1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Arena-Aus

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von phantom, 11. August 2007.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Nach Arena-Aus: Rauball hofft auf zweiten Pay-TV-Anbieter

    München - Nach dem Scheitern von Arena hofft Liga-Präsident Reinhard Rauball auf neue Konkurrenz für den einzig verbliebenen Pay-TV-Anbieter Premiere.



    "Vielleicht gibt es eine Überraschung", sagte der neu gewählte Chef der Deutschen Fußball Liga zur Übertragung der Bundesliga im Bezahl-Fernsehen in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung". "Wer sagt denn, dass es nur einen Bieter für die Pay-TV-Rechte geben wird?"

    Bei einer künftigen Monopolstellung von Premiere werden sinkende Einnahmen für die Vereine befürchtet. Der laufende TV-Abschluss gilt nur noch für die kommenden beiden Spielzeiten.
     
    #1

Diese Seite empfehlen