1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Musik-TV für Dance-Fans vor dem Start

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Ranger79, 4. Mai 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Neues Musik-TV für Dance-Fans vor dem Start
    Im Juli 2009 geht ein neues multimediales Projekt auf Sendung: die Berliner Blu.FM Europe UG startet laut einem Bericht des Hamburger Branchendienstes "text intern" mit JayJay TV ein bimediales Angebot aus Fernsehen und Radio. Zielgruppe seien die Freunde elektronischer Musik aus Genres wie House oder Techno. Der Sender ergänze dabei ein Audioprogramm mit einem Videoangebot und Infotafeln, hieß es. So könnten Zuschauer etwa den DJs beim Plattenauflegen im Studio über die Schultern schauen.

    Ermöglicht werde das crossmediale Angebot durch das Low Bandwidth/MultiScreen-Verfahren des technischen Dienstleisters SmartCast aus Unterföhring. Die effiziente und ressourcenschonende Technik reduziert im Vergleich zum herkömmlichen Video-Encoding die erforderlichen Bandbreiten der TV-Programme und senkt dadurch die Verbreitungskosten. Verbreitet werden soll JayJay TV bundesweit über Satellit, im Kabel beim Eutelsat KabelKiosk, im Internet unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sowie lokal über das digital-terrestrische Antennenfernsehen DVB-T im Raum Berlin/Brandenburg.


    Mo, 04. Mai 2009 Q:satnews
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen