1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nas

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500 HD - V2" wurde erstellt von ebbesand, 22. Juni 2011.

  1. ebbesand
    Offline

    ebbesand Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wanne-Eickel (Herne/NRW)
    Hallo zusammen,
    würde meine Dreambox 500HD gerne mit einer NAS Festplatte verbinden.
    Nun meine Frage, habt ihr damit schon Erfahrungen und könnt ihr mit evtl. ein Kaufempfehlung bis ca. 150€ geben.
    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Nas

    Hi,
    ich nutze die Buffalo LinkStation Pro 1 TB und läuft alles einwandfrei!!:smoke:
     
    #2
  4. ebbesand
    Offline

    ebbesand Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wanne-Eickel (Herne/NRW)
    AW: Nas

    Danke für deine prompte Antwort.
    Nimmst du auf der NAS auch auf, bzw. wie hast du sie in dein Netzwerk eingebunden (LAN/WLAN).
     
    #3
  5. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Nas

    Eingebunden mit LAN und nehme mit auf und zum Abspielen von Filmen, alles ruckelfrei auch HD-Aufnahmen!!:emoticon-0138-think
     
    #4
  6. stinker2010
    Offline

    stinker2010 Freak

    Registriert:
    13. August 2010
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    28
    Qnap TS-110. Generell würde ich zu renommierten Herstellern im SoHo Bereich raten(Qnap, Synology,...)

    Ich hab selber den Qnap und bin restlos begeistert. Downloads a la JDownloader mit PyLoad, Aufnahme und Wiedergabe gleichzeitig und demnächst werde ich mal Oscam versuchen. :)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
  7. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nas

    Habe auch eine Linkstation, nehme mit 2 Dreams darauf auf und kann es von beiden auch abspielen.

    1TB ist ausreichend, für FullHD-Aufnahmen rechne mal mit ~4GB pro Stunde.
    Sind also ~250 Stunden HD.
    Bei der Linkstation, speziell die neueren, kann USB zur Erweiterung genutzt werden
    (bis zu 8 Laufwerke, glaube ich wo gelesen zu haben).
    An meiner LS-CHL hängt nochmal 1TB-USB-HDD und somit sind es eben 2TB.
    Kannst sogar das USB-Laufwerk extra zuweisen und als 2. Laufwerk zur Aufnahme für extra-Filme (?) nutzen.
    Die LS-CH1.0TL gibt es z.B. in der Bucht ab 70Eu.
     
    #6
  8. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Nas

    Hab das LG Nas N2B1, läuft alles wunderbar inkl. Full 1080 MKV.

    Aufnahmen etc.

    Was nicht geht ist das Mounten von Laufwerken z.b. DVD/Blueray über NAS.

    Mein Nas hat einen Blueray Brenner würde gerne das Laufwerk für DVD benutzen, geht leider nicht. Geht mit keinem NAS.
     
    #7
  9. fruitexpert
    Offline

    fruitexpert Newbie

    Registriert:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nas

    hi all!

    hab auch ne frage. Mit der Synology NAS wollt ich von meinem DM 500 HD G 5.1 über LAN aufnehmen. Aber ich krieg die NAS nicht gemountet unter NFS. Über Networkmanager probiert: NAS bzw. freigegebenes Laufwerk wird angezeigt, aber ich kann trotzdem nicht mounten. Manuell über Automout config geht auch nicht. Welche Images verwendet ihr? liegt es an 5.1? Danke euch.
     
    #8
  10. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Nas

    Newnigma2 3.2.1 läuft alles Top!
     
    #9
    fruitexpert gefällt das.
  11. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Nas

    Was genau bekommst du wo angezeigt?

    In Windows? oder in Enigma²?

    Wichtig ist das du im NAS einen Ordner freigibst und den im Mountpoint mit angibst.

    Kenne nicht alle Synoöogie NAS Systeme, hast du mal testhalber versucht ob du über cif mounten kannst?
     
    #10
  12. fruitexpert
    Offline

    fruitexpert Newbie

    Registriert:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nas

    in dem Enigma2 im Freigabemanager sehe ich den unter NFS freigegebenen Ordner, wird aber nicht gemountet. Mit CIF hab ich auch schon rumexperementiert. In dem anderen Forum haben die User auch die Probs mit G 5.1 gehabt.
    P.S. ich werd heut meine Box auf newnigma 3.2.1 flashen und noch mal probieren. Dann berichte ich.
    Kurze Frage dazu: kann ich die Sender/Favoriten von G5.1 nach dem flashen auf newnigma aufspielen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2011
    #11
  13. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Nas

    Ja die Settings mit DreamBoxEdit aus der Box auslesen auf dem PC speichern und nachher wieder rüberschieben auf die Box mit NN²!!:emoticon-0122-itwas
     
    #12
  14. ebbesand
    Offline

    ebbesand Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wanne-Eickel (Herne/NRW)
    AW: Nas

    Hallo zusammen, habe mir ein Qnap TS-110 zugelegt.
    Jetzt suche ich noch eine passende Festplatte dazu, habt jemand einen Tip für mich oder benutzt auch ein Qnap TS-110.
    Danke für eure Hilfe.
     
    #13
  15. dextha
    Offline

    dextha Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Nas

    Ich habe auch versucht, auf meiner DM500HD (GP 5.1) einen NFS-Share meines Servers zu mounten. Grundsätzlich funktionierts auch, jedoch ruckelt es bei HD-Filmen immer wieder.

    Welche Mount-Options habt Ihr verwendet?
    LG. Dextha
     
    #14

Diese Seite empfehlen