1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x (auch für andere PDA Anleitung)

Dieses Thema im Forum "Navigator 7 Support" wurde erstellt von frank0864, 11. Juni 2009.

  1. frank0864
    Offline

    frank0864 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich versuche z.Z. krampfhaft entweder den Navigon 7 oder den TT Navigator mit einem Medion GoPal 4410 zur Zusammenarbeit zu bewegen.
    Navigon 7 habe ich ad Acta gelegt.
    Da ich mit den TT PNA`s hier im Forum sehr gute Ergebnisse erzielt habe, bräuchte ich für diesen Bereich mal Eure Hilfe.

    Das GoPal 4410 hat den WinCE Core 5.00 Build 1400

    Als Software habe ich mir ein Rundumsorglospacket aus dem Net gezogen.
    "TomTom v7.910.9185 (Without Install)"
    Soweit die Theorie.
    Alle Dateien entpackt und ins Hauptverzeichnis der StorageCard kopiert.
    Beim ersten Aufruf des Navigators bekam ich die Meldung "Keine Karten gefunden". Danach eine Aufforderung, daß ich kostenlos eine Karte nach Wahl herunterladen könnte. Anschließend die Meldung daß die per GPRS oder ActiveSync möglich sei.
    Letztlich eine Fehlermeldung, daß wohl der IE nicht vorhanden sei.

    Aber das Programm erstellte eine "ttnavigator.bif".

    Mit der schaltete ich auch eine Karte per keygenv8 frei.
    Die entstandene xxxmet.dct ins Kartenverzeichnis kopiert.

    Aber jedesmal bemängelt der Navigator beim Start die fehlende Karte.

    Bräuchte mal Euren Rat.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Hallo,
    1. in dem ttnavigator.bif ist der GeräteID vorhanden, für die Map aktivierung
    2. man kann nicht jede Map für PDA verwenden, es darf keine Sprachsteuerung oder Fahrspurassi enthalten, das kann TT7 nicht.
    Also bei der Wahl der Map aufpassen.
    3. Wenn du 7er Maps verwendest, mußt du den Keygenv7 nehmen
    Sonst weiß ich auch nicht, worauf du noch achten kannst.
     
    #2
  4. frank0864
    Offline

    frank0864 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Ausprobiert habe ich die DE_AT_CH 825.2159 (war in dem Pack enthalten) bzw. die 830.2306 hier von Euch. Beide Vers. sind für PDA ausgewiesen.
    Ist die Ordnerstruktur dieselbe wie bei den PNA's ?

    Also Navigatorsoft im Hauptverzeichnis indem dann die betreffenden Kartenordner liegen ?
     
    #3
  5. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Soviel mich mir denken könnte, müsste das Wurzelverzeichnis ähnlich sein. Also müsste der Map Ordner ins Wurzelverzeichnis.
    Die 825er Map passt auch dazu. Es müsste also funzen. Dann kann es nur noch an der Freischaltung liegen. Nimm mal das Easytool von edwige.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    Heidenreich und mert2001 gefällt das.
  6. Gastkonto
    Offline

    Gastkonto Guest

    AW: 7er und 8er Karten und Tools für TomTom

    @Lieselotte1000
    Hi,

    ich suche nach Kartenmaterial von TomTom für mein Medion Navi und bin auf deine Seite gestoßen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Aber da ich zum ersten mal drafu bin, habe ich auch direkt Kopfschmerzen bekommen und den Wunsch mich umzubringen XDD

    Ich verstehe mal so garnichts.
    Vl. kannst du etwas Zeit opfern und mir helfen.
    Hab einige Fragen.

    1- Was sind denn die neuesten Kartenmaterialien
    Ein Datum wann du was hinzugefügt hast wäre überschaubarer
    2- Was sind Meta Dateien. Brauch ich dafür immer dieses Easyinstallertool?
    3- Bitte Bitte Hilfe XDD

    Danke schön schonmal :)

    PS: Ich wollte dir das als PN schreiben aber muss erst 5 Beiträge haben.
     
