1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von teddybär1257, 31. Oktober 2010.

  1. teddybär1257
    Offline

    teddybär1257 Newbie

    Registriert:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,
    ich habe schon ein paarmal versucht den internen speicher zu formatieren, aber windows sagt mir immer, daß das laufwerk von einem anderen Programm benutzt wird. dann fragt man mich, ob ich trotzdem formatieren möchte. wenn ich ich ja klicke, dann kommt die meldung "windows kann die formatierung nicht abschließen". ich hab auch schon den speicher manuell gelöscht und dann das backup wieder draufgezogen, aber wenn ich dann erneut einen rechtsklick mache und auf formatieren gehe, kommt die gleiche meldung und alles ist wieder beim alten. so langsam gehen mir die ideen aus. wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte, denn ich habe keinen bock, das navi einschicken zu lassen, denn ich brauche es sehr oft beruflich.

    mfg
    teddybär1257
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sirsalomon
    Offline

    sirsalomon Hacker

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Du meinst den Speicher, wo die Navi-Software installiert ist, ja?

    Der Speicherbereich sollte sich recht einfach formatieren lassen, eigentlich. Zur Not kannst Du, wenn Du den Desktop frei hast, das Laufwerk auch unter den Systemeinstellungen am Navi abmelden. Mit dem nächsten Reset sollte sich das Laufwerk dann formatieren lassen.

    Der Hinweis von Windows, dass das Laufwerk derzeit verwendet wird, läßt sich nur darauf zurück schließen, dass ein Prozess auf das Laufwerk noch immer zugreift. Diesen Vorgang musst Du unterbinden, bzw. beenden...

    ACHTUNG: Beim Abmelden von Laufwerken, wird die Navi-Software sofort und unwiderruflich beendet.
     
    #2
  4. mischka202
    Offline

    mischka202 Stamm User

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Lasterfahrer
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Vorsicht beim Abmelden von Laufwerken, wenn man nicht weiß was man tut. Auch unter Win 7 ist Vorsicht geboten.
    Versuche sicherheitshalber ein Menü zu installieren. Nach einem Softreset ist das Naviprogramm noch nicht aktiv und der Wechseldatenträger sollte sich formatieren lassen.
     
    #3
  5. sirsalomon
    Offline

    sirsalomon Hacker

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Deswegen sollte das Laufwerk auch im Navi abgemeldet werden, Nur dann ist auch sichergestellt, dass es beim nächsten Start wieder automatisch eingebunden wird.

    Was aber Windows 7 damit zutun hat, versteh ich noch nicht :)

    Bei der Abmeldung werden jedoch die laufenden Programme "abgewürgt" und beim nächsten Start nicht wieder aufgerufen (eigentlich).
     
    #4
  6. teddybär1257
    Offline

    teddybär1257 Newbie

    Registriert:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    genau. auf dem datenträger "navigon". aber ich versteh nicht, was ihr meint. könnt ihr mal genau erklären, was ich mach muß. also ich muß das navi am pc anschließen und dann das navi im navi abmelden, oder wie war das gemeint. auch was meinst du damit, das der desktop frei sein muß. erklärt mir bitte genau was ich machen muß.
    mfg
    teddybär1257
     
    #5
  7. sirsalomon
    Offline

    sirsalomon Hacker

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    HuiHuiHui...

    Langsam, ganz langsam. Schau Dich mal hier im Forum um und suche die Möglichkeit auf Deinem 6310 den Desktop frei zu legen. Es gibt hier im Forum einen Beitrag, der genau das Beschreibt und wie Du dabei vorgehen musst.

    Ganz wichtig dabei, Mache vorher eine Sicherung Deiner Daten.

    Wenn Du den Desktop frei gelegt hast, kannst Du in den Systemeinstellungen vom 6310 die Speichermedien einsehen. Dort kannst Du dann eben auch die Laufwerke abmelden. Wichtig dabei ist eben, nur die Speicherkarten und das Laufwerk "My Flash Disk" abzumelden.

    Lass Dein Navi aber bitte vom PC weg, der hat damit nix zutun.
     
    #6
  8. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    @ teddybär1257

    Versuch's mal mit dem Panasonic SD Formatter:
    Hier der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Das Navi an den PC anschließen, einschalten, warten bis das Laufwerk aufgeht (wenn du eine microSD Karte benutzt, gehen 2 auf).
    Dann den Panasonic starten, das richtige Laufwerk auswählen und auf Format klicken, das wars.
     
    #7
  9. teddybär1257
    Offline

    teddybär1257 Newbie

    Registriert:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    hab ich gemacht. aber laufwerk ist wohl schreibgeschützt
     
    #8
  10. mischka202
    Offline

    mischka202 Stamm User

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Lasterfahrer
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Versuche mal ein Factoryreset und danach formatieren.
     
    #9
  11. teddybär1257
    Offline

    teddybär1257 Newbie

    Registriert:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    hab jetzt ca 10sec ein/aus-taste gedrückt und es steht jetzt da "restore factory settings.....", aber das schon ziemlich lange. wie lange dauert das denn? ich wollte keine nachtschicht einlegen. :_lol:
     
    #10
  12. sirsalomon
    Offline

    sirsalomon Hacker

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Der sollte eigentlich nicht solange da stehen, der Text. Danach kommt dann ein grauer Bildschirm, bei dem Du kleine Kreuzchen drücken musst, dient der Kalibrierung des Bildschirm.

    Danach ist der Reset eigentlich durch und das Navi startet normal, wobei Du alle Einstellungen wieder vornehmen kannst/musst.
     
    #11
  13. mischka202
    Offline

    mischka202 Stamm User

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Lasterfahrer
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Nicht das du ein Speicherproblem (Hardware) hast. Ich habe mein 6310 vom USB getrennt und nach Softreset nur noch weisser Bildschirm. Ist unterwegs zur Navigonwerkstatt.
     
    #12
  14. teddybär1257
    Offline

    teddybär1257 Newbie

    Registriert:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    so läuft ja das gerät, aber ich kann wie gesagt keine einstellungen speichern, wie z.b. im poibase. und wie gesagt keine formatierung vornehmen, bis auf die sd-karte. dort geht es. meine backup dvd hab ich auch schon einpaarmal draufkopiert, aber irgendwie ist es nach dem nächsten verbinden mit dem pc alles wieder beim alten. also ich hatte den internen speicher manuell gelöscht, da das formatieren nicht funktioniert. kann das sein, daß der interne speicher eventuell schreibgeschützt ist?
     
    #13
  15. csganz
    Offline

    csganz Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Hi Teddy,

    das gleich Problem habe ich mit meinem 3310max, siehe hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Hab bis jetzt noch keine Lösung, ich hab alles versucht den internen Speicher zu formatieren,
    • unter Windows mit diversen Tools
    • mit freigelegtem Desktop unter WinCE
    • dismounten im Storage Manager und dann formatieren
    • mit und ohne Hardwarereset (also Knopf min. 20sec drücken bis Factory Reset kommt)
    hatte alles keinen Erfolg.
    Es scheint das der interne Speicher durch einen Fehler schreibgeschützt ist und keinen Zugriff mehr zulässt.
     
    #14
  16. mischka202
    Offline

    mischka202 Stamm User

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Lasterfahrer
    AW: navigon 6310 interner speicher läßt sich nicht formatieren

    Die Speicher sind nicht schreibgeschüzt. Du kannst nur versucheb über ein Menü (Desktop Free) mit dem Totalcommander die Dateien zu löschen. Da greift noch kein Naviprogramm auf den Speicer zu.
     
    #15

Diese Seite empfehlen