1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Magnum PND 2735

Dieses Thema im Forum "Navigon 6 Support" wurde erstellt von chillerugriller, 24. Juli 2009.

  1. chillerugriller
    Offline

    chillerugriller Newbie

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo leute,
    habe bereits über die suchfunktion erfahren, dass mein navi, das magnum pnd 2735, baugleich mit navigon navis ist.
    es hat die poi-funktion, welche ich auch aktiviert habe. ich möchte nun aber ein blitzer-update dafür machen.
    bin leider ein absoluter newbie auf diesem gebiet und wollte deshalb fragen, welche software ich wie verwenden muss? ob navigon 6 oder 7? und welche dateien ich denn an welcher stelle ersetzen muss?
    falls ich im falschen teil des forums bin, bitte ich vielmals um entschuldigung, wie gesagt, bin totaler neuling, würde aber gerne die funktion nutzen um ein paar euros zu sparen.
    schonmal im voraus vielen dank...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. michaelm_007
    Offline

    michaelm_007 Stamm User

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    8.654
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    Hast du jetzt MN6 oder MN7 schon auf deinem Gerät?
     
    #2
    Jochenfly2010 gefällt das.
  4. chillerugriller
    Offline

    chillerugriller Newbie

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    nein habe noch nix drauf, weil ich mir halt unsicher war und mein navi nicht wegen unwissenheit zerschiessen wollte... kannst du mir helfen?
     
    #3
  5. michaelm_007
    Offline

    michaelm_007 Stamm User

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    8.654
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    Das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sollte auf deinem Gerät laufen.

    Was noch wichtig ist, auf dem Gerät im Ordner "ResidentFlash" die Autorun.inf editieren und die Startausführung auf das neue Verzeichnis lenken auf der Karte.
    Bei mir: \sdmmc\navigon\navigon.exe
     
    #4
    Jochenfly2010 gefällt das.
  6. chillerugriller
    Offline

    chillerugriller Newbie

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    hallo, schon einmal vielen dank. kann es nur leider im moment nicht testen, hab es die woche gerade verliehen... sobald ich es wieder habe will ich es ausprobieren und hier noch mal feedback geben... danke und mfg...
     
    #5
  7. chillerugriller
    Offline

    chillerugriller Newbie

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    hallo, war leider nur teilweise erfolgreich. hab alle dateien von der sdmmc-karte gelöscht und die neuen eingefügt. habe auch wie von dir angesprochen die autorun.ini editiert, kam beim starten jedoch nicht über den startbildschirm hinaus. nach einem harten reset kam die fehlermeldung "startup error". habe es denn auch mit dem nfrunner als starter probiert, funktionierte auch nicht (wobei ich da nicht sicher bin, dass ich alles richtig gemacht hatte). hab nun erstmal die original-software wieder drauf, die auch erstma wieder geht. würde es jedoch trotzdem nochmal probieren, vielleicht kannst du mir helfen woran es gelegen hat...
     
    #6
  8. hgsymtho
    Offline

    hgsymtho Newbie

    Registriert:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    Hi Leute ich habe einen Intressanten Link zu dem Thema Magnum gefunden. Dieser stammt aus einem anderen Forum.

    Hab ich auch schon getestet und es funzt.

    Link zum Fremdforum gelöscht

    Schau mal vorbei.

    Karten solltet ihr aber selber kaufen oder besorgen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juni 2013
    #7
  9. Jochenfly2010
    Offline

    Jochenfly2010 Newbie

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    Hallo,

    hab ebenfalls dieses Magnum PND 2735 (WinCE 5.0 und mit Navigon-Software 2007 - Version nicht herausfindbar) und mehrfach schon versucht dieses auf den neuesten Stand zu bringen.

    Bei Installation von MN7 (sämtliche Versionen) kommt ich ebenfalls nicht über den Startbildschirm hinaus.
    Jetzt hab ich mal die Version MN6.5.1. auf die 2GB-SD Karte kopiert und da läuft der Start an, bis die Meldung "Es konnte keine Karte gefunden werden" erscheint. Bei bestättigen mit OK wird ein Neustart durchgeführt, bis letztendlich diese Meldung wieder erscheint.

    Hab verschieden Europa-Karten für die MN6.x Version schon getestet (auch die Version 6.5.2. von Boss71 mit den dazugehörigen Kartenmaterial) immer wieder kommt die Meldung: "...keine Karte gefunden..."

    Das Kartenmaterial hab ich im erstellen Map-Ordner getestet (im MN-Ordner), hab sie auch mal nur in den MN-Ordner kopiert und auch getestet als sie mit im SD-Karten-Verzeichnis geschrieben war...immer wieder wird keine Karte gefunden.

    Kann mir bitte jemand helfen und sagen was ich hier noch für einen Fehler mache?? :(


    Vielen Dank im Vorraus!!!

    Grüße Jochenfly2010
     
    #8
  10. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.965
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Magnum PND 2735

    @Jochenfly2010
    Map Datei ohne Ordner einfach ins root deiner SD Karte kopieren, also auf die gleiche ebene wie MN6 Ordner.
     