    #5
  7. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Hallo,
    Ich habe dich erstmal hierher verschoben, weil es für dein Medion nicht über TT7 hinaus geht.

    1. Die neuesten Maps, sind die 830er, wobei die 825er auch O.K. sind.
    2. Die meta sind ein Code, um die Maps damit freischalten zu können. Es gibt in diesem Easytool unter dem Ordner Progs den "Meta.txt". Wenn du den öffnest, kannst du sehen, welche Maps du freischalten kannst.
    3. Das neueste Nc für dich ist 7.915. Diese kannst du hier runterladen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    4. Wichtig für die Freischaltung, ist die GeräteID. Diese befindet sich, wenn du das NC installiert und einmal gestratet hast im "ttnavigator.bif"
    Diese GeräteID gebrauchst du für den Easytool, um die Maps frei zu schalten. Maps findest du hier.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. frank0864
    Offline

    frank0864 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x



    Wenn die Karten nicht richtig freigeschaltet wären, würde dann nicht die Meldung kommen "diese Karte ist nicht für Ihr Gerät geeignet (oder so ähnlich). So meine ich war das bei den PNA's.
    Aber mir kommt das so vor, als ob ein generelles Ordnerproblem vorliegt.
     
    #7
  9. Gastkonto
    Offline

    Gastkonto Guest

    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Danke schonma für deine Antwort. Ich werde es mal versuchen. Ja man muss sich erst mal einarbeiten. Bei der PSP habe ich genauso geguckt XDD Ich habe gelesen, dass es für die 830. Karten noch keine Meta-Daten gibt?
     
    #8
  10. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Hier lesen!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9
  11. Gastkonto
    Offline

    Gastkonto Guest

    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Danke, ich lade mir grade: Karten von Deutschland,Österreich und der Schweiz: DE_AT_CH_830_2305 Hoffe das stimmt. Ich wollte nur ma sagen, dass du deine Links vl besser mit DLC sichern solltest denn offene Links ohne Schutz bleiben net lange. mfg :)
     
    #10
  12. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Die brauchen ja nicht lange aktiv zu bleiben. In zwei Monaten kommen wieder neue Karten raus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Schau dir die Tabelle auch an! Nicht jede Karte läuft mit jeder Anwendung!
     
    #11
  13. Gastkonto
    Offline

    Gastkonto Guest

    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Ah ok, Ich habe die richtigen Karten für den PNA geladen. Noch eine kurze Frage:
    Ich habe mir 7.910.8185 Alle TomTom NC 7 für PDA & diverse PNA geladen und in der Hilfe steht:
    Meine Frage ist nun: Wie installiere ich mit dem Navi die Cab. Daten? Ich muss bestimmt auf Windows CE zugreifen oder?

    Tut mir leid wenn ich Nerve^^ - Ich habe meinem Vater gesagt ich schaffe das und nun wartet der XDDD - Will dem ne Freude machen^^
     
    #12
  14. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Ja! Eine .cab Datei muss ja entpackt werden!
    Niemand nervt niemanden !!! Wir leisten gerne Support!!......................wenn wir es können!
     
    #13
  15. pkernl
    Offline

    pkernl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Die .CAB Datei funktioniert unter WindowsCE wie ein Installer. Doppelklickt bzw startet man die Datei wird man gefragt wohin man das Programm entpacken/installieren möchte. Ich hatte nach der Installation einen Ordner Programme auf dem Chip in dem die PDA Navigator und die eine data.chk Datei lag sowie diverse Unterverzeichnisse. Außerdem wurden auch Links zum Aufruf des Programmes auf der Oberfläche des PDAs angelegt.
     
    #14
  16. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Medion GoPal 4410 mit TT Navigator 7.9x

    Meine Antwort brauchte wohl eine Bestätigung, oder?
    War zu schwammig!
     
    #15

Diese Seite empfehlen