1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Kampagnen-Video gegen CI Plus auf YouTube

Dieses Thema im Forum "HOT Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 27. November 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Neues Kampagnen-Video gegen CI Plus auf YouTube

    Code:
    http://www.youtube.com/watch?v=cvroR8cN6To&feature=player_embedded
    Nachdem bereits das Video "Die Wahrheit über HD+" im August durch seine von der "HD Plus GmbH" veranlasste Entfernung für einigen Wirbel über YouTube hinaus sorgte, haben die immer noch unbekannten Macher ein neues Video auf YouTube veröffentlicht, welches diesmal die CI Plus-Schnittstelle kritisch unter die Lupe nimmt, die ähnlich wie bei HD+ neben der Verschlüsselung auch Mechanismen zur Verhinderung von Aufnahmen beinhaltet.

    "CI-Plus — Das trojanische Pferd im Wohnzimmer" ist rund zehn Minuten lang und von der Machart ähnlich gestaltet wie das Video gegen HD+, was weiterhin vermuten lässt, dass die Macher einen professionellen Hintergrund haben.

    Sie bemühen sich aber, ihre Herkunft zu verschleiern: Weder die eigene YouTube-Profilseite noch das anonym veröffentlichte Blog

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gibt Informationen über die Macher preis.

    Quelle: areadvd
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.224
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    113
    CI+ : Das trojanische Pferd

    Video

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dass die Pluszeichen in den Kürzeln "HD+" und "CI+" für den Fernsehzuschauer Ungemacht und keinesfalls eine Verbesserung der bisherigen Standards High Definition und Common Interface bedeuten, haben bislang nur technisch interessierte Konsumenten bemerkt.

    Nach einem kritischen Video zu SES Astras verbraucherunfreundlichen "HD+"-Plattform ist nun erneut ein professionell gemachtes Werk bei YouTube aufgetaucht, das sich mit "CI+" sehr ausführlich beschäftigt.

    Der Clip mit neun Minuten Länge verdeutlicht die Problematik und das Potential der verbraucherfeindlichen Technologien in einfachen Worten und simplen Grafiken. Es wurde erneut zunächst im Internet-Blog "Die Wahrheit über CI+" veröffentlicht, der sich an dieser Stelle befindet.

    Der Urheber ist unbekannt.


    Quelle: SAT+Kabel

    Kopiert von einem guten Freund thx reiner-b

    Gruß
    claus13
     
    #2
  4. irdetocam
    Offline

    irdetocam Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. August 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CI+ : Das trojanische Pferd

    Gut gemacht,eigentlich sollte das beim Kauf einer HD + kiste vorab gezeigt werden.
     
    #3
  5. jo.doe
    Offline

    jo.doe Newbie

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CI+ : Das trojanische Pferd

    HD+/CI+ sollte niemand unterstützen. Ich denke, jeder der sich dieses Video angesehen hat und sich im klaren ist was das + eigentlich bedeutet:
    meiner Meinung nach, ein "Plus" für die Betreiber und nicht den Kunden, der sich damit bevormunden und gängeln lässt.
     
    #4
  6. tecfreak
    Offline

    tecfreak Hacker

    Registriert:
    13. September 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: CI+ : Das trojanische Pferd

    Nur wird das ganze den meisten hier denke ich mal sch*** egal sein was es da für Einschränkungen gibt, da wohl nur die wenigsten die Smartcards auf legale Art und Weise betreiben werden.

    Im Zusammenspiel mit nem Cardserver/EMU verhält sich das ganze nämlich als würde die Smartcard in einem normalen CI/CAM stecken.

    Daher sind das einzige wogegen man etwas sagen kann die jährlichen Kosten von 50€. Das muss dann aber jeder für sich selber wissen ob es einem wert ist Geld für ein solches Programm auszugeben.
    Dass man damit das System aber unterstützt und am leben hält kann uns doch eigentlich egal sein.
    Der Otto-Normal-Nutzer der sich sowas ins Haus holt inkl. zertifizierter Hardware hat dann einfach Pech wenn mal was nicht so funktioniert wie er sich das vorgestellt hat.

    Man darf aber auch nicht vergessen, dass die Sendeanstalten mehr oder weniger gezwungen waren/sind ein solches System einzuführen auf Druck der Content-Rechteinhaber um wie gewohnt die ganzen Blockbuster etc. auch in HD ausstrahlen zu dürfen.
    Daher ist der Schuldige wenn überhaupt, dann nur in Hollywood & Co. zu suchen.


    JustMy2Cent
     
    #5
  7. jo.doe
    Offline

    jo.doe Newbie

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CI+ : Das trojanische Pferd

     
    #6
  8. yoyo
    Offline

    yoyo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CI+ : Das trojanische Pferd

    hi

    ich finde diese + ist eine riesiges betrug... und leider otto-normalverbraucher fällt auch noch rein.
    meine nachbar denkt das hd+ ist besser als full-hd :)

    cya yoyo
     
    #7
  9. Dequiallo
    Offline

    Dequiallo Newbie

    Registriert:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    3
    Homepage:
    AW: CI+ : Das trojanische Pferd

    Wollen wir mal hoffen, dass dieses Video auch außerhalb Foren dieser Art Beachtung findet. Erst dann kann es doch Wirkung haben.
     
    #8

Diese Seite empfehlen