    #9
    Jochenfly2010 gefällt das.
  11. Jochenfly2010
    Offline

    Jochenfly2010 Newbie

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    Hallo Boss71,

    erstmal großen Dank für die schnelle Antwort.

    Hab ich schon mal gemacht, sowie jetzt gerade eben nochmal...die Meldung kommt trotzdem wieder. Die ResidentFlash hab ich auch bereits angepasst, quasi auf " \sdmmc\autorunce.exe...dies bracht man doch nur für den Start der MN6.x Software zu tun...?

    Im Root meiner SD-Karte stehen jetzt 1 Ordner (MN6) , die Datei "autorunce.exe" und die reine .map-Datei.

    Was ist eigentlich der Unterschied der Bezeichnung PNA und PND...vielleicht kann hier der entsprechende Fehler sein?

    zur Info: Hab mein Medion P4410 schon 2x komplett (1x 2011 und 1x vor 3 Wochen) durch Eurer spitzen Forum auf den neuesten Stand gebraucht, war irgendwie nicht ganz so herausfordernd wie dbei diesem Magnum-Teil :emoticon-0142-happy


    Gruß Jochenfly2010
     
    #10
  12. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.965
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Magnum PND 2735

    @Jochenfly2010
    Such mal im MN6 Ordner nach NaviLib.ini Datei, öffne sie und trag an statt Storage Card die bezeichnug rein wie die SD Karte von deinem System erkannt wird.
     
    #11
    Jochenfly2010 und mustique gefällt das.
  13. Jochenfly2010
    Offline

    Jochenfly2010 Newbie

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    @ Boss71,

    ganz große Klasse!! Jetzt greift das Magnum auf die Karte zu und ist voll bedienbar... Das war der Fehler!!!...gelesen hatte ich das auch mit dem Editieren...nur dieses Mal hab ich in beiden Zeilen den Namen der Karte geändert... und siehe da...

    Darf ich noch ne Frage stellen?

    Ich hab ja noch die RealityView-Datei dazu...sollte diese in einem gleichnamigen Ordner in MN6-Ordner untergebracht werden...oder auch in die Root der SD-Karte? Auch mit dem aktuellen PIO-Daten weiß ich nicht so richtig wie und wo hin...muß die Datei gepackt oder entpackt inden PIO-Ordner in MN6-Ordner oder entpackt nur in den MN6-Ordner eingefügt werden (da stehen auch PIO-Dateien so drin)?

    Gruß Jochenfly2010
     
    #12
  14. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.965
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Magnum PND 2735

    @Jochenfly2010
    RealityView Ordner kommt auch ins Root der SD Karte.
    Letzte Aktuelle Blitzer Dateien findest du hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Die Datei kommt ins MN6/poi/PoiWarner rein.
    Welche pois meinst du noch?
     
    #13
    Jochenfly2010 und mustique gefällt das.
  15. Jochenfly2010
    Offline

    Jochenfly2010 Newbie

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Magnum PND 2735

    Hallo Boss71,

    bin gerade nach 2 Std. mit dem Navi vom testen zurück...und?...absolut kein GPS-Signal bekommen können. 2 verschiedene Adressen eingegeben, half auch nix. Hab selbst vor meiner Garage das Navi ca. 45min unter freiem Himmel auf's Auto gelegt...bekam trotzdem kein Signal.

    Was kann ich hier machen?...die Original-Dateien mit namentlichen GPS aufspielen?

    Den Ordner mit den RealityView's hab ich in die Root der SD-Kasrte verschoben...hat super gepasst, seit dem kann ich im Menü: Einstellungen auch RealityView mit Ja oder Nein auswählen...also funzt richtig...Danke nochmals für diesen Schritt an Dich Boss71!!

    zu dem Thema PIO's: im MN6-Ordner gibt es einen Unterordner namens pio - hier ist eine Datei zu finden mit .ovm-Endung, sollte heißen, dass die neuere Datei aus Deinem Link entpackt auch hier rein gehört---die bestehende vorher löschen??

    Im MN-Ordner selbst find ich noch eine Datei namens "pio.cat"---> soll ich die beibehalten oder stört diese am Ende?

    Ich bedanke mich schon im Voraus für die schnelle und kompetente Hilfe von Dir/Euch hier...bin echt froh, dass man hier bei Dir/Euch nicht einfach mal so "alte" Geräte so abschreibt und sich auch Gedanken über diese hardware-Generation macht!!!!!


    Gruß Jochenfly2010
     
    #14
  16. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.965
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Magnum PND 2735

    @Jochenfly2010
    Die poi.cat brauchst du nicht löschen.
    Welche Software lief bis jetzt auf dem Gerät?
    Schau in deine Originale Soft ob du diese Angaben findest: GPSPort und Baudrate
    Wenn du die Werte ermittelst dann sollst du die ins UserSettings.xml Datei eintragen: MN6/Settings/UserSettings.xml
     
    #15
    Jochenfly2010 gefällt das.

Diese Seite empfehlen