1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTV Unlimited mit Mbox/NewCS

Dieses Thema im Forum "CS M-Box" wurde erstellt von neo8006, 28. Juni 2009.

  1. neo8006
    Offline

    neo8006 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Elektrotechniker / EDV allgemein
    Hallo mal an alle.

    Hab mal ganz einen interessanten Fall.

    Eine MTV Unlimited Conax Karte betrieben mit einer DM 800 im EMU Mbox_0.4.0023/Newcs1.65 funktionniert im ersten momenent einwanfrei, alle sender werden ohne probleme hell.

    Aber: Wenn ich jetzt durch die Sender schalte die im Abo drinn sind passiert es dass nur noch 3 von den 6 sendern entschlüsselt werden, auffälig ist dabei die angeforderte CAID die mit 0100 angefragt wird obwohl die die karte die CAID 0B00 hatt, meine frage nun:

    wie stell ichs an damit die karte immer mit der richtigen CAID angefragt wird?

    Ich denk mal dasses mit dem mapping in der Cline geht, nur finde ich nicht wirklich informationen drüber im forum, vielleicht erweicht ihr euch und helft mir auf die sprünge.

    Vielen lieben dank schon mal im voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. FaMan
    Offline

    FaMan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited mit Mbox/NewCS

    Hi,

    C: { IP Port dreambox passwort 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 } { 15 } { 17220000:18010000 }

    Mit den letzten beiden Werten mappe ich die CAID 1722 auf die CAID 1801 für HD im Kabelnetz.

    Denke so könntest du auch alle CAID's auf die 0B00 mappen. Teste das mal bitte.

    Oder probiere es mal über eine port.list. Mit dem Eintrag: G: { 17220001 } sage ich, dass diese CAID nicht abgehört werden soll. So kannst du ohne mappen auch nur eine CAID abhören, indem du alle anderen einfach raus nimmst. Welche CAID's auf der Karte sind siehst du ja im NewCS.

    Wenn nix davon geht einfach wieder melden. Viel Glück.
     
    #2
    neo8006 gefällt das.
  4. neo8006
    Offline

    neo8006 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Elektrotechniker / EDV allgemein
    AW: MTV Unlimited mit Mbox/NewCS

    danke dir für deine mühe
    hatt leider keine änderung gebracht, nach einer gewissen zeit wird nur noch die 0100 abgefragt. vielleicht haste ja noch ne andere idee
     
    #3
  5. FaMan
    Offline

    FaMan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited mit Mbox/NewCS

    Kannst du mir vielleicht mal zeigen, was im NewCS so an CAID's angezeigt wird.

    Hast du beides probiert? Schaust du nur MTV auf deiner Box oder bist du noch auf einem Server drauf? Hast du eine port.list für die Kanäle von deiner Karte für's NewCS?

    Bzw. sieht man die CAID's auch super im MBox Control Center, falls du das hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2009
    #4
  6. neo8006
    Offline

    neo8006 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Elektrotechniker / EDV allgemein
    AW: MTV Unlimited mit Mbox/NewCS

    die ist die anforderung wenn ich zB an VH1 Classic gehe

    Searching CW cache for CaID 0x0100, pid 0x179C...ECM allready in cache [20:25:45] Searching CW cache for CaID 0x0100, pid 0x1910...ECM allready in cache
    [20:25:45] Searching CW cache for CaID 0x0100, pid 0x191A...ECM allready in cache

