1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein FUBA Rätsel

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von AM2010, 19. Mai 2009.

  1. AM2010
    Offline

    AM2010 Newbie

    Registriert:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Arbeiter im Weinberge des Herrn
    Ort:
    meistens zu [H]ause
    Hallo Wissende,

    für meine frisch angeschraubte Satschüssel von Fuba suche ich noch eine Einstellung für SIRIUS HOTBIRD ASTRA/ASTRA - also mit zwei Twin- und eimem Monoblock (19,2+23,5) -LNB auf einer DAZ104 Multifeedschiene von Fuba (24° gesamt , jewils 12° links/rechts von Mitte Feedarm ).

    ist das überhaupt möglich mit dieser Stummelschiene - denn das HB/pdf von FUBA schweigen sich da beharlich aus.
    wenn ja welche Sat muss ich anpeilen ?

    auf einen Tip freut sich

    AM2010
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. AM2010
    Offline

    AM2010 Newbie

    Registriert:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Arbeiter im Weinberge des Herrn
    Ort:
    meistens zu [H]ause
    AW: Mein FUBA Rätsel

    hallo

    keiner eine zündende idee oder einen verweis auf die sufu oder meinetwegen auch von außerhalb (link)

    och männo :381:
     
    #2
  4. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Mein FUBA Rätsel

    Mit der zusammenstellung wirst Du Probleme bekommen, Einen Monoblock mit 2 Uni Twin LNBs kombinieren würde ich Dir von abraten. Die Schüssel ist das ne 85er von Fuba?
     
    #3
  5. AM2010
    Offline

    AM2010 Newbie

    Registriert:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Arbeiter im Weinberge des Herrn
    Ort:
    meistens zu [H]ause
    AW: Mein FUBA Rätsel

    Danke erstmal,

    ja ist ne 85er

    warum sollte das nicht funktionieren - angedacht war 2 receiver 2 diseq 4/1

    ein twin für sirius ein twin für hotbird ein monoblock-twin für astra/astra

    mit single LNBs wirds sogar vertickert.

    bitte mal um aufklärung.wollte morgen wenn alle mit nem bollerwagen durch die botanik brausen meine anlage aufbauen
     
    #4
  6. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Mein FUBA Rätsel

    Mit nem normalen Disequc kannst Du keinen Monoblock betreiben. In dem Monoblock selbst ist schon ein Diseqc integriert, dann würdest Du 2 Diseqc Schalter hintereinander schalten und das funzt nicht. Ne Möglichkeit wäre mit einem Optionsschalter und einem Diseqc das Prob zu lösen, ist meiner Meinung nach aber umständlich und zu teuer, ausserdem funktioniert das ganze dann nur mit Receiver die Diseqc 1.1 fähig sind.
    2 tes Problem das Du evtl. bekommst ist der große Abstand von Astra 23,5° zu Sirius, da ist Fuba sehr optimistich mit der Angabe +/- 12 ° bei einer 85 cm Offset Antenne. Aber das musst Du probieren, bei schönem Wetter gehts evtl.
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. AM2010
    Offline

    AM2010 Newbie

    Registriert:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Arbeiter im Weinberge des Herrn
    Ort:
    meistens zu [H]ause
    AW: Mein FUBA Rätsel

    nochmals Danke

    tja dann war das monoblock wohl aus reiner unwissenheit eine fehlinvestition

    hohl ich mir noch ein uni-twin und werde auf sirius verzichten :363:
     
    #6
  8. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Mein FUBA Rätsel

    Das funktioniert mit den 3 Satelliten und der Antenne auf jeden Fall.
     
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. AM2010
    Offline

    AM2010 Newbie

    Registriert:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Arbeiter im Weinberge des Herrn
    Ort:
    meistens zu [H]ause
    AW: Mein FUBA Rätsel

    So das Rätsel ist gelöst.

    Also das mit dem Monoblock war wirklich ein Schuss in den Ofen.
    Habe es wider besserer Ratschläge ausprobiert und siehe da welch ein Wunder es funzt nicht.

    Na ja habe mir schnell am Vatertag ein LNB organisiert und angefangen zu basteln.

    Astra Signalstärke 98% Signalqualität 94% leicht schwankend - wobei ich für Astra nur ein altes 0,6 db LNB zur Verfügung hab

    Hotbird Signalstärke 93% Signalqualität 84% leicht schwankend

    Sirius Signalstärke 92% Signalqualität 74% leicht schwankend

    für Astra 23,5 oder 28,2 hat nun leider ein LNB Halter gefehlt aber das kommt dann später dran.

    Leider habe ich noch zu wenig Erfahrung mit Sat Anlagen um einschätzen zu können inwieweit die Werte gut sind - rein vom "Gefühl" her sage ich mal sind die wohl in Ordnung. (gefühlte Werte ist für mich ein Unwort :()

    Nach vollständigem Abschluss der Installation poste ich dann auch noch die restlichen Ergebnisse.


    übrigens die original FUBA DAZ104 "Stummelschiene" ist also ausreichend
    für Sirius Hotbird Astra/Astra

    bis demnächst in diesem Kino...:hell:good::aha:
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Mein FUBA Rätsel

    Die Werte schauen doch ganz gut aus, mit welchem Receiver hast Du die gemessen ? Wenn Du das gleiche noch für den 2ten Astra erreichst und bei bewölktem Wetter der Empfang stabil bleibt ist das ne sehr gute Antenne.:good:
     
    #9
  11. AM2010
    Offline

    AM2010 Newbie

    Registriert:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Arbeiter im Weinberge des Herrn
    Ort:
    meistens zu [H]ause
    AW: Mein FUBA Rätsel

    gemessen wurde mit Smart MX 04+

    hatte heute schon die erste feuerprobe - total bewölkt (zappenduster)
    starker Regen und ne steife Brise haben an der Schüssel gerüttelt.

    Werte sind stabil geblieben

    jetzt spare ich noch für ein Kathrein 910 :382:
     
    #10
    teschno gefällt das.
  12. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Mein FUBA Rätsel

    Wenn Dein Empfang bei solchem Wetter OK ist, spielen die Werte keine Rolle, wichtig ist doch das Ergebnis.
    Kathrein UFS 910 gute Wahl, hatte letzt mal kurz (leider zu kurz) den UFS 922 hat mir auch sehr gut gefallen.
     
    #11

Diese Seite empfehlen