1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit iTouch und iPhone über Skype Out, SIP und Twitter kommunizieren

Dieses Thema im Forum "Iphone News und Gerüchtearchiv" wurde erstellt von camouflage, 20. März 2009.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Nimbuzz hat eine umfassende VoIP-Anwendung für das iPhone vorgestellt. Sie ermöglicht WiFi-Telefonate ins Festnetz und zu Mobiltelefonen über Skype Out oder die SIP-Provider Gizmo5, Vyke und SIPgate möglich.[/FONT]
    [FONT=&quot]Nutzer von iPhones ohne WLAN-Verbindung können VoIP-Telefonate über Nimbuzz Dial-Up VoIP abwickeln, das in über 50 Ländern erhältlich ist. Die Dial-Up VoIP-Option erlaubt es den iPhone-Usern, selbst internationale Telefonate ins Fest- oder Mobilnetz zu deutlich reduzierten Kosten zu führen. Sie wählen dazu eine lokale Zugangsnummer, die sie weltweit mit den Nimbuzz VoIP-Servern verbindet.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Als einziger Anbieter zeigt Nimbuzz bei der Verwendung von Skype Out zu Festnetznummern und Handys das verfügbare Guthaben auf dem Tastenfeld. Die VoIP-Optionen sind über die weltweiten SIP-Partner von Nimbuzz erhältlich, darunter Gizmo5, Vyke und SIPgate. Die zusätzlichen Telefon-Netzwerke sind nahtlos in das Interface integriert.[/FONT]
    [FONT=&quot]Zahlreiche Kommunikationsdienste wie Skype, Windows Live Messenger, Yahoo! Messenger, ICQ, GoogleTalk, AIM, und soziale Netzwerke wie Facebook und MySpace unterstützen bereits die Telefon- und Chat-Optionen von Nimbuzz. Als zusätzlichen Bonus ermöglicht die Software Updates von Twitter über die “Persönliche Nachricht”-Option. [/FONT]
    [FONT=&quot]Die zusätzliche iPhone SIP-Telefonat-Funktion wird zwei Wochen lang mit einer Onlinebanner-Kampagne auf den Websites der Nimbuzz Partner Gizmo5, Vyke und SIPgate beworben. Die neueste Version der iPhone-Software ist ab sofort im Apple AppStore erhältlich. [/FONT]
     
    #1

Diese Seite empfehlen