    und hier mal die newcslog

    root@dm800:/usr/bin# newcs_1.65
    This is NewCS 1.65 - the New CardServer by the Butter-team..
    Compiled on Jan 19 2009 at 17:55:24
    Reading Config file from /var/tuxbox/config/newcs.xml
    TCP-log password is enabled, set to: NewCSpwd
    TCP-log set to simple mode
    level: normal
    type: init
    output: console,tcp
    logger config: level 1 type 3 output 5
    Console log options: level 1 type 3
    TCP log options: level 1 type 3
    [ 20:27:49 ] [ Box detect ] Box type 7 (Dream Multimedia (MIPS) HD Box)
    [ 20:27:49 ] [ Config ] Option <blockc0> for device 0 (lower) not present, defaulting to NO
    [ 20:27:49 ] [ Config ] Value in <ipk> for device 0 (lower) is INVALID, skipping...
    [ 20:27:49 ] [ Config ] Value in <ucpk> for device 0 (lower) is INVALID, skipping...
    [ 20:27:49 ] [ Config ] Pincode for device 0 (lower): 0000
    [ 20:27:49 ] [ Config ] /dev/sci0 ECM priority: round
    [ 20:27:49 ] [ httpd ] httpd-user: newcs, password: newcs, accesslevel: admin
    [ 20:27:49 ] [ EMM Cache ] Initialising dynamic Cache
    [ 20:27:49 ] [ ECM Cache ] Initialising dynamic Cache
    [ NewCS ] Process ID is: 32613
    [ 20:27:49 ] [ Loader ] Starting Telnet on port 1001
    Can't create server: Address already in use
    [ 20:27:49 ] [ Loader ] Reader type 5 on node /dev/sci0
    [ 20:27:49 ] [ Sci ] Closing device /dev/sci0 [Handle=-1]
    [ 20:27:49 ] [ Sci ] Opening device /dev/sci0
    SCI returned 0 on IOCTL IOCTL_SET_PARAMETERS
    [ 20:27:49 ] [ Sci ] resetting card now
    [ 20:27:49 ] [ Sci ] Reset
    [ 20:27:49 ] [ Sci ] Card reset
    [ 20:27:49 ] bind: error! 125: Address already in use
    [ 20:27:50 ] [ ATR ] T=0 1etu=372.00us Guardtime:12etu WWT:9600etu
    [ 20:27:50 ] [ ATR ] Historical bytes: 0 B 0 0
    [ 20:27:50 ] [ Loader ] Init Conax card
    [ 20:27:51 ] [ KeymaN ] Adding key 000000570a0276 type 0 on Provider 000000 for caid 0B00 ID=0
    [ 20:27:51 ] [ KeymaN ] Adding key 000000002b8501 type 1 on Provider 000000 for caid 0B00 ID=0
    [ 20:27:51 ] [ Loader ] Card 0B00 on port /dev/sci0 ready
    [ 20:27:51 ] [ Loader ] Starting Newcamd Server on port 34000
    [ 20:27:51 ] [ NewCS ] Ready to GO! :)
    root@dm800:/usr/bin# [ 20:27:51 ] [ Newcamd ] Newcamd thread Server started on port 34000

    ReReading pmt.tmp
    [20:29:33] ==================================================================
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0100 Seca/Mediaguard (0084) -> CA PID: 0x07E9
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0100 Seca/Mediaguard (006A) -> CA PID: 0x0551
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0100 Seca/Mediaguard (006C) -> CA PID: 0x17B3
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0100 Seca/Mediaguard (0085) -> CA PID: 0x179C
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0100 Seca/Mediaguard (006A) -> CA PID: 0x1910
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0100 Seca/Mediaguard (006C) -> CA PID: 0x191A
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0100 Seca/Mediaguard (006D) -> CA PID: 0x1924
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0B00 Conax -> CA PID: 0x07D0
    [20:29:33] ECM: CA ID: 0x0D00 Cryptoworks -> CA PID: 0x04C9
    [20:29:33] ECM: CA ID: 0x0D02 Cryptoworks -> CA PID: 0x060C
    [20:29:33] ECM: CA ID: 0x1815 Nagravision -> CA PID: 0x1773
    [20:29:33] *ECM: CA ID: 0x0D22 Cryptoworks -> CA PID: 0x17D7
    [20:29:33] ==================================================================

    das mtv is lokal in der box und hängt noch an meiner pw full im cs
    und die port.list hab ich erstellt

    das währ die hier

    34000.list
    #MTV Unlimited#

    SA: { 6FEE } // "MTV Networks - MTV Hits "
    SA: { 6FEF } // "MTV Networks - MTV Dance "
    SA: { 6FF0 } // "MTV Networks - VH1 Europe "
    SA: { 6FF1 } // "MTV Networks - VH-1 Classic [C 00]"
    SA: { 6FF3 } // "MTV Networks - MTV2 "
    SA: { 6FFF } // "MTV Networks - MTV Music "



    ja hab beides probiert mit mappen in der cline und auch mit den g einträgen



     
    #5
  7. FaMan
    Offline

    FaMan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited mit Mbox/NewCS

    Das bin ich mit meinem Latein bald am Ende :ja

    Weist du ob MTV hinter der CAID noch irgendwelche ID's verwendet?

    Vielleicht müsste man mal wirklich alles was von NewCS kommt, ausser die Conax Karte blocken.

    Vielleicht installierst du doch mal MBox Control Center und schaust dir dann mal unter der IP von NewCS genau an, was da rein kommt. Vielleicht postest du das auch mal, würde mich auch interessieren. Und dann mappt man entweder alles auf die 0B00 oder was ich bevorzugen würde mit ner G Line in der port.list alles blocken.

    Mit was hattest du denn probiert? 0B00 oder sowas in der Art 0B000001 ?

    Wie gesat, probiere mal bitte rauszufinden was genau für CAID's von NewCS kommen. Das müsste uns der Lösung ein gutes Stück näher bringen.
     
    #6
  8. djkrass
    Offline

    djkrass Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited mit Mbox/NewCS

    die c-line müsste dann so aussehen in der cwshare.cfg
    C: { 127.0.0.1 15000 dummy dummy 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 } { 10 }
    dann die h-line in der cwshare.cfg
    H: { 0B000000 }
    und am schluss evtl noch in der mbox.cfg die caid mapping aktivieren aber erst nach dem du die zwei oberen sachen gemacht hast und es geht immer noch ned
     
    #7

Diese Seite empfehlen