1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Video ueber HDIs 3D Laser TV Technologie aufgetaucht

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von a_halodri, 24. November 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Wir berichteten ja bereits ueber den 100 ZOLL 3D Laser Fernseher vom Start up HDI. Jetzt ist ein Video aufgetaucht das bei der Intel Developers Conference. Wo HDI die Technologie naeher erklaert.

    Ende 2010 wird HDI die ersten Laser Rueckprojektionsfernseher mit 100 Zoll und FULL HD mit einer 360 Hz Bildwiederholfrequenz und einem 200 Prozent NTSC Farbraum auf den Markt brinen. Am Anfang wirds noch ziemlich teuer sein die ersten Geraete werden um die 50.000 Dollar kosten wenn die Serienproduktion anlaeuft 2011 sollen die Geraete um 10.000 bis 15.000 Dollar zu haben sein.

    HDI verwendet eine 3-Watt-Lichtquelle, in der drei Laserdioden für rotes, grünes und blaues (RGB) Laserlicht stecken. Die drei Farben werden über getrennte Glasfaserkabel zur Optikeinheit gesendet. Die Optik verbindet das Licht, teilt es in zwei Signale auf und gibt diese über zwei LCoS-Einheiten auf dem Rückprojektionsbildschirm wieder.

    HDI hat diese LCoS Panels selber designed und werden in Japan produziert, die Laserdioden kommen ebenfalls von HDI.

    Im 3D-Modus wird das Bild in Kombination mit Shutterbrillen für jedes Auge abwechselnd dargestellt. Im 2D-Modus sind ebenfalls beide LCoS aktiv, sie liefern dann gleichzeitig das gleiche Bild.

    Damit erzielt man zusammen eine viel hoehere Leuchtstaerke naemlich um die 51 Candela auf den Quadratmeter.

    Damit wirds eng mit der Helligkeit und man wird wohl abdunkeln muessen!

    [nomedia]http://www.youtube.com/watch?v=XmnjDhe28ZU&feature=player_embedded[/nomedia]

    quelle: sed tv
     
    #1

Diese Seite empfehlen