1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LTE für CS?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von luckybyte, 24. August 2011.

  1. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    Hi!

    Ein Bekannter wohnt in einem schlecht auagebauten DSL-Gebiet. CS ist möglich, sobald er aber eine Datei downloadet ist das Bild am Tv am freezen.
    Nun hat man ihm LTE angeboten. Geht CS ùber LTE oder ist die Laufzeit zu lang? Gibt es sonst für CS kritische Eigenschaften wie Portsperrung oder Zwangstrennung?

    Lucky
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: LTE für CS?

    sollte mit lte als cs client auch möglich seien als server is glaub ich essig weil es sicherlich wie beim umts abläuft
     
    #2
  4. luminos
    Offline

    luminos Newbie

    Registriert:
    24. August 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: LTE für CS?

    Hallo luckybyte!

    Ich denke, das sollte funktionieren. :JC_hmmm:

    Erstens werden beim CS ja wirklich nur ein paar Bytes ausgetauscht und zweitens macht LTE (zumindest momentan noch) jeder DSL-Leitung Konkurrenz.

    Ein Freund von mir (nähe Möhnesee) hat seit kurzem LTE und kommt im Schnitt bei 25-50 Mbit raus und das bei DSL-vergleichbaren Ping-Zeiten.

    Aber mal ein ganz anderer Vorschlag: Schaut doch mal nach, ob euer Router

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    unterstützt, damit könntet ihr dem Port und/oder der IP-Adresse, die ihr fürs CS verwendet eine entsprechende Minimum-Bandbreite zusichern, um einen störungsfreien Betrieb zu garantieren!?

    Gruß,
    luminos
     
    #3

Diese Seite empfehlen