1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Neue LNB's an vorhandener Sat Schüssel

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von -=Leeroy=-, 14. Oktober 2012.

  1. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wir haben eine Maximum Multifocus E-85 Satschüssel mit 2 LNB für Astra und Hotbird.
    Nun wollen wir gerne einen weiteren LNB für den Sateliten 36E anschiessen.

    Meine Frage:
    Kann ich den LNB für 36E einfach zusätzlich an die Schiene montieren oder muss der Neigungswinkel der Schüssel neu ausgerichtet werden?
    Momentan habe ich für Astra 19,2E und Hotbird 13E folgende Werte:
    Elevationswinkel = 31 Grad
    Neigung der Schüssel = 90 Grad
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Neue LNB's an vorhandener Sat Schüssel

    Hallo,

    um dir deine Frage zu beantworten müsste man deinen Standort und die Focusrichtung wissen. Aber sehr wahrscheinlich musst du neu justieren!
    Ich vermute den Focus auf 16°O, dann würde man den 36° nicht 20° schielen lassen.

    Mit "Neigung der Schüssel = 90 Grad " meinst du sicher den Dish-Skew!?

    Für die E85 kannst du den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nehmen.

    Welche Programme willst du den vom 36°O Empfangen? Denn in DE sind die Möglichkeiten überschaubar!
     
    #2
    -=Leeroy=- gefällt das.
  4. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue LNB's an vorhandener Sat Schüssel

    Ja, richtig. 90 Grad Dish Skrew.
    Meine Frau möchte gerne ntv+ Sender auf 36E schauen, daher die Frage ob ich neu ausrichten muss.
    Momentan habe ich 2 LNB ziemlich auf der Mitte der Schiene. Wenn man hinter der Schüssel steht : etwas links von der Mitte Hotbird, etwas rechts von der Mitte Astra.
    Auf der Schiene ist eine Skala. Ich dachte ich gehe einfach vom Astra LNB 16,8 Grad weiter nach rechts auf der Schiene (von hinter der Schüssel gesehen) und hoffe den Elevationswinkel nicht neu justieren zu müssen.
     
    #3
  5. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Neue LNB's an vorhandener Sat Schüssel

    Das habe ich befürchtet.
    Dieser Sender liegt auf dem Russia-Beam, da sehe ich mit der E85 in DE keine Chance!

    Mehr als

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wird wohl nicht möglich sein. Sorry!
     
    #4
  6. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue LNB's an vorhandener Sat Schüssel

    Das verstehe ich nicht ganz. Vielleicht kannst du mir das etwas genauer erklären:
    Wieso kann man z.B. 42E Türksat problemlos in DE empfangen , aber 36E nicht?
     
    #5
  7. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Neue LNB's an vorhandener Sat Schüssel

    Satelliten "leuchten", mit meist mehreren unterschiedlichen Beams, nur bestimmte Zonen auf der Erdoberfläche aus.
    Wohnt man in dieser Ausleuchtzone reicht zum Empfang in der Regel schon eine kleine Antenne.
    Wohnt man im Randbereich muss die Antenne schon deutlich größer sein.
    Wohnt man außerhalb, ist mit normal großen Antennen kein Empfang mehr möglich.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    siehst du das Deutschland außerhalb des Russia-Beams ist.
     
    #6
    Derek Buegel gefällt das.
  8. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue LNB's an vorhandener Sat Schüssel

    Ok, verstehe. Vielen Dank für die Aufklärung.
     
    #7

Diese Seite empfehlen