, haben sich jedoch leider nicht erfüllt. Die DVD Images lassen sich zwar laden, meistens wird jedoch das Menü nicht korrekt aufgebaut und die Steuerung des Abspielens ist nicht möglich. Leider kommt man aus dem DVD-Modus auch nicht mehr raus – der Player lässt sich nicht beenden, da bleibt nur den Stecker ziehen oder per telnet reboot abzusetzen.
    Leider habe ich auch nicht geschafft die DVD per Streaming vom PC auf Pingulux(VLC Player Plugin) zu bringen. Habe verschiedene Versionen des VLC Players für den PC ausprobiert(0.8, 0.9, 1.0, 1.1) Wenn jemand einen Tipp hat, her damit!

    Der Medianplayer hat auch Bugs – Vob Dateien lassen sich zwar starten, sollten die jedoch mehr Tonspuren haben wird nur die erste abgespielt, die anderen lassen sich nicht auswählen. Ich schaffte sogar die Pingulux mittels Mediaplayer abzuschießen. Beim Abspielen einer Aufnahme in Mediaplayer habe ich auf Pause gedruckt –das Bild verschwand, ich sah das Explorerfenster, beim anschließenden Druck auf die Playtaste fing das Enigma-Rad in der linken oberen Ecke zu drehen und die Box reagierte nicht mehr.

    Als reiner SAT-Receiver überzeugt die Box, als Mediaplayer überhaupt nicht, was schade ist. Mit einer Dream 800HD (oder anderen MIPS Systemen) kann die Pingulux in dieser Hinsicht leider gar nicht konkurrieren, muss mich wohl nach einem alternativen Mediaplayer umsehen.

    Was momentan auch noch stört ist die nicht funktionierende Recall Funktion, das Problem ist aber anscheinend schon bekannt.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Blackbird81
    Offline

    Blackbird81 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. August 2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    hmmm
    also ich mach das alles mit project valerie und kann nur sagen, dass bei mir dvd isos abgespielt werden und zwar ohne probleme. darüber hinaus lässt sich pv richtig stylisch anpassen ^^ probiers doch einfach mal aus

    sry meinte keine iso ^^
    ich entpacke die iso in nen ordner der so heist wie der film und lasse pv sychronisieren
    danach hab ich den film dann im gui
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Oktober 2011
    #2
    viktory und Pilot gefällt das.
  4. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: NeuProLux v2 DVD- und Mediaplayer

    Habe Projekt Valerie ausprobiert. Der enthaltener DVD Player konnte auch DVD Image laden und starten. Leider hatte ich das gleiche Problem - keine funktionierende Navigation (kein Cursor zu sehen, aus dem DVD Player kommt man nicht mehr raus)
    Anscheinend ist Projekt Valerie nur eine Oberfläche zu dem Enigma System. Hat jetzt keine Verbesserung und keinen Vorteil ausser hübschen Skins gesehen.
    Danke trotzdem für den Vorschlag!
     
    #3
  5. destruction2011
    Offline

    destruction2011 Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: NeuProLux v2 DVD- und Mediaplayer

    Da Blackbird sein Postfach voll ist...
    Hab gelesen das du Valerie auf dem Pingulux nutzt!
    Funktioniert bei dir der Sync komplett wenn du Titel dabei hast in denen Umlaute vorkommen?!
    Bsp:
    Im Titel kommt das Wort Königin vor. Der Dateiname beinhaltet statt ö ein oe...
    Beim Snycen erkennt er dann noch den Titel macht dann aber nicht mehr mit den anderen Files weiter!
    Kannste mal testen ob das bei dir auch so ist?
    Und wenn nicht welche Version du nutzt? Danke!
     
    #4
  6. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: NeuProLux v2 DVD- und Mediaplayer

    also wenn du mich fragst:
    ich hatte nur kurz Valerie auf dem Pingulux gehabt und da die DVD iso genauso schlecht wie unter DVDPlayer funktionierten wieder gelöscht oder besser gesagt das Image frisch installiert. Mich hat gestört, das Valerie als Standartanwendung als erste startete, ausser der hübschen Oberfläche und einer Medienbibliothek brachte das Programm nichts - nur mögliche Verzögerung beim Starten, da so ein umfangreiches Plugin bei jedem Start kompiliert werden muss...
     
    #5

Diese Seite empfehlen