1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit welchem Betriebssystem laufen eigentlich die "NICHT-LINUX"-Receiver

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von XERXES5353, 18. Oktober 2012.

  1. XERXES5353
    Offline

    XERXES5353 Newbie

    Registriert:
    28. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit welchem Betriebssystem laufen eigentlich die NICHT-LINUX-Receiver?

    Stimmt es, dass diese mit einem abgespecktem Linux-OS laufen, dessen Source Code nicht bekannt ist?

    Dies wäre ja ein Missbrauch an der Grundidee von Linux.

    Dachte immer, alles was mit Linux zu tun hat, müsse offen gelegt werden.

    Ist Linux rechtlich nicht gegen eine solche Art der Veränderung und Nutzung geschützt, dass ein veränderter Source Code für gewerbliche Nutzung missbraucht wird, und nicht offen gelegt wird?

    Wenn es nicht stimmt, was ist dass dann für ein OS, und wie heißt es? ..... zum Beispiel bei einem Opticum-Receiver?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mit welchem Betriebssystem laufen eigentlich die "NICHT-LINUX"-Receiver

    Guten Abend @XERXES5353

    DA würde ich doch glatt mal beim Hersteller nachfragen

    DAs machen doch manche Handy Hersteller auch. DAnn steht da lapidar bei OS: Eigenentwicklung

    Welches OS haben Fernseher ?
    Videorecorder ?
    WElche Soft wird benötigt um Fehler bei Autos auszulesen ?

    Selbst DMM hat TEile von ihrem Betriebssystems als

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    declariert..
     
    #2
    Pilot und XERXES5353 gefällt das.
  4. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mit welchem Betriebssystem laufen eigentlich die "NICHT-LINUX"-Receiver

    Hallo XERXES5353, erst einmal Herzlich Willkommen bei uns!

    Stimmt, ist alles offen von Linux aus, ABER!, was ich daraus mache ist ist meine Sache, der eine so, der andere so!

    Das einige Reci-Hersteller Ihr eigenes Ding machen, OK, dafür kann man sie nicht verklagen!

    Und keine Ahnung, vielleicht benutzen andere Hersteller ein anderes OS, bzw. Programmiersprache für Ihre Receiver, vorgeschrieben ist das ja nicht!
     
    #3
    Pilot und XERXES5353 gefällt das.
  5. XERXES5353
    Offline

    XERXES5353 Newbie

    Registriert:
    28. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mit welchem Betriebssystem laufen eigentlich die "NICHT-LINUX"-Receiver

    Habe mal Hersteller, von diesen Billig-Receivern, wie Opticum, angeschrieben, und sogar Antwort erhalten.
    Man bekommt gesagt, dass es sich bei dem Betriebssystem nicht um Linux handelt, aber man sich nicht dazu äußern dürfe, was es nun für ein Betriebssystem ist, bzw. wie es heißt.
    Zumindest bin ich nun dahingehend schlauer, das auch kein "abgespecktes" Linux genutzt wird, sondern wohl eine Eigenentwicklung.
    Hätte ja sein können, dass man ein Linux soweit zurecht stutzt, dass es als Linux nicht mehr erkennbar ist, und es dann für seine Billig-Receiver verwendet.
     
    #4
    Pilot und Tina Redlight gefällt das.

Diese Seite empfehlen